Hot News:

Mit UnterstŁtzung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  keine Potentialweiterleitung bei Geašteanschluss

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beitršgen nšchster neuer Beitrag | nšchster šlterer Beitrag
Autor Thema:   keine Potentialweiterleitung bei Geašteanschluss (3547 mal gelesen)
the_soulforged
Mitglied
Elektromeister


Sehen Sie sich das Profil von the_soulforged an!   Senden Sie eine Private Message an the_soulforged  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für the_soulforged

Beitršge: 42
Registriert: 20.07.2005

Eplan P8 Pro 2.4

erstellt am: 02. Mrz. 2010 10:58    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Geraeteanschluss.jpg

 
Hallo zusammen

Ich habe 3 identische Geräteanschlussklemmen.
Bei N und PE wird das Potential durchverbunden, bei L nicht.

Hat jemand eine Idee?

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbstšndiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beitršge: 2534
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 02. Mrz. 2010 11:20    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich


signaltrennung.jpg

 
Hast Du da schon mal nachgesehen ->

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse. Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse! ODER? (Aristoteles)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

the_soulforged
Mitglied
Elektromeister


Sehen Sie sich das Profil von the_soulforged an!   Senden Sie eine Private Message an the_soulforged  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für the_soulforged

Beitršge: 42
Registriert: 20.07.2005

Eplan P8 Pro 2.4

erstellt am: 02. Mrz. 2010 11:37    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Geraeteanschluss_1.jpg

 
Hallo Rob

Ja, hab ich.
Nachgesehen und rumgespielt, hilft aber nix.
Ich habe den N-Anschluss (Potentialtyp "undefiniert"), bei dem es ja funktioniert, kopiert und in L umbenannt.
Ergebnis ist das Gleiche.

Wenn ich die Geräteanschlussklemme verschiebe funktioniert es (Bild). Ist aber ja nicht Sinn der Sache.

Grüsse Micha

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BjŲrn N.
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von BjŲrn N. an!   Senden Sie eine Private Message an BjŲrn N.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BjŲrn N.

Beitršge: 124
Registriert: 14.11.2008

Electric P8-Professional
Version: 1.9 International SP1
Version: 2.2
Version: 2.4
Version: 2.6
Version: 2.8

erstellt am: 02. Mrz. 2010 12:49    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Verbindungen aktualisieren!?!

Ansonsten auch mal die Logik anschauen....

------------------
tri, tra, trullalala.....

Das Trinken lernt der Mensch zu erst,
viel später erst das Essen.
Drum soll der Mensch aus Dankbarkeit
das Trinken nicht vergessen!

[Diese Nachricht wurde von BjŲrn N. am 02. Mrz. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beitršge: 1829
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.9.4 14673 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 02. Mrz. 2010 18:53    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich


Beispiel_AC-Farbe.jpg


the_soulforged.zip

 
Hallo !

Also wenn die Verbindungsfarbe aus einer Potentialdefinition o.ä.
kommt, hat das Häkchen "Signaltrennend" gar nichts damit zu tun.

Vielmehr ist (wie schon gesagt wurde) ein Blick in die Logik des Gerätanschlusses wichtig, was da bei "Potential weiterleiten nach" steht...

Bei mir klappt das wunderbar (Makro anbei)

HINWEIS:
Das Raster scheint mir sehr klein zu sein, d.h. es kann zu Problemen kommen, wenn nicht Mindestabstände bei T-Stücken usw. eingehalten werden, da es nur optisch so aussieht, als wenn eine Verbindung exisitert, für EPLAN aber noch lange nicht 

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

the_soulforged
Mitglied
Elektromeister


Sehen Sie sich das Profil von the_soulforged an!   Senden Sie eine Private Message an the_soulforged  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für the_soulforged

Beitršge: 42
Registriert: 20.07.2005

Eplan P8 Pro 2.4

erstellt am: 03. Mrz. 2010 08:48    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Geraeteanschluss_2.jpg

 
Hallo Nairolf

Ich glaube nicht, dass es an den Logikeinstellungen liegt.

Der Hinweis mit dem Raster ist aber sehr gut.
Ich arbeite standardmässig mit dem 2mm Raster.
Wie im Bild zu sehen, kommt es bei einem kleinen Abstand zwischen Winkel und Symbol zu dem besagten Fehler.
Bei einem grösseren Abstand zwischen Winkel und Symbol ist alles, wie es ein soll.

Was mich allerdings etwas stutzig macht, ist dass bei einem geringen Abstand der L-Pfad nicht funktioniert, der N-Pfag aber schon.

Schöne Grüsse
Micha

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthespro
Mitglied
Elektrotechnikermeister, Selbstšndig


Sehen Sie sich das Profil von matthespro an!   Senden Sie eine Private Message an matthespro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthespro

Beitršge: 511
Registriert: 22.09.2006

Eplan 5.70.3 Prof. Int.
Eplan 21 4.3 Prof. Int. mit GM Tool 3.214
Eplan P8 Prof. Int. 2.2 - Aktuell
EPLAN P8 Fluid Addon 2.2 - Aktuell
Eplan P8 Prof. Int. mit GM Tool
Win 7 64 Bit
MS Office 2010

erstellt am: 03. Mrz. 2010 09:03    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Moinsen
hast du dir mal die Einfügepunkte angeschaut?
ist das in P8 neu gezeichnet oder aus Eplan5 importiert?
Da gab es mal ein paar verbindungsdefpunkte, welche sich beim import unter dem Winkel verstckt haben.
Hast du da mal einen Offline Prüflauf drüber laufen lassen?
Nur zum schauen ob da keine Fehler sind?

------------------
Frauen Komplimente machen,
ist wie Topfschlagen im Minenfeld!
Es sind immer nur ein paar mm zwischen Leben und Tod
   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

the_soulforged
Mitglied
Elektromeister


Sehen Sie sich das Profil von the_soulforged an!   Senden Sie eine Private Message an the_soulforged  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für the_soulforged

Beitršge: 42
Registriert: 20.07.2005

Eplan P8 Pro 2.4

erstellt am: 03. Mrz. 2010 09:13    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo matthespro

Ist ein neues P8 Projekt.
Makro ist auch neu gezeichnet.

Es scheint tatsächlich am Abstand zwischen Winkel und Symbol zu liegen.

Schöne Grüsse
Micha

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EPLAN-Buesgen
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von EPLAN-Buesgen an!   Senden Sie eine Private Message an EPLAN-Buesgen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EPLAN-Buesgen

Beitršge: 459
Registriert: 25.07.2003

erstellt am: 19. Mai. 2010 13:57    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

bitte das mal an unseren Support geben, damit die Kollegen sich das ansehen können. Danke!

Viele Grüße
Robin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ALMS
Mitglied
Elektronikmeister


Sehen Sie sich das Profil von ALMS an!   Senden Sie eine Private Message an ALMS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ALMS

Beitršge: 270
Registriert: 06.02.2010

EPLAN Electric P8
Vers. 2.1 SP1 Build 5473

erstellt am: 19. Mai. 2010 17:37    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo soulforged,

kann es sein, dass Dein Winkel auf dem Einfügepunkt des Schalters sitzt?

mfg

ALMS

------------------
-----------------------------------------
007 Elektroniker mit der Lizenz zum Löten
-----------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

the_soulforged
Mitglied
Elektromeister


Sehen Sie sich das Profil von the_soulforged an!   Senden Sie eine Private Message an the_soulforged  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für the_soulforged

Beitršge: 42
Registriert: 20.07.2005

Eplan P8 Pro 2.4

erstellt am: 20. Mai. 2010 08:59    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen

Problem gelöst, habe aber dummerweise das Ergebnisposting vergessen. Sorry.

Bei einem 2-poligen Geräteanschluss ist in der Anschlusslogik die Anschlussart für den Anschluss Nummer 2 standardmässig auf "Intern" eingestellt.
Stellt man die Anschlussart um, auf z.B. "Direktanschluss", funktioniert das auch mit den Farben.

Schöne Grüsse
Micha

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beitršge: 208
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 04. Sep. 2013 14:25    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich


Potentialweiterleitung.JPG

 
Hallo,

ich möchte das Thema nochmals erneut aufgreifen, da ich die gleichen Probleme mit der Potentialweiterleitung habe. Ich verwende in meinem Fall eine Klemme mit 2 Anschlüssen (2 x Grafische Linie). habe schon unter der Logik alles versucht jedoch ohne Erfolg. Kann mir jemand dazu einen Tipp geben, wie ich das Potential weiterleite?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beitršge: 208
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 05. Sep. 2013 09:30    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Hab nochmal alle Einstellungen überprüft, jedoch ohne Erfolg. Hat jemand einen Rat wie dies behoben werden kann?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbstšndiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beitršge: 2534
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 05. Sep. 2013 10:11    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Masi1,

hast Du alle o. a. Vorschläge ausprobiert und auch mal das Makro von Nairolf angesehen?

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beitršge: 208
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 05. Sep. 2013 13:49    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Vorschläge habe ich ale schon ausprobiert jedoch ohne Erfolg. Die zip.-Datei?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beitršge: 1829
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.9.4 14673 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 06. Sep. 2013 12:15    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo !

Was ist denn wenn der Sammelschienenanschluss PE (rechts auf dem Blatt) durch
ein anderes Symbol (z.b eine Klemme) ersetzt wird ?

Für mich sieht es so aus, daß die Potentialfaabre aus dem Sammelschienenanschluss kommt (ROT)
und erst nach der Klemme der GNYE durch den Pot-Def.Pkt kommt.

Sammelschienenanschlüsse in P8 sind speziell was die Potentialweiterleitung intern angeht.

Liebe Grüße,

nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beitršge: 208
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 09. Sep. 2013 10:21    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich


Unbenannt.JPG

 
Guten Morgen,

hab das ganze nochmal in einem anderen Projek. Da ist das gleiche Spiel. Wie in dem Bild zu sehen, ist die Farbe nur durch eine Verbindungsdefinition vorgegeben und geht auf die Klemme.

Hab unter den Einstellungen schon alles ausprobiert mit Potential weiterleiten nach und auch andere Einstellungen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beitršge: 208
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 17. Sep. 2013 08:29    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Hat keiner eine Lösung zur Hand?

Mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beitršge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 17. Sep. 2013 09:27    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich vermute mal das die Funktionsdefinition deiner Klemme 1X1:4 nicht auf z. B. "PE-Klemme mit Schienenkontakt, 2 Anschlüsse" steht.

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beitršge: 208
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 17. Sep. 2013 12:16    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus Holger,

danke für die schnelle Antwort. Habe gerade die Einstellungen die du vorgeschlagen hast überprüft. Die Funktionsdefinition habe ich abgeändert und etwas "herum probiert", ebenfallls ohne Erfolg.
Verwende das Symbol "1351 / X2_1" und verwende die Funktionsdefinion "PE-Klemme mit Schienenkontakt, 2 Anschlüsse" passt das zusammen? Habe öfters Probs mit der Funktionsdefinition und den Funktionsschablonen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beitršge: 208
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 17. Sep. 2013 12:30    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Muss mich korrigieren. Verwende das Symbol 1351 / X2_1 --> Gruppe: Klemme mit Steg , 3 Anschlüsse mit der Funktionsdefinition: PE-Klemme mit Schienenkontakt, 3 Anschlüsse.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VoCAE
Mitglied
Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von VoCAE an!   Senden Sie eine Private Message an VoCAE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VoCAE

Beitršge: 67
Registriert: 10.06.2010

EPLAN P8 2.2 HF1
ELCAD 7.8.0

erstellt am: 17. Sep. 2013 12:54    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

schau mal in der Logik nach, ob der Anschluß nicht evtl. auf Intern steht, dann funktioniert es nämlich auch nicht mit der Potentialweiterleitung. Scheint nur bei Ader/Draht ohne Probleme Zu funktionieren.

Gruß
Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beitršge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 17. Sep. 2013 12:55    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich


P8_Klemme_20130917_01.jpg


P8_Klemme_20130917_02.jpg


P8_Klemme_20130917_03.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von Masi1:
Muss mich korrigieren. Verwende das Symbol 1351 / X2_1 --> Gruppe: Klemme mit Steg , 3 Anschlüsse mit der Funktionsdefinition: PE-Klemme mit Schienenkontakt, 3 Anschlüsse.

Das kann eigentlich nicht sein. Wenn die Klemme frisch aus der Bibliothek eingefügt wurde (siehe Bild 1) ist es eine Klemme der Gruppe "Klemme mit Steg, 2 Anschlüsse" Dann wird an der Stelle das Potential nicht als PE weitergeführt Bild 2). Änderst du die Klemme auf die Funktionsdefinition "PE-Klemme mit Schienenkontakt, 2 Anschlüsse" funktioniert es (Bild 3)

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beitršge: 208
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 17. Sep. 2013 15:34    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich


PE_Skizze.JPG

 
Hab beide Beiträge getestet.

@VoCAE: Deine Einstellungen passen alle. Hab alles überprüft.

@Holger_K: Hab deinen Bitrag nachskizziert. Schau es dir im Anhang mal an. Hab zum einen meine Version und zum anderen deine Version eingefügt. Beide Abbildungen haben die gleiche Klemme mit gleichen Einstellungen sowie die gleiche Erdtrennklemme. Bei der einen Version klappts bei der anderen nicht. Woran kann das liegen? Bei der linken Grafik wird das Potential einfach nicht weitergeleitet, obwohl ich die Einstellungen nach @VoCAE eingestellt habe.††† 

[Diese Nachricht wurde von Masi1 am 17. Sep. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beitršge: 1829
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.9.4 14673 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 17. Sep. 2013 23:22    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Hmm... Sicher, dass Du einen Potentialdefinitionspunkt
und keinen Verbindungsdefinitionspunkt
verwendest ?

Liebe Grüße,
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beitršge: 208
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 18. Sep. 2013 07:37    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich


PE_Skizze_neu.JPG

 
Guten Morgen,

Problem gelöst†  † @nairolf, daran hat es gelegen. Kleiner Fehler große Wirkung. Vielen Dank für die Hilfe und Geduld.

Worin besteht konkret der Unterschied zwischen einem Verbindungsdefinitions- und einem Potentialdefinitionspunkt? Die Erläuterung der Hilfe bringt mich nicht ganz weiter.

[Diese Nachricht wurde von Masi1 am 18. Sep. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Funktionselektriker (m/w/d)

SMS group GmbH

SMS group GmbH ist ein international tštiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus fŁr die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehŲren zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von Łber 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. AlleineigentŁmer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur ...

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beitršge: 208
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 18. Sep. 2013 07:41    Editieren oder lŲschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für the_soulforged 10 Unities + Antwort hilfreich

Zu den beiden Definitionspunkten: der linke ist ein Verbindungs- (VDP) und der rechte ein Potentialdefinitionspunkt (PDP). Wie ist das bei der Weiterleitung bei Schließer-/ Öffnerkontakten und Co.? Das Potential müsste doch automatisch weitergeleitet werden bei einem PDP oder ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beitršgen

nšchster neuerer Beitrag | nšchster šlterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beitršgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz