Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 FEM
  Automatische FEM-Berechnung (Parameter)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Autor Thema:  Automatische FEM-Berechnung (Parameter) (211 mal gelesen)
Taimon
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von Taimon an!   Senden Sie eine Private Message an Taimon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Taimon

Beiträge: 23
Registriert: 10.07.2020

erstellt am: 09. Aug. 2022 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo alle zusammen :-) Ich habe ein kleines Problem und ich finde einfach nicht die Lösung.

Zu meinem Problem/Vorhaben.

Ich habe ein Bauteil und habe einen Parameter "Wandstärke" erstellt, den ich beliebig ändern kann. Wenn ich nun eine FEM Berechnung mache (Displacement) dann habe ich mir Sensoren eingefügt die mir die X-, Y- und Z-Verschiebung anzeigen.

Nun zu meiner Frage:
Ist es zum Beispiel möglich CATIA zu sagen: Nimm für den Parameter "Wandstärke" die Werte 3mm, 4mm und 5mm an. Berechne jeweils die X-, Y- und Z-Verschiebung und gebe mir diese Werte in einer Excel-Tabelle aus (Die verschiedenen Werte soll er automatisch annehmen und die Berechnung ebenfalls automatisch durchführen).

Falls das möglich ist, bin ich dankbar um jeden Tipp!

Gruß
Simon

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11692
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 09. Aug. 2022 12:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Taimon 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus Simon

Falls du fit in der Makroprogrammierung bist, würde das sicher per Makro gehen.
Falls du die Lizenz zum Product Engineering Optimizer hast, dann sollte es mit einem Experiment gehen (siehe zB Doku)

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Taimon
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von Taimon an!   Senden Sie eine Private Message an Taimon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Taimon

Beiträge: 23
Registriert: 10.07.2020

erstellt am: 10. Aug. 2022 00:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bernd,
genau das habe ich gesucht! Vielen Dank für deine schnelle und hilfreiche Rückmeldung. Ich kannte vorher nur das "Optimierungstool" wo man einstellen kann, dass der Wert gegen ein Minimum, Maximum oder einen gewissen Grenzwert konvergieren soll.
Jetzt können meine Berechnungen nebenbei laufen und ich kann in der Zwischenzeit andere produktive Dinge erledigen.

Vielen Dank nochmal!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz