Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Körper in Blech konvertieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Körper in Blech konvertieren (884 mal gelesen)
debUGneed
Mitglied
Freiberufler


Sehen Sie sich das Profil von debUGneed an!   Senden Sie eine Private Message an debUGneed  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für debUGneed

Beiträge: 1319
Registriert: 22.02.2006

NX 7.5.5.4 MP3
Intel(R) Xeon(R) CPU W3565 @ 3.2 GHz
RAM 12Gb
NVIDIA Quadro 4000
Windows NT (x64) 5.2 (Workstation) Service Pack 2

erstellt am: 04. Aug. 2017 18:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


KonvertierungzuBlech.JPG


Trichter.zip

 
Hallo zusammen,
ich möchte einen Body in ein Blech konvertieren.
NX gefällt aber die Kante nicht, die ich auftrennen will.
Kann mir dabei jemand helfen?
Grüße,
Martin

------------------
Martin Millinger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1139
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 11 Daimler

erstellt am: 04. Aug. 2017 22:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für debUGneed 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Martin,

Das Teil sieht im Screenshot aus wie ein auf dem Dach liegendes Einfamilienhaus? 

Als Kanten zum Aufreissen brauchst Du aber IMHO fuenf Stueck, neben den vier Dachkanten (im Screenshot steht eine vier bei den Aufreisskanten) auch noch den First, sozusagen. Also wuerde eine Kante fehlen (???)
Ich kann nur Vermutungen anstellen, weil ich daheim kein NX habe. Deswegen hilft mir das zip mit dem Part darinnen nicht weiter, ich muss mich aufs Bild beziehen.

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

debUGneed
Mitglied
Freiberufler


Sehen Sie sich das Profil von debUGneed an!   Senden Sie eine Private Message an debUGneed  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für debUGneed

Beiträge: 1319
Registriert: 22.02.2006

NX 7.5.5.4 MP3
Intel(R) Xeon(R) CPU W3565 @ 3.2 GHz
RAM 12Gb
NVIDIA Quadro 4000
Windows NT (x64) 5.2 (Workstation) Service Pack 2

erstellt am: 05. Aug. 2017 07:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


KonvertierungzuBlech_1.JPG

 
Sorry für den schlechten Screenshot!  

------------------
Martin Millinger

[Diese Nachricht wurde von debUGneed am 05. Aug. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

debUGneed
Mitglied
Freiberufler


Sehen Sie sich das Profil von debUGneed an!   Senden Sie eine Private Message an debUGneed  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für debUGneed

Beiträge: 1319
Registriert: 22.02.2006

NX 7.5.5.4 MP3
Intel(R) Xeon(R) CPU W3565 @ 3.2 GHz
RAM 12Gb
NVIDIA Quadro 4000
Windows NT (x64) 5.2 (Workstation) Service Pack 2

erstellt am: 05. Aug. 2017 07:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Wolfi,
es müsste doch genügen, die "Dachkanten" aufzutrennen, oder?
Dann kann man die drei Dachflächen kanten und die Dachkanten wieder verschweißen.
Ich hatte nur diese zwei Kanten angewählt, aber NX hat im Dialog 4 ausgewählte Kanten angezeigt. Ich weiß nicht, warum.
Gruß,
Martin

------------------
Martin Millinger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1139
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 11 Daimler

erstellt am: 05. Aug. 2017 09:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für debUGneed 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Martin,

OK, wenn es nur diese Haelfte ist, dann ja. Dann sehe ich das genauso wie Du. Eigentlich reichen zwei Kanten zum Aufreissen.

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

debUGneed
Mitglied
Freiberufler


Sehen Sie sich das Profil von debUGneed an!   Senden Sie eine Private Message an debUGneed  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für debUGneed

Beiträge: 1319
Registriert: 22.02.2006

NX 7.5.5.4 MP3
Intel(R) Xeon(R) CPU W3565 @ 3.2 GHz
RAM 12Gb
NVIDIA Quadro 4000
Windows NT (x64) 5.2 (Workstation) Service Pack 2

erstellt am: 05. Aug. 2017 14:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wolfi, ja, ist mir klar, aber NX sieht das wohl anders..

------------------
Martin Millinger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mseufert
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Freiberuflicher CAD/CAM Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von mseufert an!   Senden Sie eine Private Message an mseufert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mseufert

Beiträge: 2267
Registriert: 18.10.2005

HP Z420
WIN XP32 / WIN7 64
UG NX6-11
SUN Ultra 60
Solaris 7
CADDS5
3D Printer Prusa MK2 S

erstellt am: 05. Aug. 2017 16:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für debUGneed 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Martin,

das Problem ist in der Ecke, in der 4 Kanten zusammenlaufen. Bei genauem Hinsehen erkennt man dort ein kurze Kante, die kein Gegenüber hat. Ändere den Abstand der DatumPlanes auf z.B. 70 mm, dann klappt's.

Zitat:
Ich hatte nur diese zwei Kanten angewählt, aber NX hat im Dialog 4 ausgewählte Kanten angezeigt. Ich weiß nicht, warum.

Das kannst Du Dir an einem einfachen Beispiel (L-Profil) klarmachen. SM ersetzt beim Konvertieren jeweils zwei zusammengehörige Kanten (Innen- und Aussenseite) durch zwei Radien, einer innen, der andere aussen. Ein einzelner Radius wär' blöd, oder ?

Gruß, Michael

------------------
Ein Mensch wird laut, wenn er was will;
wenn er's erst hat, dann wird er still;
Das "Danke" ist, nach alter Sitte,
Weit seltner als das "Bitte, Bitte".

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

konstralex
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von konstralex an!   Senden Sie eine Private Message an konstralex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für konstralex

Beiträge: 15
Registriert: 30.11.2016

NX10 MP19 Englisch
TC10

erstellt am: 06. Aug. 2017 08:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für debUGneed 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
würde empfehlen alle Innenflächen zu löschen und dann mit der Solid Body to Sheet Metal-Funktion arbeiten.
Schöne Grüße Alexander 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

debUGneed
Mitglied
Freiberufler


Sehen Sie sich das Profil von debUGneed an!   Senden Sie eine Private Message an debUGneed  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für debUGneed

Beiträge: 1319
Registriert: 22.02.2006

NX 7.5.5.4 MP3
Intel(R) Xeon(R) CPU W3565 @ 3.2 GHz
RAM 12Gb
NVIDIA Quadro 4000
Windows NT (x64) 5.2 (Workstation) Service Pack 2

erstellt am: 07. Aug. 2017 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen!
Ich danke Euch für Eure Tipps! Die kleine Kante hat sich dadurch ergeben, dass ich eine Schale gemacht habe. Drum habe ich es so gemacht, wie Alexander vorgeschlagen hat - das hat auf Anhieb funktioniert.
Das mit den Unities ist anscheinend gebugged, weil ich immer eine Fehlermeldung bekomme, die keinen Sinn macht.
Aber ich hole das nach. Hat letztes Mal auch geklappt.
Grüße,
Martin

------------------
Martin Millinger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mseufert
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Freiberuflicher CAD/CAM Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von mseufert an!   Senden Sie eine Private Message an mseufert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mseufert

Beiträge: 2267
Registriert: 18.10.2005

HP Z420
WIN XP32 / WIN7 64
UG NX6-11
SUN Ultra 60
Solaris 7
CADDS5
3D Printer Prusa MK2 S

erstellt am: 07. Aug. 2017 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für debUGneed 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von debUGneed:
Drum habe ich es so gemacht, wie Alexander vorgeschlagen hat - das hat auf Anhieb funktioniert.

Guter Vorschlag, auf diesem Weg entsteht die kurze Kante erst gar nicht.

Gruß, Michael

------------------
Ein Mensch wird laut, wenn er was will;
wenn er's erst hat, dann wird er still;
Das "Danke" ist, nach alter Sitte,
Weit seltner als das "Bitte, Bitte".

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de