Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Klemmenplan Kabeldarstellung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Klemmenplan Kabeldarstellung (985 mal gelesen)
dermichel
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dermichel an!   Senden Sie eine Private Message an dermichel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dermichel

Beiträge: 10
Registriert: 22.02.2017

ELCAD 7.11.0 Prof (kein Studio)
Windows 7 Prof

erstellt am: 05. Feb. 2018 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.png


2.png

 
Hallo zusammen,
bevor ich mit dem Thema anfange, möchte ich mich kurz vorstellen  und aufzeigen, wie es zu der Aufgabenstellung kommt.

Seit etwa einem Jahr habe ich eine neue Stelle angenommen, bei der ich erstmals mit ELCAD Schaltpläne zeichne. Die Schaltpläne sind aus Sicht der Verdrahter sehr ausgereift, sind aber sehr aufwendig erstellt. So werden momentan noch IO-Listen und Kabelpläne von Hand zusammengesetzt und beschriftet. Den Erschaffer der Schaltpläne habe ich seit 2 Monaten abgelöst, damit liegt es nun bei mir, wie nun und in Zukunft weitergearbeitet wird.

Zum Thema:
Nun bin ich dabei herauszufinden, was ich machen muss, damit unsere grafisch gezeichneten Kabel im Klemmenplan angezeigt werden.

Um die Funktionalität zu testen habe ich auf eine Verbindung zwischen einem Gerät (Symboltyp 5) und einer Klemme (Symboltyp 7) das Symbol CD_W_COR_ITE abgelegt und darin Kabelname, Adernummer und Aderanzahl eingetragen und ausgewertet.
(bei rechtsklick auf das Symbol -> "Zielinformationen"  zeigt er die Ziel-BMK und -Anschluss von der Klemmleiste und dem Gerät richtig an)

Wenn ich nun den Klemmenplan (Symbol:TD_A3L_FORM_L)der Klemmleiste lösche und neu erstelle, Erscheint zwar die Kabelbezeichnung im Klemmenplan, aber nicht die Adernummer bei der entsprechenden Klemme.


Meine Frage: Was muss ich machen, damit die Adernummer eines Kabels im Klemmenplan, angezeigt wird?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 868
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 06. Feb. 2018 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dermichel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo dermichel,

Willkommen bei und mit ELCAD! 

Was dein Problem betrifft:

Bei ELCAD gibt es sogenannte Demo-Projekte, wo eigentlich alles (mehr oder weniger) gut ersichtlich ist und wo auch alle Eventualitäten abgedeckt sind.

Diese Demo-Projekte sollten eigentlich bei der Installation mitinstalliert werden und man findet sie dann unter:
<C:/Users/Public/Documents/aucotec/elcad/7120/1031/PROJECTS>

Bzw. je nach installierter Version unter einen ähnlichen Pfad - der Pfad ist auf die v7.12 und unter Win7 bezogen.

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dermichel
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dermichel an!   Senden Sie eine Private Message an dermichel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dermichel

Beiträge: 10
Registriert: 22.02.2017

ELCAD 7.11.0 Prof (kein Studio)
Windows 7 Prof

erstellt am: 06. Feb. 2018 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für den Hinweis mit dem DEMO Projekt. Hab dieses tatsächlich noch gesucht und befürchtet, dass wir das nirgens mehr haben., Aber mit deiner Hilfe nun gefunden.

Nun konnte ich feststellen, dass meine Schaltung kopiert ins Demo-Projekt die Adernummern beim generieren eines Klemmenplans anzeigt.

Umgekehrt zeigt ELCAD keine Adernummern an, wenn ich die Schaltung vom DEMO-Projekt in meines kopiere und den Klemmenplan erzeuge.

Sagt für mich nur, dass die Zeichnung nicht das Problem enthält.

Leider habe ich aber auch keine Projekteinstellungen gefunden, die darauf Einfluss haben sollten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 868
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 08. Feb. 2018 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dermichel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo dermichel,

Schön, dass ich mal etwas weiterhelfen konnte.

Puh, so aus dem Stegreif fällt mir nur die "Verdrahtungsliste" ein, die da Schuld sein/haben könnte!?

Siehe hierzu unter >> Extras >> Optionen >> Listen & Verdrahtungsliste, bei "Benutzer" und "Projekt", welche Daten dort so eingetragen sind.
(Wenn bei "Projekt" vor "Listen" ein Häkchen ist, dann werden diese Einstellungen verwendet und nicht die Einstellungen unter "Benutzer" und "Listen", z.B.!)

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dermichel
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dermichel an!   Senden Sie eine Private Message an dermichel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dermichel

Beiträge: 10
Registriert: 22.02.2017

ELCAD 7.11.0 Prof (kein Studio)
Windows 7 Prof

erstellt am: 14. Feb. 2018 16:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Da steht für Aderbezeichnung Code 362 genau wie es auch in den verwendeten Symbolen eingetragen ist.

Was mir gerade aufgefallen ist, Wenn ich im BMK-Editor den Adereditor für das Kabel öffne, sind dort unter anderem die Felder "BMK_links", "Ans_links","BMK_rechts", "Ans_rechts" leer.
Beim händischen Ausfüllen ändert das aber nichts am Kabelplan.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 868
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 15. Feb. 2018 07:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dermichel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hmm, aus der Fern ist es leider immer schwer zu sagen, was es da hat, wenn's nicht so funktioniert wie es soll.

Irgendwo muss da ein Unterschied sein!

Vielleicht bei den verwendeten Symbolen?

Falls Ihr einen Wartungsvertrag mit Aucotec habt, dann einfach mal den Support quälen, dafür zahlt man ja auch. 

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dermichel
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dermichel an!   Senden Sie eine Private Message an dermichel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dermichel

Beiträge: 10
Registriert: 22.02.2017

ELCAD 7.11.0 Prof (kein Studio)
Windows 7 Prof

erstellt am: 16. Feb. 2018 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

heute bin ich beim Stöbern im Forum auf die Lösung gestoßen:
Thema:"Klemmenplan ohne Adernummern?"

in meinem Projekt fehlte die Codenummer 120 bei den Aderdaten.
unter: Extras / Optionen / Projekt / Zeichnung / zusätzliche Codenummern


Da wir in unserer Firma bei einem Kabel nicht durchgehend alle Litzen von einem Kabel darstellen, sondern mit einer Linie darstellen, welche sich an beiden Zielen in Litzen auftrennt, kann ich mir vorstellen, dass ich bald ein Ergebnis erhallte, welches auch für andere interessant sein könnte.


Danke für die Unterstützung, ich werde mich mit der Thematik weiter befassen und sobald ich den Eindruck habe, alles zum Thema zu verstehen, meine Zusammenfassung mit den Zusammenhängen präsentieren.

Bei Gelegenheit werde ich auch mit dem Support darüber sprechen, da gibt es bei uns allerdings so viele Punkte, dass ich damit noch warte, bis ich mehr Zeit habe umfassende Änderungen zu machen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 868
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 19. Feb. 2018 09:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dermichel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo dermichel,

Toll, dass Du da doch noch was gefunden hast, was dir weiter hilft. 

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Ingenieur/Techniker (m/w) für Elektrotechnik
Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
dermichel
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dermichel an!   Senden Sie eine Private Message an dermichel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dermichel

Beiträge: 10
Registriert: 22.02.2017

ELCAD 7.11.0 Prof (kein Studio)
Windows 7 Prof

erstellt am: 06. Sep. 2018 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Zeichnung2.jpg

 
Nach langer Zeit will ich nun hiermit darstellen, wie ich nun unter Beibehaltung unserer Darstellung des Schaltplans die Klemmenpläne erstellen.

In dem Angehängten Bild Zeichnung.jpg ist das Kabel 103W11 zu sehen, wie wir es schon immer gezeichnet haben, wie es ausgedruckt wird.
Dessen BMK ist nach wir vor vom Symboltyp 1 und enthällt den Kabelartikel, sowie die Menge, wodurch sich die Länge ergibt. (Unsere Kabel sind grundsätzlich in der Gerätedatenbank vorhanden, was hierfür erforderlich ist.)
Außerdem ist in dem anderen Bild Zeichnung2.jpg zusätzlich die Adersymbole zu dem angelegten Kabel zusehen. Diese habe ich auf das Layer Kabelbelegung gelegt und den größten Teil der Zeit ausgeblendet.
Die Aderbezeichnungen, die zu sehen sind, sind einzelne Symbole vom Typ 3 (Abbruchzeichen) so erhalte ich meine Aderbezeichnung und gleichzeitig eine durchgehende Verbindung von der Klemme zur Steckdose, welche im Kabelplan verwendet werden kann.

Das ist zwar eine aufwendigere Art, als jede Ader des Kabels separat darzustellen, aber für unsere Maschinenverdrahtung ist es einfach die wesentlich leichter zu lesende Darstellung. (Aderbezeichnungen stehen direkt an den anzuschließenden Geräten, Eine Linie für ein Kabel ist leichter auf die Kabel übertragbar, die der Verdrahter in den Händen hält.)

Nachteile sind nicht unerheblich: Das BMK muss nun in der sichtbaren Kabelbezeichnung, dem nicht sichtbaren Kabel, sowie in den Abruchstellen gepflegt werden. Da wir für neue Projekte hauptsächlich Schaltplanseiten aus alten Projekten kopieren, hällt sich der Mehraufwand einigermaßen in Grenzen. Außerdem sind Kabel nun in der Gerätedatenbank, sowie in der Kabeldatenbank vorhanden(Im Vergleich zu vorher, als ich den Klemmenplan von Hand zeichnen musste wenigstens deutlich weniger Arbeit)

Solltet Ihr euch für diese Darstellung interessieren, nehme ich auch gerne Kritik entgegen.

Danke für eure Hilfe, ohne die ich wohl immernoch wie auf dem Papier zeichnen würde!

------------------
MfG dermichel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz