Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Neues Scripting-Verfahren seit EPLAN P8 Version 2.1

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Neues Scripting-Verfahren seit EPLAN P8 Version 2.1 (3614 mal gelesen)
wicked1
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von wicked1 an!   Senden Sie eine Private Message an wicked1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wicked1

Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2012

erstellt am: 06. Feb. 2013 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

mal vorausgeschickt: ich bin kein ausgewiesener Programmierer. Beim Scripten habe ich jedoch bislang immer einen Weg gefunden, mein Ziel zu erreichen.

So war es bislang auch beim Scripten in EPLAN.

Die Nutzung der automatisch erstellten Scripten in EPLAN und Umfunktionierung zu eigenen Scripten klappte immer recht gut. Aus [Start] einfach [DeclareAction("ActionName")] machen, und die Zeile mit dem Projektnamen in den Parametern auskommentieren.

Seit Version 2.1 sehen die automatisch erstellten Scripten etwas umfangreicher aus, und die beschriebene Methode will nicht mehr funktionieren. Ich habe schon recht rumexperimentiert, allerdings ohne Erfolg.

Die Skripten lassen sich zwar ohne Probleme in EPLAN laden, das Ausführen der Action bleibt hingegen ergebnislos.

Eine Supportanfrage bei EPLAN blieb bislang unbeantwortet.

Hat jemand bereits Erfahrungen gemacht mit dem neuen Verfahren und kann mir ggf. erklären, wie ich auf einfachem Wege aus dem automatisch erstellten Script eine eigene Action baue?

Viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.7.x
Expertenmenü :)
---

erstellt am: 06. Feb. 2013 19:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo wicked1 und willkommen hier 

ich denke ein (bis zur 2.1 funktionierendes) Beispielscript von Dir wäre für die fleißigen ScriptHelfer hier im Forum sehr hilfreich um das eventuell selber mal nachstellen zu können.

Grüße
Bernd

------------------

P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wicked1
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von wicked1 an!   Senden Sie eine Private Message an wicked1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wicked1

Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2012

erstellt am: 07. Feb. 2013 08:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beispielscipt.zip

 
Hallo zusammen,

ein Beispiel liefere ich natürlich gerne.

Das Skript soll einen einfachen PDF-Export durchführen.

Ein kleiner Test soeben ergab, dass das Skript über "Dienstprogramme -> Automatisiert bearbeiten -> Ausführen..." problemlos lauffähig ist. Über "Scripte -> Ausführen..." erhalte ich sofort eine Fehlermeldung ("Der erwartete Aufrufparameter strProjectName fehlt")! 

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonny Wire
Mitglied
Script-Troll


Sehen Sie sich das Profil von Jonny Wire an!   Senden Sie eine Private Message an Jonny Wire  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonny Wire

Beiträge: 715
Registriert: 08.12.2008

EPLAN Electric P8
... in allen Versionen/Varianten

erstellt am: 07. Feb. 2013 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Du musst als Parameter das Projekt hinzufügen (verhält sich auch unter 1.9.x komisch).

Diese Zwei Zeilen bitte hinzufügen (an der richtigen Stelle):

Code:

string strFullProjectname = PathMap.SubstitutePath("$(P)");

Code:

PDFExportContext.AddParameter("PROJECTNAME", strFullProjectname);

Gruß
Johann

------------------

Scripting in EPLAN ist einfach (toll)!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wicked1
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von wicked1 an!   Senden Sie eine Private Message an wicked1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wicked1

Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2012

erstellt am: 07. Feb. 2013 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jonny,

vielen Dank für die Hilfe. Ich befürchte nur, dass die Wirkung aufgrund meiner rudimentären Programmierkenntnisse bereits wieder verpufft ist...

Ich habe die Zeilen mal eingefügt, bin mir aber natürlich mehr als unsicher, an welcher Stelle es sinnvoll ist.

Trotzdem habe ich mir nochmal Gedanken gemacht: Beim Start des Abschnitts AutoTreat werden einige Variablen übergeben, unter anderem strProjectName, welche den Fehler verursacht. Soll ich diese rauslöschen? Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass dies sinnvoll ist, da es ja unerheblich ist, ob die Variable genutzt wird oder nicht. Mir scheint eher das Problem zu sein, dass gar kein Wert übergeben wird...

Vielleicht ist es sinnvoll, wenn ich das Skript hier mal poste:

Code:
public class Script
{
[Start]
public bool AutoTreat(String strProjectName, String strSettingsFolder, Int32 nImportSettings, Int32 nCompleteProject, String strSelectionFilter)
{
Progress progress = new Progress("SimpleProgress");
progress.SetAllowCancel(true);
bool bResult = true;
int nActionsPercent = 100;
if (nCompleteProject == 0 && nImportSettings == 1)
{
progress.BeginPart(10, "ReadSelectionSettings");
nActionsPercent -= 10;
Eplan.EplApi.Base.Settings xmlSettings = new Eplan.EplApi.Base.Settings();
xmlSettings.ReadSettings(strSettingsFolder + @"\Selection.xml");
progress.EndPart();
}
progress.BeginPart(nActionsPercent,"");
nActionsPercent = 100;
if(!progress.Canceled())
{
if (nImportSettings == 1)
{
progress.BeginPart(25, "ReadSettings");
nActionsPercent -= 25;
Eplan.EplApi.Base.Settings xmlSettings = new Eplan.EplApi.Base.Settings();
xmlSettings.ReadSettings(strSettingsFolder + @"\Settings1.xml");
progress.EndPart();
}
}
if(!progress.Canceled())
{
progress.BeginPart(nActionsPercent, "export");
ActionCallingContext context1 = new ActionCallingContext ();
context1.AddParameter("exportfile",@"$(PROJECTPATH)\PDF-Export.pdf");
context1.AddParameter("blackwhite","0");
context1.AddParameter("useprintmargins","0");
context1.AddParameter("usezoom","1");
context1.AddParameter("zoomlevel","50");
context1.AddParameter("usesimplelink","0");
context1.AddParameter("readonlyexport","1");
context1.AddParameter("exportscheme","EPLAN_default_value");
context1.AddParameter("fastwebview","1");
context1.AddParameter("exportmodel","0");
//context1.AddParameter("ProjectName",strProjectName);
if (nCompleteProject == 1)
{
context1.AddParameter("type","PDFPROJECTSCHEME");
}
else
{
context1.AddParameter("type","PDFPAGESSCHEME");
context1.AddParameter("PAGEFILTERNAME", strSelectionFilter);
}
bResult &= new CommandLineInterpreter().Execute("export",context1);
progress.EndPart();
}
progress.EndPart(true);
return bResult;
}
}

Vielen Dank nochmal für jede Hilfe.

Grüße
wicked

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 02. Nov. 2015 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jonny Wire,

ich bin mit deinem Tutorial auf SUPLANUS durch. Jetzt habe ich auf V2.3 den PDF Export generiert.

ProjectName und SettingsFolder habe ich erledigt

Weißt du was ich mit den anderen machen soll, damit der Export funktioniert?

Code:
public class PDF_Export
{
[DeclareAction("PDF_Export")]
public bool AutoTreat(/*String strProjectName, String strSettingsFolder,*/ Int32 nImportSettings, Int32 nCompleteProject, String strSelectionFilter)
{
        String strFullProjectName = PathMap.SubstitutePath("$(PROJECTPATH)");
        String strSettingsFolder = PathMap.SubstitutePath("$(MD_SCRIPTS)");


Progress progress = new Progress("SimpleProgress");
progress.SetAllowCancel(true);
bool bResult = true;
int nActionsPercent = 100;
if (nCompleteProject == 0 && nImportSettings == 1)
{
progress.BeginPart(10, "ReadSelectionSettings");
nActionsPercent -= 10;
Eplan.EplApi.Base.Settings xmlSettings = new Eplan.EplApi.Base.Settings();
xmlSettings.ReadSettings(strSettingsFolder + @"\Selection.xml");
progress.EndPart();
}
progress.BeginPart(nActionsPercent,"");
nActionsPercent = 100;
if(!progress.Canceled())
{
if (nImportSettings == 1)
{
progress.BeginPart(25, "ReadSettings");
nActionsPercent -= 25;
Eplan.EplApi.Base.Settings xmlSettings = new Eplan.EplApi.Base.Settings();
xmlSettings.ReadSettings(strSettingsFolder + @"\Settings1.xml");
progress.EndPart();
}
}
if(!progress.Canceled())
{
progress.BeginPart(nActionsPercent, "export");
ActionCallingContext context1 = new ActionCallingContext ();
context1.AddParameter("exportfile",@"$(DOC)\Test_V2.3.pdf");
context1.AddParameter("blackwhite","1");
context1.AddParameter("useprintmargins","1");
context1.AddParameter("usezoom","0");
context1.AddParameter("zoomlevel","50");
context1.AddParameter("usesimplelink","0");
context1.AddParameter("readonlyexport","1");
context1.AddParameter("exportscheme","KS");
context1.AddParameter("fastwebview","0");
context1.AddParameter("exportmodel","0");
context1.AddParameter("ProjectName",strFullProjectName);
if (nCompleteProject == 1)
{
context1.AddParameter("type","PDFPROJECTSCHEME");
}
else
{
context1.AddParameter("type","PDFPAGESSCHEME");
context1.AddParameter("PAGEFILTERNAME", strSelectionFilter);
}
bResult &= new CommandLineInterpreter().Execute("export",context1);
progress.EndPart();
}
progress.EndPart(true);
return bResult;
}
}


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonny Wire
Mitglied
Script-Troll


Sehen Sie sich das Profil von Jonny Wire an!   Senden Sie eine Private Message an Jonny Wire  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonny Wire

Beiträge: 715
Registriert: 08.12.2008

EPLAN Electric P8
... in allen Versionen/Varianten

erstellt am: 02. Nov. 2015 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Weißt du was ich mit den anderen machen soll, damit der Export funktioniert?

Was meinst du genau damit?

------------------
Scripting in EPLAN ist einfach (toll)!

Scripte & Anwendungen rund um EPLAN!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 02. Nov. 2015 10:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Derzeit habe ich noch ein paar Änderungen vorgenommen.

Beim Ausführen meldet EPLAN ein Problem mit nImportSettings usw..
Die was in den AutoTreat drinnen stehen.

Code:
public class PDF_Export
{
[DeclareAction("PDF_Export")]
public bool AutoTreat(/*String strProjectName, String strSettingsFolder,*/ Int32 nImportSettings, Int32 nCompleteProject, String strSelectionFilter)
{
        String strFullProjectName = PathMap.SubstitutePath("$(PROJECTPATH)");
        String strSettingsFolder = PathMap.SubstitutePath("$(MD_SCRIPTS)");
        String sProjectName = PathMap.SubstitutePath("$(PROJECTNAME)");

        DateTime Heute = DateTime.Now;
        Console.WriteLine(Heute.ToString("yyyyMMdd"));
       

Progress progress = new Progress("SimpleProgress");
progress.SetAllowCancel(true);
bool bResult = true;
int nActionsPercent = 100;
if (nCompleteProject == 0 && nImportSettings == 1)
{
progress.BeginPart(10, "ReadSelectionSettings");
nActionsPercent -= 10;
Eplan.EplApi.Base.Settings xmlSettings = new Eplan.EplApi.Base.Settings();
xmlSettings.ReadSettings(strSettingsFolder + @"\Selection.xml");
progress.EndPart();
}
progress.BeginPart(nActionsPercent,"");
nActionsPercent = 100;
if(!progress.Canceled())
{
if (nImportSettings == 1)
{
progress.BeginPart(25, "ReadSettings");
nActionsPercent -= 25;
Eplan.EplApi.Base.Settings xmlSettings = new Eplan.EplApi.Base.Settings();
xmlSettings.ReadSettings(strSettingsFolder + @"\Settings1.xml");
progress.EndPart();
}
}
if(!progress.Canceled())
{
progress.BeginPart(nActionsPercent, "export");
ActionCallingContext context1 = new ActionCallingContext ();
context1.AddParameter("exportfile",strFullProjectName + @"$(DOC)\" + sProjectName + "_" + Heute + ".pdf");
context1.AddParameter("blackwhite","1");
context1.AddParameter("useprintmargins","1");
context1.AddParameter("usezoom","0");
context1.AddParameter("zoomlevel","50");
context1.AddParameter("usesimplelink","0");
context1.AddParameter("readonlyexport","1");
context1.AddParameter("exportscheme","KS");
context1.AddParameter("fastwebview","0");
context1.AddParameter("exportmodel","0");
context1.AddParameter("ProjectName",strFullProjectName);
if (nCompleteProject == 1)
{
context1.AddParameter("type","PDFPROJECTSCHEME");
}
else
{
context1.AddParameter("type","PDFPAGESSCHEME");
context1.AddParameter("PAGEFILTERNAME", strSelectionFilter);
}
bResult &= new CommandLineInterpreter().Execute("export",context1);
progress.EndPart();
}
progress.EndPart(true);
return bResult;
}
}


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonny Wire
Mitglied
Script-Troll


Sehen Sie sich das Profil von Jonny Wire an!   Senden Sie eine Private Message an Jonny Wire  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonny Wire

Beiträge: 715
Registriert: 08.12.2008

EPLAN Electric P8
... in allen Versionen/Varianten

erstellt am: 02. Nov. 2015 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Poste mal die Fehlermeldung.
Denke aber du übergibst den Parameter nicht...

------------------
Scripting in EPLAN ist einfach (toll)!

Scripte & Anwendungen rund um EPLAN!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 02. Nov. 2015 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich


Fehler_nImportSettings.jpg

 
Anbei das angefügte Bild mit dem Fehler.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonny Wire
Mitglied
Script-Troll


Sehen Sie sich das Profil von Jonny Wire an!   Senden Sie eine Private Message an Jonny Wire  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonny Wire

Beiträge: 715
Registriert: 08.12.2008

EPLAN Electric P8
... in allen Versionen/Varianten

erstellt am: 02. Nov. 2015 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Entferne die Parameter und weiße Sie selbst im Script selbst zu. Schau dir dazu die Beispiele aus meinem Buch an.

------------------
Scripting in EPLAN ist einfach (toll)!

Scripte & Anwendungen rund um EPLAN!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 02. Nov. 2015 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Weißt du wie ich für den strSelectionFilter auf den Seiten-Navigator zugreifen kann? Er muss jetzt noch wissen welche Seiten ich markiert habe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 03. Nov. 2015 14:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Kann mir jemand bei dieser Befehlszeile helfen.
EPLAN will hier wissen, welche Seiten für den PDF-Export im Seitennavigator markiert sind. Nur wie heißt er, hab schon das Internet durchforstet. Ich find ihn nicht.

Code:
else
{
context1.AddParameter("type","PDFPAGESSCHEME");
                context1.AddParameter("PAGEFILTERNAME", strSelectionFilter);
}

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonny Wire
Mitglied
Script-Troll


Sehen Sie sich das Profil von Jonny Wire an!   Senden Sie eine Private Message an Jonny Wire  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonny Wire

Beiträge: 715
Registriert: 08.12.2008

EPLAN Electric P8
... in allen Versionen/Varianten

erstellt am: 06. Nov. 2015 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Schau Dir mal das Beispiel an. Hier werden die Seiten über SelectionSet abgefragt.

------------------
Scripting in EPLAN ist einfach (toll)!

Scripte & Anwendungen rund um EPLAN!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 19. Nov. 2015 07:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen Jonny,

das Beispiel habe ich mir angeschaut und in mein Script integriert. Funktionieren tut es auch aber er will mir von jeder gewählten Seite ein eigenes PDF machen. Muss ich statt der Split-Methode was anderes eintragen oder ist der Parameter PAGENAME falsch dafür?

Code:
pdfContext.AddParameter("TYPE", "PAGES");
        oCLI.Execute("selectionset", pdfContext);
        pdfContext.GetParameter("PAGES", ref strPages);

        foreach (string strAllPages in strPages.Split(';'))
            {
                if (!oProgress.Canceled())
                {
                    //pdfContext.AddParameter("TYPE", "PDFPROJECTSCHEME");
                    pdfContext.AddParameter("TYPE", "PDFPAGESSCHEME");
                    pdfContext.AddParameter("PAGENAME", strAllPages);
                    //pdfContext.AddParameter("PAGEFILTERNAME", strPages);
                    //pdfContext.AddParameter("USEPAGEFILTER", strAllPages);
                    pdfContext.AddParameter("EXPORTFILE", strDOC + sProjectName + "_" + strDate + ".pdf");
                    pdfContext.AddParameter("EXPORTSCHEME", "KS");
                    pdfContext.AddParameter("EXPORTMODEL", "0");
                    //pdfContext.AddParameter("PROJECTNAME", sFullProjectName);
                    oCLI.Execute("export", pdfContext);


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonny Wire
Mitglied
Script-Troll


Sehen Sie sich das Profil von Jonny Wire an!   Senden Sie eine Private Message an Jonny Wire  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonny Wire

Beiträge: 715
Registriert: 08.12.2008

EPLAN Electric P8
... in allen Versionen/Varianten

erstellt am: 19. Nov. 2015 07:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Schau dir mal die Hilfe von EPLAN an. Hier ist bei der Action "export" beschrieben wie du einzelne Seiten übergeben kannst. Du musst einen index hochzählen und diesen angeben.

In der foreach-Schleife sollte sowas stehen:

Code:
index++;
string pagenameParameter = "PAGENAME" + index;
actionCallingContextExport.AddParameter(pagenameParameter, page); // add PAGENAMEn (See docu)

Wie du siehst habe ich es für mein späteres Ich auch im Code vermerkt 

------------------
Scripting in EPLAN ist einfach (toll)!

Scripte & Anwendungen rund um EPLAN!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 19. Nov. 2015 08:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich sehe schon, ich muss sowas aufgeben. Hatte in der Schule zwar Grundlagen und verstehe was du meinst aber mit dem umsetzen tue ich mir sehr schwer. Ich dachte, dass ich es schaffe.

EPLAN meldet: Der Name 'index' ist im aktuellen Kontext nicht vorhanden.


Danke für deine Hilfe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 19. Nov. 2015 08:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

So...

...jetzt habe ich noch oben eingetragen

Code:
int index = 1;

und index++ habe ich unter den string verschoben

Code:
string pagenameParameter = "PAGENAME" + index
index++;

keine Ahnung ob dies eine Auswirkung hat aber es funktioniert.

Vielen Dank Jonny

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonny Wire
Mitglied
Script-Troll


Sehen Sie sich das Profil von Jonny Wire an!   Senden Sie eine Private Message an Jonny Wire  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonny Wire

Beiträge: 715
Registriert: 08.12.2008

EPLAN Electric P8
... in allen Versionen/Varianten

erstellt am: 19. Nov. 2015 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Jop, dürfte gehen, obwohl man eigentlich immer mit 0 beginnt und dann würde auch index++ davor sinn machen 
Nicht aufgeben, es ist nicht so schwer wie man anfangs meint.

------------------
Scripting in EPLAN ist einfach (toll)!

Scripte & Anwendungen rund um EPLAN!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 19. Nov. 2015 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Gibt es hier für eine Liste an Aktionen?
Ich möchte etwas ausführen nachdem EPLAN gestartet ist.

Code:
DeclareEventHandler("onActionStart.String.PrnPrintDialogShow

Fündig geworden!

Jetzt muss ich nur noch nen Timer platzieren 

[Diese Nachricht wurde von Braini87 am 19. Nov. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonny Wire
Mitglied
Script-Troll


Sehen Sie sich das Profil von Jonny Wire an!   Senden Sie eine Private Message an Jonny Wire  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonny Wire

Beiträge: 715
Registriert: 08.12.2008

EPLAN Electric P8
... in allen Versionen/Varianten

erstellt am: 19. Nov. 2015 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Es gibt Events in EPLAN, welche registriert werden können. Hier hab das mal hier zusammengefasst.

------------------
Scripting in EPLAN ist einfach (toll)!

Scripte & Anwendungen rund um EPLAN!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 19. Nov. 2015 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hat funktioniert, SUUUUUPPPPERRRR 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 19. Nov. 2015 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Jetzt muss ich nur noch die Skripte auf den anderen Rechner automatisch laden lassen. Am besten über die install.xml da hab ich schon einen Beitrag gefunden. Hab das ausprobiert und es funktioniert nicht ganz.

Verwendest du das vielleicht auch? Kannst du mir da eventuell deine XML für einen Vergleich zeigen?

So...fertig.

[Diese Nachricht wurde von Braini87 am 19. Nov. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonny Wire
Mitglied
Script-Troll


Sehen Sie sich das Profil von Jonny Wire an!   Senden Sie eine Private Message an Jonny Wire  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonny Wire

Beiträge: 715
Registriert: 08.12.2008

EPLAN Electric P8
... in allen Versionen/Varianten

erstellt am: 20. Nov. 2015 08:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Von EPLAN gibt es ein Addon-Utility, damit ist es möglich Zusatzmodule zu erstellen.

Aber du kannst Dir auch ein Script schreiben welches dann die Scripte lädt.

Habe leider kein Beispiel.

------------------
Scripting in EPLAN ist einfach (toll)!

Scripte & Anwendungen rund um EPLAN!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 20. Nov. 2015 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wicked1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jonny,

danke, habe das Addon Utility genommen.
Habe gestern eh schon editiert mit fertig 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz