Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  eine Auswahl kopieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   eine Auswahl kopieren (1172 mal gelesen)
orco
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von orco an!   Senden Sie eine Private Message an orco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für orco

Beiträge: 84
Registriert: 10.12.2007

erstellt am: 16. Dez. 2008 21:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe aus einem dgm einen Höhenplan generiert. Nun möchte ich im Modell das DGM vom Höhenplan trennen, wobei jede Zeichnung für sich allein in ein Layout gehört. Den Höheplan in einer Zeichnungsvorlage wäre sinnvoll. Wenn ich den HPlan über ein Fenster lege, markiert man das DGM und natürlich umgekehrt. Wüßte gern auch, für was genau das Layout ist, wenn es Zeichnungsvorlagen in verschiedenen Fofrmaten gibt?

lg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Dez. 2008 21:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

vorweg, vielleicht verstehe ich einen Teil Deiner Ausdrucksweise nicht, da ich die deutsche Civil-Extension nicht installiert habe (glaub ich aber eher nicht), aber wenn's heute noch weitergehen soll, dann versuche ich es mal mit Rückfragen:

  

Zitat:
Zeichnung für sich allein in ein Layout
??? was meinst Du mit Zeichnung? Denn aus AutoCAD-Sicht sind Layouts Bestandteile von Zeichnungen, also verstehe ich obiges leider nicht.

  

Zitat:
Höhenplan in einer Zeichnungsvorlage
der Höhenplan greift auf Daten (Achse, Dgm, ..) zurück, aus diesen Daten werden H-min/-max, Stationierung, Banddaten,... abgeleitet, ohne diese Daten wird der Höhenplan nicht sinnvoll sein. Oder meinst Du die Stile, die einen Höhenplan beschreiben?

  
Zitat:
Wenn ich den HPlan über ein Fenster lege, markiert man das DGM und natürlich umgekehrt
dieses verstehe ich leider gar nicht. 'Fenster' = Ansichtsfenster in Layout? (Vielleicht kommt dann heraus, wie das mit DGM-Markieren gemeint ist.

  

Zitat:
für was genau das Layout ist
ich nehme mal an, da wäre die F1-Taste und Suche nach 'Layout' die schnellste Erklärung


Und last but not least, wie 'vereinigt' sich Deine Fragestellung mit dem Titel 'Auswahl kopieren'

- alfred -

[Diese Nachricht wurde von a.n. am 16. Dez. 2008 editiert.]

orco
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von orco an!   Senden Sie eine Private Message an orco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für orco

Beiträge: 84
Registriert: 10.12.2007

erstellt am: 16. Dez. 2008 22:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ok. Mein Problem ist, dass das im Modell befindliche DGM mit dem zugehörigen Höhenplan gebunden ist. Als ich nämlich den Höhenplan aus der Achse meines DGMs erstellt habe, habe ich den Plan ins Modell neben mein DGM plaziert. Ich möchte aber den Höhenplan gerne isoliert.
Wenn ich nun den Höhenplan beispielsweise in eine Planvorlage kopieren möchte, müsste man zunächst diese Gebundenheit oder Verkettung meines DGMs und Höhenplans aufheben. Ich möchte nämlich den Höhenplan in seinem eigenen Plan haben und kein DGM dabei haben.

lg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Dez. 2008 22:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

ich rate (leider) weiter:

a) wenn Du den Höhenplan samt Längenschnitten/Datenbändern etc in eine andere Zeichnung exportieren willst, dann findest Du mittels PullDown-Menü 'Datei' ==> 'Exportieren' ==> 'in AutoCAD exportieren' eine Möglichkeit, wie du aus den lebenden/intelligenten Elementen (die sich eben selbst bei Änderung von Achse, Dgm, .. aktualisieren) dumme AutoCAD-Geometrie machst. In dieser Zeichnung kannst Du dann mit den Linien/Polylinien des Diagramms machen, was auch immer AutoCAD erlaubt.

b) wenn Du willst, dass Höhenplan/die Längenschnitte/die Datenbänder leben sollen, aber von Quelldaten einer anderen Zeichnung abhängen sollen, dann musst Du dich durch die Hilfe, Thema 'Datenverknüpfungen' durchackern.

c) wenn Du einen Höhenplan erstellen willst, der von keinen Datenquellen abhängen soll, dann sorry, woher soll dieses Diagramm (mehr ist es ja nicht) wissen, bei welcher Stationierung es beginnt, bei welcher es endet, welches die Basishöhe ist und welches die Maximalhöhe ist (nur um ein paar Details zu nennen, die als Minimum für das Zeichnen eines Diagramms samt Raster notwendig sind)


Lass mich/uns wissen, welcher der obigen Punkte Dein Wunsch sei


- alfred -

PS: ich ging mit obigen Beschreibungen von Civil3D2009 aus, SysInfo hast Du leider noch nicht ausgefüllt

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2162
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2019
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 17. Dez. 2008 01:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für orco 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo orco,
aller Anfang ist schwer.

Du solltest Dich mal mit Layouts beschäftigen, dort kannst Du Deinen unabhängigen Plan erstellen indem Du nur den Höhenplan in einem Ansichtsfenster darstellst. Plankopf dazu - fertig.

Alternative wäre:
Höhenplan markieren - Ursprung
Jetzt hast Du einen unabhängigen Block den Du in jede beliebige Zeichnung kopieren kannst. Danach einmal zurück in der Ausgangszeichnung und die "Intelligenz" ist wieder da.

In der neuen Zeichnung  jetzt nochmal Ursprung auf den Block und Du kannst auf die Linien zugreifen.

Zu empfehlen ist aber, sich vorher über die Layer Gedanken zu machen und diese in den Stilen schon richtig einzustellen, damit die Linien dann auch einfach bearbeitet werden können (Linienstärke, Farbe).

Grüße,
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz