Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  fremde Kabelbezeichnung -W$1

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  fremde Kabelbezeichnung -W$1 (245 mal gelesen)
Ewexly
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von Ewexly an!   Senden Sie eine Private Message an Ewexly  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ewexly

Beiträge: 2
Registriert: 10.08.2021

erstellt am: 20. Okt. 2021 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an Alle,

ich habe folgendes Problem:
Die Auswertung meiner Kabel will mir einfach nicht gelingen! Um es genau zu sagen müsste ich etwas ausholen.

Ich sollte einen Schaltschrankdokumentation aktualisieren. Dies tat ich, dabei hatte ich in der Kabelplanung alle Einträge gelöscht. In den Stammdaten alle benötigten Kabel neu eingegeben(Typen, Ader Anzahl, deren Farbe und Reihenfolge)und diese auch im Stromlaufplan neu zugewiesen.
Bei der Auswertung der Stromlaufpläne wurde alles berücksichtigt bis zu den Kabeln.

NUR das erste Kabel wurde ausgewertet. Dabei wurde es automatisch mit der Bezeichnung -W$1 versehen. Er erkannte den Kabel typ und die Anschlüsse sowie die noch zu vergebenen Adern sofort. Alle darauf folgenden Kabel waren in keiner Kabelliste oder im BMK Editor vorhanden. Des weiteren habe ich die Kabelliste wieder frei gemacht und die Bezeichnung am ersten Kabel abgeändert. Ich wollte zum testen nun ein anderes Kabel einzeln Auswerten ===> das selbe Ergebnis. Kabel typ und Adern sowie der Einsatz Ort wurden erkannt. Aber das Kabel wurde wieder in  -W$1 umbenannt.

Wenn ich eine Seite separat Auswerten lasse sagt das Programm am folge Kabel  ''Kabel sei voll belegt'', das erste Kabel wird wieder umbenannt und nur dieses Kabel wurde auch ausgewertet.

Was mache ich falsch?

Ich danke euch schon mal im Vorraus für eure Tipps und Hilfe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bertologe
Mitglied
Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von Bertologe an!   Senden Sie eine Private Message an Bertologe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bertologe

Beiträge: 210
Registriert: 19.11.2003

erstellt am: 22. Okt. 2021 09:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ewexly 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

sind in allen Adern die gleichen Informationen und welche Einstellungen sind in den Optionen gemacht worden?

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ewexly
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von Ewexly an!   Senden Sie eine Private Message an Ewexly  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ewexly

Beiträge: 2
Registriert: 10.08.2021

erstellt am: 25. Okt. 2021 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Robert,

Die Adern sind in den Stammdaten der Kabel, die ich neu eingegeben habe mit eingetragen ( Pos. ,Farbe, usw.)
In den Projekt selber waren auch alle Kabel nicht ausgewertet und das waren sie anscheinend nie.
In den Optionen stand unter Projekt=> Stammdaten=> Kabel folgendes.

Suchen in    ../../dat/projekte.58
Projekt      daba

Nachdem ich es auf das Feld mit den ... gegangen bin und das Projekt selber ausgesucht und eingestellt hatte, änderte sich nix im Projekt. Ich muss vermutlich davon ausgehen das keine Daten vorhanden sind, deshalb hatte ich alle benötigten Kabeltypen mit deren Aderauflistung neu in den Stammdaten händig eingegeben.
Danach hatte ich bei allen vorhandenen Kabel + den nachträglich dazugekommenen Kabel die Zuweisungen der Kabeltypen eingestellt.

Ich selber vermute das derjenige der dieses Schaltbuch erstellt hatte, damals die Kabelliste über die Verdrahtungsliste erstellt hat. Warum, weiß ich nicht.
Nach der Auswertung des Kabels kann ich dann per Drag & Drop die einzelnen Adern zuordnen. Das funktioniert aber nur beim ersten Kabel. Bei allen Folgekabel, die auch nicht ausgewertet sind, kommt nach den Befehl der Auswertung der Kommentar ``Kabel sei voll angeschlossen´´.

Nun Robert, was mache ich falsch? Ich bin mit meinen Latein am ende.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Meister / Techniker der Elektrotechnik (m/w/d) Fachbereich Elektrotechnik / MSR-Technik
<...
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Bertologe
Mitglied
Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von Bertologe an!   Senden Sie eine Private Message an Bertologe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bertologe

Beiträge: 210
Registriert: 19.11.2003

erstellt am: 25. Okt. 2021 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ewexly 10 Unities + Antwort hilfreich


Kabel.jpg


Kabel2.JPG

 
Hallo,
schau bitte noch in diese Einstellungen siehe Anhang.

Ich denke der Fehler liegt schon im Eintrag im Kabelsymbol. Wenn es ausgewertet wird müssen zwei wichtige Informationen schon vorhanden sein. Kabelname und Artikelnummer(zumindest Aderanzahl, wenn ohne Material gearbeitet wird).
Damit erkennt ELCAD das alle Adern zu einem Kabel gehören.
Der zweite "Fehler" ist, das Du versuchst ausgewertet Kabelsymbole zu editieren. Das ist nur mehr bedingt möglich, weil ja das Kabel in die Liste aufgenommen wurde durchs auswerten.
Ich denke deine Kabel habe alle zu wenige Adern. Deshalb auch die Fehlermeldung "Ader doppelt oder nicht vorgesehen".

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz