Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ecscad
  Aero III - SP1b

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Aero III - SP1b (436 mal gelesen)
t.weber
Mitglied
Elektrokonstrukteur / ECS-Admin


Sehen Sie sich das Profil von t.weber an!   Senden Sie eine Private Message an t.weber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für t.weber

Beiträge: 382
Registriert: 10.02.2004

HP Z240 Workstation, Windoof 10-Prof - 64Bit, Intel(R) Core(tm) i7-2600 CPU 3,4Ghz, 24GByte RAM, NVIDIA Quadro 420 mit 2048MByte,
Applikationen:
MS-Office 365
MuM MT ecscad 2017-SA Professional (SR3) [nur für alte Projekte bis 2015]
MuM MT ecscad 2018-SA Professional (SR3.1)
(ecs 4.5, AERO III, ecs 2009, 2010, 2012, 2016)
VAULT 2018 - Pro

erstellt am: 25. Jan. 2008 09:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,

ich habe ein Problem beim installieren des SP1b auf meinen Testrechner. Die Installationsprozedur kam nicht bis zum Ende durch, der Wizard hat sich aufgehangen und wollte irgendwas zum Schluss löschen.

ich habe 10 Minuten gewartet, danach habe ich den Prozess abgebrochen. Ein neuerliches installieren des SP1b ging nicht und wurde abgebrochen weil er meldete "ein älteres SP wurde gefunden und muss deinstalliert werden". weil dies aber nicht mehr vorhanden ist, bricht der wizard den vorgang ab.

Leider kann ich auch den SP nicht manuell wieder deinstallieren da weder der SP1 noch der SP1b in der Uninstall-Liste steht.

wie bekomme ich jetzt den SP1b weg, damit ich auch Aero III deinstallieren kann, um es nochmal Neu zu installieren?

Weiß einer warum eigentlich der SP1 zurückgezogen wurde, und ist evt. das Problem mit SP1b noch da???

------------------
Gruss, T. Weber

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EdTheSchreck
Mitglied
Softwareentwickler


Sehen Sie sich das Profil von EdTheSchreck an!   Senden Sie eine Private Message an EdTheSchreck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EdTheSchreck

Beiträge: 18
Registriert: 13.01.2006

erstellt am: 25. Jan. 2008 14:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für t.weber 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi T,

Bitte versuch folgendes:

- Falls es den Ordner {C424928C-4C69-49F9-BF6A-EA5673BE874E} in "C:\Programme\InstallShield Installation Information" existiert, lösche diesen.

- In der Registry folgende Einträge löschen:
  - HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Elektro-CAE-Software GmbH\{2FA78CD8-D8FB-4B02-82DA-E4B83C682C8E}\Main
      --> ServicePack
      --> PreviousBuildNumber

  - HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Elektro-CAE-Software GmbH\{2FA78CD8-D8FB-4B02-82DA-E4B83C682C8E}\
    UpdateInfo
    --> SPInstalled

Jetzt sollte die Installation wieder funktionieren!

Noch ein kleiner Hinweis (gilt generell für Installationen).
- Vor der Installation, alle Programme beenden
- Nicht mehrere Installation gleichzeitig starten (leider läuft ab und zu ein MS Update im
  Hintergrund, dies kann auch Probleme verursachen.)

Gruß,
Ed 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

t.weber
Mitglied
Elektrokonstrukteur / ECS-Admin


Sehen Sie sich das Profil von t.weber an!   Senden Sie eine Private Message an t.weber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für t.weber

Beiträge: 382
Registriert: 10.02.2004

HP Z240 Workstation, Windoof 10-Prof - 64Bit, Intel(R) Core(tm) i7-2600 CPU 3,4Ghz, 24GByte RAM, NVIDIA Quadro 420 mit 2048MByte,
Applikationen:
MS-Office 365
MuM MT ecscad 2017-SA Professional (SR3) [nur für alte Projekte bis 2015]
MuM MT ecscad 2018-SA Professional (SR3.1)
(ecs 4.5, AERO III, ecs 2009, 2010, 2012, 2016)
VAULT 2018 - Pro

erstellt am: 28. Jan. 2008 09:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,

danke hat bestens geklappt.
Zwar hat beim 1. Mal die Installation des SP1b vergessen die dll-Dateien ins PROG Verzeichnis zu kopieren, jedoch nach der Deinstallation des SP1b und bei erneuter Installation von SP1b wurde alles korrekt ausgeführt.

------------------
Gruss, T. Weber

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz