Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 FEM
  Verformungen nicht wie erwartet

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Autor Thema:  Verformungen nicht wie erwartet (757 mal gelesen)
Ryzen
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Ryzen an!   Senden Sie eine Private Message an Ryzen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ryzen

Beiträge: 18
Registriert: 10.05.2017

Catia V5 6R2016

erstellt am: 19. Jul. 2019 07:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Modell_k.JPG


Verformung.JPG

 
Hallo,

Das Modell hab ich soweit mit allen mMn nötigen Bedingungen versehen (siehe Bild). Die Krafteinleitung findet dabei über das vereinfacht dargestellte Zahnrad statt. Dabei habe ich ein Moment auf die Mantelfläche aufgebracht und ebenso eine verteilte Last.

Leider ist die Verformung (siehe Bild) nicht ganz so wie ich das erwartet habe.

So scheint es, als ob die Kraft in beide y-Richtungen wirkt, wobei diese in die negative y-Richtung wirken soll (und auch in positive x-Richtung).

Die Aufnahme des Moments scheint hauptsächlich von nur einem Keil aufgenommen zu werden. Dabei habe ich die Analyseverbindung auf alle Seitenflächen angewendet. Als Verbindung habe ich an dieser Stelle eine Kontaktverbindung. Dabei findet auch die Weiterleitung nicht schön über den gesamten Umfang statt.

Auch die Passfeder, im vorderen Bereich des Bildes, wird nicht so sehr belastet wie ich das erwartet habe. Die Passfeder ist dabei in der Welle fixiert und mit der Nabe über zwei Kontaktverbindungen verbunden. Die Nabe habe ich dann mit einem beweglich virtellen Teil versehen und dessen Drehung um die x-Achse unterbunden.


Ich freue mich über jede Unterstützung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11760
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 19. Jul. 2019 20:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ryzen 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Kommt das Moment überhaupt an der Kupplung an (Reaktionssensor)?
Wie hoch ist der globale Fehler?
ggf mal das Modell schrittweise aufbauen (zB nur Welle, dann Lager hinzu, ..) und in jedem Schritt prüfen ob sich das Modell wie erwarten bei einer Kraft/Momenteinleitung verhält.
ggf die Passfeder und die Keilwellenverbindung rechnerisch prüfen und nicht versuchen diese im FEM abzubilden.

Gruß
Bernd

EDIT: Du könntest auch mal die Lasten einzeln aufbringen und schauen ob das Modell wie erwartet reagiert. Dann kannst du besser untersuchen welche Lagerung/Randbedingung sich nicht wie erwartet verhält.

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

[Diese Nachricht wurde von bgrittmann am 19. Jul. 2019 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von bgrittmann am 21. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz