Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  MS-Update

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   MS-Update (772 mal gelesen)
Z06-2017
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Z06-2017 an!   Senden Sie eine Private Message an Z06-2017  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Z06-2017

Beiträge: 8
Registriert: 16.08.2017

ELCADProf. 7.12.0 SP1

erstellt am: 05. Apr. 2018 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Problematiken bezüglich der im Oktober veröffentlichen Updates von Microsoft in Zusammenhang mit der Erkennung der ODBC-Datenquellen, sind ja bekannt und soweit behoben.
Auch bei mir hat unter Win7 alles geklappt: KB4048957 installiert und es lief alles wieder.
Bei Win10 habe ich aber immer noch Probleme.

Folgende Fehlermeldung:
"Es sind nicht alle konfigurierten Projektumgebungsdaten im Zugriff. Bitte kontrollieren sie folgende Festlegungen --> Translatedateisprache".

Es handelt sich um eine xlsx-Datei (Translatedatei) die angesprochen werden sollte. Der Pfad ist ok, habe ich mehrmals überprüft.
Folgende Konfiguration:
Win10 1709, Build 16299.334 (KB4089848).
Beim KB4089848 handelt es sich ja um ein kumulatives Update worin KB4048955 enthalten ist, oder?
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SMAH
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von SMAH an!   Senden Sie eine Private Message an SMAH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SMAH

Beiträge: 243
Registriert: 09.03.2012

erstellt am: 05. Apr. 2018 17:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Z06-2017 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
das Problem bezog sich damals nur auf die XLS Dateien!
Du willst aber XLSX verwenden wo du vermutlich keine ODBC Treiber für hast.
Speicher die Datei mal als XLS ab und schau ob es dann funktioniert.

------------------
Gruß
SMAH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d) EPLAN
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Z06-2017
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Z06-2017 an!   Senden Sie eine Private Message an Z06-2017  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Z06-2017

Beiträge: 8
Registriert: 16.08.2017

ELCADProf. 7.12.0 SP1

erstellt am: 09. Apr. 2018 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo SMAH
Danke für den Tip. Mit xls funktionierts. Trotzdem ist es unbefriedigend.
Im ODBC-Datenquellen-Administrator (32Bit) sehe ich, dass nur Treiber für XLS installiert sind (im 64Bit sind weder Treiber für xls noch xlsx installiert).
Wie kann ich explizit dir richtigen Treiber installieren? Kann es sein dass es Probleme macht, wenn Excel als 64Bit-Anwendung und ELCAD als 32Bit-Anwendung installiert ist?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz