Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  Bruchkanten in einer Seitenansicht (Schnittansicht)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bruchkanten in einer Seitenansicht (Schnittansicht) (766 mal gelesen)
Ralf_H.
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Ralf_H. an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf_H.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf_H.

Beiträge: 21
Registriert: 13.02.2006

Dell Precision 4600 Notebook
INTEL CORE I7-2620M , 8.0 GB RAM, Windows 7<P>CAD: Autodesk Civil 3D 2011 & 2012; DACH-Extentions; Subassembly Composer 2012; Vermess: Trimble Business Center

erstellt am: 03. Dez. 2009 07:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

ich habe eine kleine Geländeaufnahme gemacht, bei der ich drei Bruchkanten aufgemessen habe. Diese drei Bruchkanten liegen relativ eng bei einander ( ca. 50cm), lagemässig und höhenmässig. Um nun eine einfache Darstellung des höhenmässigen Verlaufs der Bruckanten zu haben, würde ich gerne eine seitliche Ansicht der drei Bruchkanten haben. Wenn möglich als eine Art Längsschnitt mit Bemassung der Scheitelbrechpunkte.

Leider weiss ich absolut nicht, wie ich das angehen soll.

Danke schon mal für euere Hilfe.

Gruss

Ralf_H.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 03. Dez. 2009 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

ausser eine Achse zu machen (abgeleitet von der Lage der Bruchkanten) und damit Längsschnitt und daraus Höhenplan hätte ich keine weitere Idee. Aber vielleicht kommt noch was, wenn der Hintergrund des Ansinnens bekannt wird (denn Bruchkanten werden ja in der Regel nicht so dargestellt/bemaßt).

HTH, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

Granatenstolli
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) Bauingenieurwesen


Sehen Sie sich das Profil von Granatenstolli an!   Senden Sie eine Private Message an Granatenstolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Granatenstolli

Beiträge: 81
Registriert: 20.07.2004

Applikationen:
Autodesk CIVIL 3D 2012
System:
Dell Precision WorkStation T7500
Intel Xeon E5520 / 4x 2,27GHz / RAM 12GB
NVIDIA Quadro FX 1800 / RAM 768MB
Microsoft Windows 7 Ultimate (64bit)
Plotter:
hp DesignJet 500

erstellt am: 03. Dez. 2009 18:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ralf_H. 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo allerseits,

bei 2010 lassen sich m.E. 3D-Polylinien im Höhenplan darstellen.
Um eine Achse oder Längsschnittschnellansicht einer der Bruchkanten als Grundlage für die Höhenplanerstellung wird man aber nicht herumkommmen.

Alternativ lassen sich auch mit niedrigeren Versionen (2007-09) Achsen aus den Bruchkanten --> Polylinien erstellen, mit denen wiederum Längsschnitte erzeugt werden können. Mit überlagerten Längsschnitten kann man sie dann in einen Höhenplan "proiizieren".

Hoffe das war einigermaßen verständlich.

Gruß Stolli

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz