Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  SmartLightweight Data erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SmartLightweight Data erstellen (856 mal gelesen)
ThomasZwatz
Moderator
Konstrukteur, cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 4809
Registriert: 19.05.2000

(09-2018)
[stable]
NX11.0.2.7 MP04 + TC10.1.7.1
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V17.0.6
[testing]
NX11.0.2.7 MP11
[unstable]
NX12.0.2.9 MP02 + TC11.5.0.2
BCT-Inspector Neutral V18.3
@M7720 Win10 (1709)

erstellt am: 22. Aug. 2017 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe eine Baugruppenzeichnung mit SmartLightweight Views.
Dabei sind Views die nicht erfolgreich updaten, sie zeigen eine Warnung:
"Some bodies in the view do not have smart lightweight data required for smart lightweight view creation and have been omitted from the view. Use Update Validation for more information"

Eine UpdateValidation reportet eine Komponente:
Bodies that failed due to out of date facet body:
    Component Name   495.026
    Component Part   495.026/0-XXXXX

Possible Corrective Actions:
  Generate the lightweight data. For more details, see documentation
.

Die besagte Komponente enthält einen Solid, sie stammt original aus Unigraphics V15 und wurde bei allen Releasewechseln refiled, zuletzt mit 10.0.1.4.
Auch ein Speichern der Komponente mit einem einigermassen aktuellen 10.0.3.5 MP11 ändert daran nichts.

Wie kann man "Lightweight data" aktualisieren ?
"see documentation" hat mir nicht weitergeholfen ... 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DJ-Freezer
Mitglied
CAD-Trainer


Sehen Sie sich das Profil von DJ-Freezer an!   Senden Sie eine Private Message an DJ-Freezer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DJ-Freezer

Beiträge: 250
Registriert: 03.09.2007

NX 2 - 11
Win XP / 7
TCE und TCX

erstellt am: 22. Aug. 2017 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasZwatz 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus Thomas,

Ist in dem Part auch wirklich ein Lightweight vorhanden ?
Du kannst über Repräsentationen feststellen, ob das so ist. Wenn Du auf Erzeugen gehst und der Körper sich nicht selektieren lässt, sind welche vorhanden. Die Facetten kannst Du löschen und die Datei nochmal speichern. Dann sollte er das Lightweight neu erzeugen, wenn die Einstellung in den Anwenderstandards Alle in Modell gesetzt ist.

Gruß Stephan

PS: Mir fällt grad noch ein, man kann Parts ja einfrieren, auch ohne, dass ein Wavelink vorhanden ist. Schau doch mal unter Menü > Baugruppen > Wave > Assoziativitätsmanager, ob der in der BG vielleicht gesetzt ist. Ob der da greift, weiß ich nicht, aber is nur so eine Idee


[Diese Nachricht wurde von DJ-Freezer am 22. Aug. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Mitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1330
Registriert: 06.12.2010

TC11.3.1
(Testing a01_Patch_3)
NX11.0.2 MP3
(Testing NX12.0.1)
BCT 17.0.7 Products & Inspector
(Testing ... Products & Inspector)
Win7 Enterprice
HP Workstation z620
Intel Xeon E5-1620v2 3.7GHz 10M 1866 4C CPU
NVIDA Quatro 4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD

erstellt am: 22. Aug. 2017 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasZwatz 10 Unities + Antwort hilfreich


beim refilen musst du es angeben ob du Lightweigt erzeugen willst. Hastdu das gemacht ?

https://docs.plm.automation.siemens.com/tdoc/nx/11.0.2/nx_help/#uid:refile_consider_use_cases

–regen_lw
https://docs.plm.automation.siemens.com/tdoc/nx/11.0.2/nx_help/#uid:tcin_refile_run

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare.”

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
Konstrukteur, cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 4809
Registriert: 19.05.2000

(09-2018)
[stable]
NX11.0.2.7 MP04 + TC10.1.7.1
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V17.0.6
[testing]
NX11.0.2.7 MP11
[unstable]
NX12.0.2.9 MP02 + TC11.5.0.2
BCT-Inspector Neutral V18.3
@M7720 Win10 (1709)

erstellt am: 22. Aug. 2017 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Stephan,
danke.
Im Part ist eine Representation enthalten, Information dazu gibt aus:
Created 2008 -- NX 5.0.4.1 (NX Manager refile)
Modified 2011 -- NX 7.5.4.4 (NX Manager refile)

Beim refile auf NX10 hat sich anscheinend nichts getan, das erfolgte ebenso:
NX 10.0.1.4 (NX Manager refile) MP4, 01Jun15

Ich habe die Representation gelöscht, dann gespeichert, was eine neue Representation erzeugt hat.
Aber die Views behaupten nachwievor, in der Komponente keine Lightweight Data zu finden ...

Interessehalber hab ich in anderen "alten" Parts nachgesehen:
Auch dort wurde die Representation zuletzt beim refile NX7.5 geändert.

Als WA werde ich die Komponente in den fraglichen Views ausblenden weil sie eh dort nicht sichtbar ist ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

konstralex
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von konstralex an!   Senden Sie eine Private Message an konstralex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für konstralex

Beiträge: 26
Registriert: 30.11.2016

NX10 MP19 Englisch
TC10

erstellt am: 27. Aug. 2017 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasZwatz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

kannst du uns bitte noch sagen mit welcher Version die betroffenen Views erstellt worden sind?

Bzw. besteht die Möglichkeit die Views auf Exact unzustellen?
Mit neu erstellten Views ist das ja möglich (ich glaub preNX8.?)

So nebenbei:
Ich habe auch schon Darstellungsfehler in Views mit anhaken und wieder aushaken von Snapshot, also kurzzeitigem einfrieren beheben können.

LG Alexander

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
Konstrukteur, cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 4809
Registriert: 19.05.2000

(09-2018)
[stable]
NX11.0.2.7 MP04 + TC10.1.7.1
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V17.0.6
[testing]
NX11.0.2.7 MP11
[unstable]
NX12.0.2.9 MP02 + TC11.5.0.2
BCT-Inspector Neutral V18.3
@M7720 Win10 (1709)

erstellt am: 28. Aug. 2017 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von konstralex:
>>kannst du uns bitte noch sagen mit welcher Version die betroffenen Views erstellt worden sind?

Bzw. besteht die Möglichkeit die Views auf [i]Exact unzustellen?
Mit neu erstellten Views ist das ja möglich (ich glaub preNX8.?)

So nebenbei:
Ich habe auch schon Darstellungsfehler in Views mit anhaken und wieder aushaken von Snapshot, also kurzzeitigem einfrieren beheben können.[/i]


Die betroffenen Views sind erstellt mit NX 10.0.1 MP3 ( #Information: "View Version")

Ja, man kann sie auf "Exakt" umstellen, aber das ist halt genau, was ich nicht will.

Der Versuch Snapshot rein, Snapshot raus lässt das Problem nicht verschwinden ...

Mit dem WA die Komponente in den Views auszublenden kann ich leben, auch wenns keine Lösung fürs eigentliche Problem ist ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Consultant




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 4880
Registriert: 21.03.2005

Windows 7 x64 SP1
NX 10.0.3.5 MP07
NX Nastran 10.0
Teamcenter 11.2.2

erstellt am: 28. Aug. 2017 20:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThomasZwatz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

hatte ich auch mal, bei mir lag's daran, dass für die betreffende Komponente kein Referenz-Set "SOLID" definiert wurde (dürfte bei dir wahrscheinlich "MODEL" heißen.

Ich nehme an, du kannst die Zeichnung hier nicht hochladen, oder? Ggf. könntest du von der betroffenen Komponente eine Vereinfachung machen (also durch einen Klotz oder Zylinder ersetzen bzw. das "Innenleben" mit Volumen auffüllen) und anschließend davon eine Zeichnung mit "Smart-Lightweight" ableiten. Wenn das Problem dann noch reproduzierbar ist, dann würde ich da gerne mal reinschauen.

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
Konstrukteur, cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 4809
Registriert: 19.05.2000

(09-2018)
[stable]
NX11.0.2.7 MP04 + TC10.1.7.1
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V17.0.6
[testing]
NX11.0.2.7 MP11
[unstable]
NX12.0.2.9 MP02 + TC11.5.0.2
BCT-Inspector Neutral V18.3
@M7720 Win10 (1709)

erstellt am: 29. Aug. 2017 14:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Markus, ich möchte da keine Zeit mehr reinstecken.

Tatsache ist, dass ich von dem Einzelteil selbst problemlos eine Zeichnung (NonMasterPart) mit SmartLightWeight Views erzeugen kann -->  NX 10.0.3 MP5 ( #Information: "View Version").
ModelRefSet ist auch vorhanden ( heisst bei uns ebenfalls "SOLID" )

Das Problem dürfte nur mit bestimmten Views in dieser einen spezifischen Zeichnung zusammenhängen.
Und ich kann sie nicht hochladen ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz