Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Einzelteil Farbe zurücksetzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Einzelteil Farbe zurücksetzen (423 mal gelesen)
K_H_A_N
Ehrenmitglied
Dipl.-Ing. (freiberuflich)


Sehen Sie sich das Profil von K_H_A_N an!   Senden Sie eine Private Message an K_H_A_N  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für K_H_A_N

Beiträge: 1546
Registriert: 21.07.2004

Creo Parametric & Simulate 3.0 M140
Creo Parametric & Simulate 2.0 M250
WF5 M240
WF4 M210
CATIA V5/6 R19/2014/2016 CAT+MCE
NX 12.0
i7 6700K @4.6 GHz 2x16GB @3.1 GHz nVidia M4000 368.39 @2x 3840x2160 (UHD)
WINDOWS 10 Pro 64

erstellt am: 17. Feb. 2020 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
ja, es geht nur um das Einzelteil und nicht um in einer Baugruppe zugewiesene Farben. Dummerweise habe ich einigen Bodies vor dem Unite eine Farbe (transparent) zugewiesen und werde das jetzt nicht mehr los. Die Suche läuft ins Leere, nur das Zuweisen einer neuen Farbe überschreibt das (teilweise), einige Flächen haben aber ein sehr gutes Gedächtnis  .
Mein Ziel ist es, das gesamte Teil bzw. alle Features ohne eine Farbzuweisung zu haben und ihm dann dem Teil eine entsprechende  Farbe zuzuweisen. Hintergrund ist die irritierende Darstellung mit Transparenz. In der Baugruppe manchmal gut, für die Konstruktion im Detail manchmal weniger ...
------------------
Einmal richtig ist immer am schnellsten

------------------
Einmal richtig ist immer am schnellsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charmin
Mitglied
CAx, PLM Admin


Sehen Sie sich das Profil von Charmin an!   Senden Sie eine Private Message an Charmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charmin

Beiträge: 271
Registriert: 26.11.2014

NX 9.0.3.4
NX 10.0.3.5
NX 1867
Teamcenter 11.6
EPLAN P8 2.4
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 18. Feb. 2020 07:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für K_H_A_N 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
wenn du beispielweise über Objektdarstellung bearbeiten (STRG +J) die Farbe eines Bauteils änderst. So kannst du immer in den Einstellungen des Menüs den Haken bei Auf alle Flächen des ausgewählten Körpers anwenden aktivieren.

Das sollte den gewünschten Effekt erzielen.

Gruß
Charmin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4761
Registriert: 14.12.2000

NTSI Workstation
Core i7-9700K 4.90 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000

TC 11.5
NX 12.0.2 MP7
NX 1888 testing
NX 1899 Beta

erstellt am: 18. Feb. 2020 07:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für K_H_A_N 10 Unities + Antwort hilfreich


transparenz_on.PNG


transparenz_off.PNG


all_faces.PNG

 
Moin

- erstens kannst du die Transparenz mittels eines einfachen Mausklicks deaktivieren

- zweitens gibt es eine Option "auf alle Flächen des Körpers anwenden"

- und drittens solltest du deine Systeminfo anpassen, damit man auf die NX Version eingehen kann.

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

K_H_A_N
Ehrenmitglied
Dipl.-Ing. (freiberuflich)


Sehen Sie sich das Profil von K_H_A_N an!   Senden Sie eine Private Message an K_H_A_N  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für K_H_A_N

Beiträge: 1546
Registriert: 21.07.2004

Creo Parametric & Simulate 3.0 M140
Creo Parametric & Simulate 2.0 M250
WF5 M240
WF4 M210
CATIA V5/6 R19/2014/2016 CAT+MCE
NX 12.0
i7 6700K @4.6 GHz 2x16GB @3.1 GHz nVidia M4000 368.39 @2x 3840x2160 (UHD)
WINDOWS 10 Pro 64

erstellt am: 19. Feb. 2020 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

erstmal danke, aber bis dahin ist mir das bereits bekannt. Meine Fragestellung ist aber eine andere.
Ich möchte dem Part bzw. Body eine Farbe zuordnen, die dann die Farbe dieses Parts / Bodies ist und bleibt (open in Window). Wenn ich allerdings weitere Features hinzu- oder einfüge, haben die eine andere Farbe - im Part.

------------------
Einmal richtig ist immer am schnellsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Simon Bizlearn
Mitglied
PLM Berater & Trainer

Sehen Sie sich das Profil von Simon Bizlearn an!   Senden Sie eine Private Message an Simon Bizlearn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Simon Bizlearn

Beiträge: 4
Registriert: 04.02.2020

erstellt am: 19. Feb. 2020 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für K_H_A_N 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Khan,
Die durch Features erzeugten Flächen erben die Farbe auf dem referenzierten Body. Wenn du jedoch nicht dem Body selbst, sondern dessen Flächen eine Farbe zugewiesen hast, hast du das eben beschriebene Phänomen.
Hast du deinem Ursprungskörper eine bestimmte Farbe gegeben und neue Körper erzeugt und vereint, wird die Farbe des gewählten Targets an das Resultat vererbt. Als Target sollte immer das ältere Objekte (idealerweise der Ursprungskörper) gewählt werden. Dadurch ist die Konstruktion insgesamt stabiler und weniger rechenintensiv.


------------------
Viele Grüße,

Simon

PLM Trainer & Consultant
https://www.bizlearn.de

[Diese Nachricht wurde von Simon Bizlearn am 19. Feb. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz