Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Productstream
  Productstream installation. Wer hat erfahrung?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Productstream installation. Wer hat erfahrung? (651 mal gelesen)
mr.mabellini
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mr.mabellini an!   Senden Sie eine Private Message an mr.mabellini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mr.mabellini

Beiträge: 50
Registriert: 09.10.2007

erstellt am: 12. Mrz. 2008 08:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo.

Wir haben uns entschieden Productstream einzusetzen. Bis jetzt haben wir unsere Files mit Vault verwaltet, das hat prima geklappt. (mit einbisschen aufwand)

Hat jemand erfahrung mit der Installationvon Productstream? Vorallem mit dem Einrichten des Ablaufes und der Verteilung der Rechte? Auf was muss besonders beachtet werden?

mfg Angelo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas.uk
Mitglied
Customer Success Engineer, Data Management | Autodesk GmbH


Sehen Sie sich das Profil von thomas.uk an!   Senden Sie eine Private Message an thomas.uk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas.uk

Beiträge: 21
Registriert: 15.08.2003

erstellt am: 25. Mrz. 2008 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mr.mabellini 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

die Installation und die Einstellungen sind relativ einfach vorzunehmen. Es ist fundamental wichtig (!) die für IHR Unternemen richtigen Einstellungen vorzunehmen. Die Definition erfolgt in der Regel als Ergebnis eines Analyse-Workshops mit Ihrem Händler. Darf ich fragen welcher Händler sie betreut?

Sie können mich gerne auch persönlich anschreiben, um das zwischen Ihnen, ihrem Händler und Autodesk voranzutreiben:
vorname.nachname @ autodesk.com

Mit freundlichen Grüßen

------------------
Thomas Schwaiger
Customer Success Engineer, Data Management
Manufacturing Solutions

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mr.mabellini
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mr.mabellini an!   Senden Sie eine Private Message an mr.mabellini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mr.mabellini

Beiträge: 50
Registriert: 09.10.2007

erstellt am: 26. Mrz. 2008 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo.

Danke vielmals für das Angebot uns zu unterstützen.
Unser Händler ist Infographics. Wir haben sehr gute Unterstützung durch diesen bekommen, in der Vorbereitung. Ich meine damit, wir haben auch eine Analyse des Ablaufes mit den verschiedenen Stationen, in welchen unser "Productstream" ablaufen wird gemacht. Dieser wurde auch auf die Durchführbarkeit geprüft und abgesegnet.

Nun sind wir guter dinge die Installation selbst durchzuführen. (Dies ist übrigens auch im sinn des Budget für Technische einrichtung in unserem Betrieb.)

Wir Arbeiten Momentan mit Vault 5, und Inventor 11. Alles ohne Probleme bis jetzt. Wir werden zuerst Productstream 2008 Installieren, und danach erwartungsvoll Inventor 2009! (wann erscheint es?)

Muss auf dem Server noch irgendwelche Vorarbeit geleistet werden?

Was sollte noch beachtet werden?

freundliche Grüsse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daniel83
Mitglied
Applicationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von daniel83 an!   Senden Sie eine Private Message an daniel83  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daniel83

Beiträge: 153
Registriert: 20.06.2005

DELL Precisson M7710
32 GB Ram
4 GB Nvidia Quadro M3000M, Treiber: 362.46
1 x 500 GB SSD
1 x 1000 GB SATA
Windows 10 Pro x64 Build 14393

erstellt am: 09. Apr. 2008 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mr.mabellini 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

mal vorab... ich befürchte das PS 2008 nicht kompatibel mit INV 2009 ist... PS 2009 ist kompatibelmit Inv 2008.

Das müsste man zuvor abkären. Oder legen Sie sich auch PS 2009 zu?

Zu der Bedineung gibt es zwischen Vault und PS im Bezug auf Ein/Auschecken kaum unterschiede.

------------------
Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum suchen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mr.mabellini
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mr.mabellini an!   Senden Sie eine Private Message an mr.mabellini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mr.mabellini

Beiträge: 50
Registriert: 09.10.2007

erstellt am: 10. Apr. 2008 07:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen...

Ja, wir legen auch Productstream 2009 zu, da wir subscription erworben haben! (Da machten wir wohl eine gute entscheidung!) aber wann wird PS 2009 verschickt? IV 2009 erwarten wir im übrigen auch...

Ist es viel einfacher Productstream 2009 gleichzeitig mit Inventor 2009 zu installieren?

Momentan teste ich Productstream 2008 mit inventor 11.

Leider habe ich noch nicht ganz den durchblich, wie das mit dem Workflow duch die ganze Firma funktionieren soll. wird da alles mit Rollen geregelt? (oder bin ich da auf der falschen Fährte?)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Husky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Husky an!   Senden Sie eine Private Message an Husky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Husky

Beiträge: 5624
Registriert: 10.07.2002

No Sysinfo

erstellt am: 10. Apr. 2008 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mr.mabellini 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

selbst wenn die Kiste mit dem Aufdruck 2009 heute noch bei dir aufschlägt, wäre es fahrlässig, auch nur daran zu denken, dies produktiv einzusetzen.

Schließe deine Tests erstmal ab, ich denke, du wirst dich noch wundern, was so alles im Argen liegt.

Grüße Stefan

Ein Autodeskgeschädigter ....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mr.mabellini
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mr.mabellini an!   Senden Sie eine Private Message an mr.mabellini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mr.mabellini

Beiträge: 50
Registriert: 09.10.2007

erstellt am: 10. Apr. 2008 10:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja, das habe ich mir auch gedacht...!

Hat euch denn das Päckchen schon ereicht?

Ich habe auch die Möglichkeit auf Inventor 2008 umzustellen, und danach  auch Productstream 2008 einzuführen...
Das wäre meines erachtens auch eine gute Variante, da in Inventor 2008 doch einiges verbessert wurde, was wir auch gut nutzen könnten.

Gibt es Konfigurationstools, oder anderst gefragt, wo kann man die Einstellungen für die Anpassung an den Workflow vornehmen...?
Und wie?? Was kann alles konfiguriert werden?

grüsse...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz