Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  SPS - zu HD variable ND

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SPS - zu HD variable ND (759 mal gelesen)
Z06-2017
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Z06-2017 an!   Senden Sie eine Private Message an Z06-2017  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Z06-2017

Beiträge: 8
Registriert: 16.08.2017

ELCADProf. 7.12.0 SP1

erstellt am: 28. Apr. 2018 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DialogeHS.jpg


HDND.jpg

 
Hallo,
Ich bin im Symbolbau dabei, eine ET200SP-Karte zu zeichnen (6ES7132-6BF01-0BA0 mit 6ES7193-6BP20-0DA0. Die BaseUnit weist je 8 24VDC und AUX-Anschlüsse auf. Zusätzlich sind 8DI und noch die Speisung vorhanden. Gesamthaft also 26 Anschlussstellen.
Grundsätzlich könnte jeder Anschluss mit einem einpoligen Tochtergerät (z.B. CD_A_EA_1D resp. CD_A_FKT_1D) referenziert werden. Dies bedeutet aber, dass bei einem 3-Leiteranschluss auch drei Tochtergeräte eingesetzt werden müssen. Besser wäre, wenn als Tochtersymbol z.B. ein CD_A_EA_3D eingesetzt werden könnte. Wie kann ich aber nun dem Muttersymbol beibringen, dass wenn E0.0 mittels  CD_A_EA_1D ausgewertet wurde, E0.0 dann effektiv besetzt ist, damit mit CD_A_EA_3D nicht nochmals E0.0 referenziert werden kann? Das Muttergerät müsste auch feststellen können, dass beispielsweise ein AUX-Anschluss (mit CD_A_FKT_1D) bereits besetzt ist, damit dieser kein zweites Mal mit CD_A_EA_3D vergeben werden kann.

In den Bildern ist die Situation aufgezeigt. Irgendwie müsste erkennt werden können, dass Nr. 100 mit einem Wert belegt ist, damit weitere Auswertungen der Nr. 97-99 nicht möglich sind.

Hat da jemand eine Lösung?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DMa
Mitglied
ECAD Applikationsbetreuer


Sehen Sie sich das Profil von DMa an!   Senden Sie eine Private Message an DMa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DMa

Beiträge: 84
Registriert: 18.04.2002

Elcad/Aucoplan 2019
Engineering Base 2019
Mechatronic Explorer

erstellt am: 13. Jun. 2018 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Z06-2017 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Ich würde immer die ND-Symbole mit 3 Anschlüssen verwenden und eine feste Zuordung der Anschlüsse zu den Bits vornehmen. Du hast ja genügend Anschlüsse.

Die 1000-er (Zeile 97 und 98)könnten dann entfallen.

Bei Bedarf könnte in den ND die Anschlüsse ein und ausgeblendet werden

Viele Grüsse
DMa

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d)
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Gast77
Mitglied
SPS-Programmierer

Sehen Sie sich das Profil von Gast77 an!   Senden Sie eine Private Message an Gast77  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gast77

Beiträge: 2
Registriert: 05.02.2019

erstellt am: 05. Feb. 2019 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Z06-2017 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo

wie weit bist du mit deinen symbolen für et200sp? und veröffentlichst du die? ich wäre interessiert.

liebe grüsse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz