Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Montageplatten Bestückung Artikel

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Montageplatten Bestückung Artikel (3765 mal gelesen)
JHering
Mitglied
Systemtechnikerin


Sehen Sie sich das Profil von JHering an!   Senden Sie eine Private Message an JHering  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JHering

Beiträge: 13
Registriert: 16.03.2011

erstellt am: 12. Dez. 2011 17:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus: ja - habe die Beiträge durchsucht, expl. jedoch keine Aussage gefunden :-( (wohl falsch gesucht)

Ich habe ein Gerät auf der Montageplatte platziert und das gleiche im Plan.
Nun erscheinen beide in der Stückliste. Es soll aber nur das Gerät aus dem Stromlaufplan in der Stückliste erscheinen.
Welche Einstellungen sind zu aktivieren bzw. zu deaktivieren?

Merci für Info!
Gruß Jana

Ps. P8 V2.1 ohne SP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

uwa1984
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von uwa1984 an!   Senden Sie eine Private Message an uwa1984  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für uwa1984

Beiträge: 221
Registriert: 22.09.2011

EPLAN P8 Professional
2.5 Build 9451
Experte

erstellt am: 12. Dez. 2011 18:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JHering 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Jana, wie hast du das Gerät auf der Montageplatte platziert? So wie es klingt über "Gerät einfügen"?

Die richtige Vorgehensweise ist, wenn du das Gerät, also den Artikel im Stromlaufplan platzierst bzw. auswählst und anschließend, dass Gerät über den Schaltschrankaufbau-Navigator auf der Montageplatte platzierst.

Wenn du nicht Gerät einfügen verwendet hast, hast du evtl. Sachen hinterher geändert, z.B. das BMK?

------------------
Seien wir realistisch...
Probieren wir das Unmögliche

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JHering
Mitglied
Systemtechnikerin


Sehen Sie sich das Profil von JHering an!   Senden Sie eine Private Message an JHering  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JHering

Beiträge: 13
Registriert: 16.03.2011

erstellt am: 21. Dez. 2011 08:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen:

Vielen Dank für die Info. Ich habe einen User fehler gemacht ;-) Funktioniert einwandfrei, wenn man es richtig macht!

Wünsche ein frohes besinnliches Weihnachtsfest (allen)

LG Jana

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.7.x
Expertenmenü :)
---

erstellt am: 21. Dez. 2011 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JHering 10 Unities + Antwort hilfreich

@Jana
Danke für die Rückmeldung.

Wenn Du uns jetzt vielleicht noch den User-Fehler kurz dazuschreiben würdest dann hilft das den nächsten Suchenden sicherlich weiter und er macht nicht den gleichen Fehler bzw. kann das schon einmal ausschliessen...

Danke... 

------------------
   
P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1233
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF7

erstellt am: 27. Jun. 2013 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JHering 10 Unities + Antwort hilfreich


ArtPlatz.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von JHering:
...Ich habe ein Gerät auf der Montageplatte platziert und das gleiche im Plan..

Hallo,

ich kopiere manchmal bei ähnlichen Projekten Teile einer Montageplatte in ein neues Projekt.

um o.a. Problem zu umgehen, müssen ja BMK und Artikel von MP und SLP übereinstimmen.
Ich vermisse deshalb im 2D-Navigator die Möglichkeit Zuweisen

Zuweisen vom Betriebsmittel-Navigator auf die Montageplatte geht leider nicht.
Ich möchte ja nicht jedesmal alle Bauteile neu platzieren - oder gibt es andere Tricks?

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz