Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Zeichnungsänderungen hervorheben in NX

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Version NX1899: Axialfläche vergrößern (Radiate Face)
Autor Thema:   Zeichnungsänderungen hervorheben in NX (736 mal gelesen)
gleichmau1
Mitglied
NX / TC Admin


Sehen Sie sich das Profil von gleichmau1 an!   Senden Sie eine Private Message an gleichmau1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gleichmau1

Beiträge: 114
Registriert: 06.04.2011

NX8.5 MP11
TC 83311
BCT V1506

erstellt am: 10. Mai. 2019 12:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

bei uns im Hause wird momentan die Kennzeichnung von Revisionsänderungen auf Fertigungszeichnungen diskutiert.
Durch markante Merkmale soll die Änderung auf der Fertigungszeichnung schneller identifiziert werden.


Was sind eurer Meinung nach die Möglichkeiten im NX solche Markierungen von Änderungen (Maß oder Geometrie) händisch durch den Anwender zu tun?
Wie macht ihr das?


Vielen Dank für eure Antwort!

Grüße

------------------
Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charmin
Mitglied
CAx, PLM Admin


Sehen Sie sich das Profil von Charmin an!   Senden Sie eine Private Message an Charmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charmin

Beiträge: 298
Registriert: 26.11.2014

NX 9.0.3.4
NX 10.0.3.5
NX 1867
Teamcenter 11.6
EPLAN P8 2.4
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 13. Mai. 2019 07:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gleichmau1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich würde es mit softwaretechnischer Unterstützung machen. Hierfür haben BCT und Neoapps Produkte im Portfolio.
Meines erachtens ist es für uns nicht sinnig zwei Zeichnungen übereinander zu legen. Wird nur eine Ansicht verschoben, so ist alles als geändert makiert.
Wir vergleichen auf Attributebene.

Gruß
Charmin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1436
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.6.0.5 / NX 12.0.2 / TCVis 12.2
unter W10
HW: Lenovo (Dell alt)

erstellt am: 13. Mai. 2019 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gleichmau1 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von gleichmau1:
...Kennzeichnung von Revisionsänderungen auf Fertigungszeichnungen...schneller identifiziert...Möglichkeiten im NX...Wie macht ihr das?...

Moin,

als sehr einfach hat sich das Vergleichen per VisView herausgestellt (3D-Vergleich). Da kann man sowohl TIF-Zeichnungen als auch NX-Modellstände miteinander vergleichen - sehr schnell. Allerdings ist das erst ab VisView Professional als Lizenzlevel möglich.

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5079
Registriert: 19.05.2000

(07-2020)
[stable][testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.8, RAC +AWC 4.2.3
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup 12.4, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
[unstable]
NX1930
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 13. Mai. 2019 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gleichmau1 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von gleichmau1:
... die Kennzeichnung von Revisionsänderungen auf Fertigungszeichnungen [...]
Was sind eurer Meinung nach die Möglichkeiten im NX solche Markierungen von Änderungen (Maß oder Geometrie) händisch durch den Anwender zu tun?
Wie macht ihr das? ...

Mittels CustomSymbol wo der Änderungsbuchstabe drin steht ( geändert wird bei uns a-z )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gleichmau1
Mitglied
NX / TC Admin


Sehen Sie sich das Profil von gleichmau1 an!   Senden Sie eine Private Message an gleichmau1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gleichmau1

Beiträge: 114
Registriert: 06.04.2011

NX8.5 MP11
TC 83311
BCT V1506

erstellt am: 13. Mai. 2019 11:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Besten Dank für Eure Antworten.

Die Vergleichstools mit TC LifecycleViewer oder BCT Inspector sind uns bereits bekannt und werden zum Teil eingesetzt.

Die Frage ist aber: wie markiert der Konstrukteur auf der Zeichnung die Änderung / das geändertes Maß?
Welche Funktionen nutzt ihr hier in NX?

Vielen Dank!

------------------
Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tom-nx
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Admin


Sehen Sie sich das Profil von tom-nx an!   Senden Sie eine Private Message an tom-nx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tom-nx

Beiträge: 2644
Registriert: 13.09.2007

NX12.0.2
NX-CAM
BCT aClass V18
TC11.5.0.7
Win 10-64bit
Dell Precision T3610
Nvidia K2000
3DConnexion Space Explorer

erstellt am: 13. Mai. 2019 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gleichmau1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wir machen das so wie Thomas Zwatz beschrieben hat.

Ein custom_symbol mit dem Änderungsbuchstaben drinnen.
Das wird dort platziert wo sich in der Zeichnung etwas geändert hat.
Also das können durchaus mehrere Einträge sein.

Grüße,
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Ehrenmitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1538
Registriert: 06.12.2010

erstellt am: 13. Mai. 2019 12:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gleichmau1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hey

es gibt zusätzlich ich glaube seit NX7.5/8 ein Zeichnungsvergleich in  NX. Verfolgen von Zeichnungsänderungen
https://docs.plm.automation.siemens.com/tdoc/nx/12.0.2/nx_help/#goto:drafting:xid1096096

in BCT inspector gibt es übrigens die Funktion bei der ich einzelne Ansichten quasi Auschneiden kann und wieder übereinander legen kann, falls diese verschoben wurden.

Zu deiner eigentlichen Fragen: ein ID Symbol mit dem Index

Falls Change Management im Einsatz wird es ja da beschrieben ?
Da gibt es wiederum verschiedene Ansätze , Bsp. als Koordinate angeben, A1 150 war 150.5

wurde auch schon Diskutiuert:
http://forum.cad.de/foren/ubb/Forum498/HTML/000032.shtml
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/007680.shtml
https://www.joergei.de/cm/interchangeability-guide_de.pdf

hab jetzt auch nicht alles durchgelesen....

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz