Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  Fehler bei Aneinanderreihung von SAC-Querschnittsbestandteilen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fehler bei Aneinanderreihung von SAC-Querschnittsbestandteilen (595 mal gelesen)
hansj6879
Mitglied
DI für Wasserbau


Sehen Sie sich das Profil von hansj6879 an!   Senden Sie eine Private Message an hansj6879  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hansj6879

Beiträge: 92
Registriert: 16.06.2010

Software: Autodesk Civil 3D 2018.2 (SP2)
Hardware: Win10 64bit, 32GB Arbeitsspeicher, i7 4.40 Ghz, Grafikarte NVIDIA Quadro K2200

erstellt am: 21. Mrz. 2019 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


QSB.jpg


BSP.jpg

 
Hallo Forum!

Folgendes Problem:
- Ich habe im SAC einen Querschnittsbestandteil (Mauer) programmiert.
- An einen Eckpunkt des Querschnittsbestandteiles (Griff) möchte ich einen zweiten Querschnittsbestandteil (Gehweg) andocken damit dieser dann daran entlang abgewickelt werden kann.

Im Querschnitt schaut alles recht plausibel aus. Im Lageplan und in den Querprofilen wird mit der zweite QSB dann jedoch um einige m verschoben dargestellt...

Wie geht ihr bei so was vor bzw. wo ist mein Denkfehler?

LG Hansjörg

------------------
...hat da jemand Papier, Bleistift und Lineal für mich ??

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fredvomjupiter
Mitglied
Bautechniker Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von fredvomjupiter an!   Senden Sie eine Private Message an fredvomjupiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fredvomjupiter

Beiträge: 710
Registriert: 06.03.2009

terra
Intel Core i7-4790 3.60GHz,
32GB RAM, NVIDIA Quadro K2000
Win10 64bit
- AEC 2018-2020
- cseTools
- KobiToolkit

erstellt am: 22. Mrz. 2019 06:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hansj6879 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hansjörg,

ich vermute, dass sich der Referenzpunkt, an dem du den Gehweg anfügst, verschoben wird.

Aber ohne die QSB und evtl. eine Beispielzeichnung, kann man nicht viel dazu sagen.

Kannst/darfst du das hier hochladen?

------------------
Grüße!
Michl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hansj6879
Mitglied
DI für Wasserbau


Sehen Sie sich das Profil von hansj6879 an!   Senden Sie eine Private Message an hansj6879  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hansj6879

Beiträge: 92
Registriert: 16.06.2010

Software: Autodesk Civil 3D 2018.2 (SP2)
Hardware: Win10 64bit, 32GB Arbeitsspeicher, i7 4.40 Ghz, Grafikarte NVIDIA Quadro K2200

erstellt am: 22. Mrz. 2019 08:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SAC.zip

 
Hallo Michl

Anbei eine Testzeichnung inkl *.pkt wo genau das Problem auftritt.
Ich habe selbst noch bisschen herumexperimentiert und mir ist aufgefallen dass alles gut geht solange ich im 3DPK keinen Anschluss für das Gelände definiert habe. Sobald der aber auch noch dabei ist springt der zweite QSB nach hinten.

Danke schon mal

------------------
...hat da jemand Papier, Bleistift und Lineal für mich ??

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADsolutions
Mitglied
Konstrukteur Straßenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADsolutions an!   Senden Sie eine Private Message an CADsolutions  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADsolutions

Beiträge: 403
Registriert: 04.01.2013

AutoCAD Civil 3D 2018.2
Windows 7 64bit

erstellt am: 26. Mrz. 2019 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hansj6879 10 Unities + Antwort hilfreich


Mauer_LZ_190326_v2.zip

 
Moin,
Es gab noch ne kleine Leiche in der Sequenz Schraffuren. Dort waren noch die Links des stillgelegten Gehwegs enthalten.
Daran lag es aber nicht. Aber es führte mich zu der Frage, warum Du überhaupt mehrere QS-Bestandteile verwendest (?)
Mehrere Qrigins in einem Querschnitt findet der SAC nicht so toll.
Man kann doch auch alles in einer PKT unterbringen. Den Gehweg könntest Du über eine yes/no Decision auch Streckenweise
auslassen und dies über eine "Parameter".xml steuern.
Ich habe mir mal die Gehweg PKT geschnappt und alle Punkte und Links umbenannt (einfach +100) und diese in die Stützmauer
kopiert. Ursprung Gehweg auf den Punkt P2 gelegt. Funktioniert! Anbei die PKT..

Gruß
CADso

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hansj6879
Mitglied
DI für Wasserbau


Sehen Sie sich das Profil von hansj6879 an!   Senden Sie eine Private Message an hansj6879  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hansj6879

Beiträge: 92
Registriert: 16.06.2010

Software: Autodesk Civil 3D 2018.2 (SP2)
Hardware: Win10 64bit, 32GB Arbeitsspeicher, i7 4.40 Ghz, Grafikarte NVIDIA Quadro K2200

erstellt am: 27. Mrz. 2019 08:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke CADso!

Funktioniert soweit gut mit der decision!
Den Gedanken mit der xml verstehe ich nicht ganz, aber da werde ich noch bissl in der Hilfe nachlesen.

Danke und LG
Hansjörg

------------------
...hat da jemand Papier, Bleistift und Lineal für mich ??

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz