Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Excel Tabelle Schreibgeschützt über TCE

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Excel Tabelle Schreibgeschützt über TCE (142 mal gelesen)
Eldesch
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Eldesch an!   Senden Sie eine Private Message an Eldesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Eldesch

Beiträge: 14
Registriert: 16.04.2015

NX 4
NX 7,5
NX 8,5

erstellt am: 25. Feb. 2020 07:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei eine Vorlage zu erstellen mit hilfe einer Excel Liste.

Die Werte sollen über "Funktionen - Spreadsheet - ug_excel_read" importiert werden.

Ich habe das eben getestet und das funktioniert mit einer externen Excel-Liste problemlos.

Soweit so gut.

Ich würde aber nun gerne über die TCE-Anbindung die Excel-Liste als Dataset dem Item-Revision anhängen und die Werte über diese Liste abfragen. Mein Problem ist, dass die Excel-Liste nun schreibgeschütz ist und ich finde keinen Weg diese zu entsperren.

Zweites problem ist, dass ich die Excel-Liste nach dem importieren über Dataset gar nicht erst abfragen kann. Wenn ich im "Konstruktionsaufruf für: ug_excel_read" die Excel Liste über die "Teamcenter-Integration für NX" suche, taucht diese zwar auf, doch ich kann sie leider nicht auswählen. Ich kann nur das Item oder das Item-Revision auswählen.

Hintergrund des ganzen ist, dass die Vorlage viele Möglichkeiten beinhaltet. Bei jedem neuen Teil soll nun von dieser Vorlage ein speichern unter gemacht werden und die Werte der Excel-Liste, dem neuen Teil entsprechend, abzuändernn.

Wunschvorstellung ist nun, dass beim speichern unter auch die Excel mitgezogen wird und ich beim neuen Teil dann direkt auf die neue Excel-Liste zugreife und sich der Wert in den Ausdrücken auch gleich mitverändert. Ich möchte nicht alle Teile auf die gleiche Excel-Liste beziehen.

Hat jemand mit dieser Vorgehensweiße Erfahrungen sammeln können? Ist das so überhaupt möglich? Wichtig wäre mir erst mal die Excel-Liste bearbeiten zu können. Ob und wie sich das dann verhält, wenn ich ein speichern unter mache, ist erst mal zweitrangig.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4767
Registriert: 14.12.2000

NTSI Workstation
Core i7-9700K 4.90 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000

TC 11.5
NX 12.0.2 MP7
NX 1888 testing
NX 1899 Beta

erstellt am: 25. Feb. 2020 08:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eldesch 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin

zum Bearbeiten des Excel-Datasets musst du das im TC zuerst auschecken. Danach hast du Schreibzugriff.
Ob die Office-Integration ein automatisches Auschecken ermöglicht kann ich dir nicht beantworten da wir derzeit nicht damit arbeiten.

Zum Speichern-Unter bzw. Revisionieren: das must du im TC BMIDE einstellen. Dort kannst du beeinflussen ob dein Excel-Dataset gar nicht, als Objekt oder als Referenz kopiert wird.
In deinem Falle wohl als Objekt. Damit wird dann ein neues unabhängiges Excel-Dataset unterhalb der neuen Revision erstellt.

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Eldesch
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Eldesch an!   Senden Sie eine Private Message an Eldesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Eldesch

Beiträge: 14
Registriert: 16.04.2015

NX 4
NX 7,5
NX 8,5

erstellt am: 25. Feb. 2020 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Meinolf,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Trotz auschecken hat das bei mir nicht funktioniert. Ich habe gerade anstelle eines Datasets direkt ein Excel-Sheet erzeugt und meine vorhandene Excel-Liste dort eingespielt. Hier funktioniert das mit dem auschecken.

TC BMIDE? Hilf mir schnell auf die Sprünge... 
Wird dann der Ausdruck auch direkt umbenannt?

Sprich...

Teil: Excel_Test_Gehaeuse
Formel: ug_excel_read( "Excel_Test_Gehaeuse", "C5" )

Speichern unter: Excel_Test_Gehaeuse_zwei
Formel: ug_excel_read( "Excel_Test_Gehaeuse_zwei", "C5" )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4767
Registriert: 14.12.2000

NTSI Workstation
Core i7-9700K 4.90 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000

TC 11.5
NX 12.0.2 MP7
NX 1888 testing
NX 1899 Beta

erstellt am: 25. Feb. 2020 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Eldesch 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Eldesch:

Ich habe gerade anstelle eines Datasets direkt ein Excel-Sheet erzeugt und meine vorhandene Excel-Liste dort eingespielt. Hier funktioniert das mit dem auschecken.
[/QUOTE

Das verstehe ich nicht. Was verstehst du unter "direkt ein Excel-Sheet"? Im TC kannst du keine Dateien ablegen sondern es wird immer ein Dataset erzeugt.


TC BMIDE? Hilf mir schnell auf die Sprünge...  



TC BMIDE - Teamcenter Busines Modeler. Darin wird das Datenmodell erstellt und angepasst. Also welche Item-, Dataset-, Formular-Typen es gibt, welche Werkzeuge existieren und wie benutzt werden, welche Relationen wie erzeugt werden können und sehr vieles mehr.

Ich denke du solltest dir da einen guten Consultant suchen (wenn ihr nicht schon einen habt), und die Betonung liegt auf "gut".
Wenn du da einen Fehler machst geht am Ende gar nix mehr.

Welche TC Versionist denn mit welcher NX Version im Einsatz?

Zum Excel bzw. ug_excel_read und den Ausdrücken kann ich dir nicht weiter helfen, wir verwenden Excel nicht zum Bearbeiten von Ausdrücken.


------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Eldesch
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Eldesch an!   Senden Sie eine Private Message an Eldesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Eldesch

Beiträge: 14
Registriert: 16.04.2015

NX 4
NX 7,5
NX 8,5

erstellt am: 25. Feb. 2020 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okay, hab ich noch nie gehört, kann mir aber vorstellen, dass dies bei uns nicht gewünscht ist... Werde da mal unsere IT vorher fragen müssen.

Muss aktuell beim speichern unter einfach das Excel-Sheet kopieren und umbenennen, dann scheint das soweit auch zu funktionieren. Werde mich trotzdem mal bezüglich dem BMIDE informieren, klingt Interessant. Haben eigentlich relativ gute Consultants soweit ich das beurteilen kann.

TCE 10.1.6 mit NX 10.0.3.5 ist aktuell im Einsatz.

Die Umgehung hier wird wohl sein, falls das nicht klappt, dass ich übergreifend mit einem Parameter die richtige Excel-Liste abfrage und diese dann auf alle anderen Werte übertrage.

Hat mir soweit auf jedenfall mal geholfen, bin schon ein ganzen Schritt weitergekommen.

Vielen Dank!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz