Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Usercodes in Kabelliste

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Usercodes in Kabelliste (447 mal gelesen)
elko-ansi
Mitglied
Elektrokonstruktion, Hardwareentwicklung, Service, Inbetriebnahme


Sehen Sie sich das Profil von elko-ansi an!   Senden Sie eine Private Message an elko-ansi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für elko-ansi

Beiträge: 30
Registriert: 01.09.2014

Windows 10
EPLAN P8 V2.1
ELCAD V7.11.0

erstellt am: 01. Jun. 2017 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Ich bin mir trotz der Recherche im Forum gerade nicht ganz sicher, ob ich auf dem richtigen Weg bin.

Was muss ich machen, um die Inhalte bestimmter Codes (z. B. Usercodes), die ich der Kabelstammdatenbank hinzugefügt habe, nach dem Einfügen von Kabeln in den Schaltplan mit der Kabelliste auszugeben? Die Informationen werden am/im Adersymbol angezeigt und sind auch in der Kabeltabelle (Kabel-Planung) enthalten. Das Kabelmodul ist aktiviert.

Kann man eine Kabelliste auch per Listenbearbeitung generieren und in eine Zeichnung plotten? Wonach müsste man dann filtern, damit nur das Kabel und nicht jede Ader angezeigt wird?

Und warum wird z. B. das Kommentar (Code 40), das ich am Symbol eingebe nach der nächsten Auswertung einfach gelöscht??? Gebe ich es dagegen in der Kabeltabelle ein, bleibt es erhalten.

Genauso werden Anlage und Einbauort (Codes 1 und 3, Funktion ist deaktiviert), die ich beim Anlegen des Kabels im Bmk-Editor eingegeben habe, nach dem Platzieren und Auswerten des Adersymbols wieder gelöscht, obwohl sie sogar in der Kabeltabelle eingetragen sind und bleiben?

Wie setze ich eigentlich das Kabel-Referenzkennzeichen richtig zusammen, wenn es auch aus Anlage, Einbauort und Bmk bestehen soll? Brauche ich dann die Codes 1, 3 und 4 oder 1, 3 und 365? Oder nur 4 oder 365, wobei, wenn ich nur 4 benutzen würde, das gesamte Kennzeichen mit "-=" anstatt richtig mit "=" beginnt?

Ich dreh mich im Kreis... 

Danke für ausführliche Hilfe
Andreas

------------------
Rein rechnerisch kann man bereits einmal ganze Arbeit leisten, selbst wenn man nur zweimal halbe Sachen macht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektromeister/Elektrotechniker (m/w/d)
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Bereichen der Technik? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 01. Jun. 2017 14:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für elko-ansi 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Andreas,

mit diesen themen füllst du zwar keine schulung aber doch mindestens
eine einweisung.

bitte rufe wende dich an unsere Hotline 0511 6103 120

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz