Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Übersetzung der Technischen Kenngrößen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Übersetzung der Technischen Kenngrößen (612 mal gelesen)
Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 09. Apr. 2013 10:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir würden sehr gerne die Möglichkeit zur Übersetzung der "Technischen Kenngrößen" haben. Wir möchten allerdings keine andere, übersetzbare, Eigenschaft aus der AV verwenden. Diese müssten wir dann an den Funktionen (Symbolen) jeweils extra aktivieren und dafür die Originaleigenschaft abwählen. Und das wiederum ist sehr problematisch wenn es z. B. zum Normentausch IEC nach NFPA kommt. Ist bei uns gelegentlich der Fall.

Das Problem beim Normentausch ist das eine vorherige Änderung der Anzeigeeinstellungen an der Funktion diese auf "Benutzerdefiniert" stellt. Bei einem Normentausch werden dann exakt diese Anzeigeeinstellungen beibehalten. Klingt erst mal logisch. Nur sind die Standards in der NFPA Bibliothek abweichend zur IEC Bibliothek. Es findet also beim Tausch keine Anpassung der Anzeigeeinstellungen statt. Ist das Symbol in der NFPA Bibliothek z. B. größer kann es passieren dass der Text (BMK usw.) im Symbol steht oder im anderen Fall halt zu weit weg. Deshalb gilt bei uns im Moment, wegen dem Normentausch, das möglichst keine Änderungen an den Eigenschaftsanordnungen vorgenommen werden sollten.

Meine Experimente mit den benutzerdefinierten Eigenschaftsanordnungen brachten bisher auch noch keine Lösung.

Kennt jemand vielleicht eine andere Lösung? Mein Wunsch hierzu wurde von Eplan bisher abgelehnt.

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz