Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  ELCAD 771 unter Windows 10

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ELCAD 771 unter Windows 10 (4524 mal gelesen)
RuckZuck1986
Mitglied
Industriemeister Elektrotechnik

Sehen Sie sich das Profil von RuckZuck1986 an!   Senden Sie eine Private Message an RuckZuck1986  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RuckZuck1986

Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2016

ELCAD 771
Windows 7 / 10

erstellt am: 29. Mrz. 2016 15:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag die Herren Foren-User.
Ich teste gerade die Installation von ELCAd 771 auf einem Windows 10 Rechner. Die Installation erfolgt soweit reibungslos, auch FELICS wurde mitinstalliert da ich mit meinen Rechnern mit einer Flying-License arbeite.
Unter Win7 musste ich damals bei Installation lediglich in der aucotec.ini unter [LICENSE] den Wert von 0 auf 1 Stellen bei der von mir benutzten Lizenz, Lizenmode=SERVER war automatisch eingestellt.
Habe die selbe Prozedur nun auch unter Windows 10 gemacht, jedoch bekomme ich nun beim Starten von ELCAD immer die Fehlermeldung "Lizenzen stehen nicht zur Verfügung! ELCAD_COMPACT_PLUS  325".
FELICS Dienste sind gestartet, kann mir nicht erklären was das Problem ist (FELICS-Server läuft auch im Netzwerk).

Hat da schon jemand Erfahrungen mit gesammelt und hat ggf. einen Tipp für mich ob & wie ich ELCAD unter Windows 10 ans laufen bekomme?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 30. Mrz. 2016 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RuckZuck1986 10 Unities + Antwort hilfreich

guten morgen RuckZuck1986,

ich freue mich, dich im elcad forum zu begrüssen. viel spass und
viele neue erkenntnisse.

elcad ist erst ab version 7.11 für win 10 freigegeben. eine 771 lässt
sich normalerweise nicht auf win 10 installieren.

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 871
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 31. Mrz. 2016 10:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RuckZuck1986 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo RuckZuck1986,

Erfahrungen habe ich zwar keine, was Win10 + ELCAD anbelangt, aber hast Du es auch schon mal mit dem Kompatibilitätsmodus versucht, also ELCAD ein Win7 sozusagen vorzugaukeln?!

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RuckZuck1986
Mitglied
Industriemeister Elektrotechnik

Sehen Sie sich das Profil von RuckZuck1986 an!   Senden Sie eine Private Message an RuckZuck1986  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RuckZuck1986

Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2016

ELCAD 771
Windows 7 / 10

erstellt am: 31. Mrz. 2016 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ELCAD 771 lässt sich ohne wie auch mit Kompatibilitätsmodus unter Windows 10 starten.
Das Problem wird jedoch der FELICS-Client sein (läuft als Dienst im Hintergrund) welcher unter Windows 10 nicht so recht mit dem FELICS-Server will und da liegen nunmal die Flying-Licences.
Schade. So kann aucotec auch Geld machen...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 31. Mrz. 2016 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RuckZuck1986 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo RuckZuck1986,

wenn der felics agent mit dem gleiche protokoll, wie der server installiert ist,
sollte das funktionieren. hast du bei beiden "udp" gewählt? hast du mal mit "shift+F1" (license)
geschaut, ob überhaupt der lizenzserver gesucht wird? ist die aucotec.ini richtig konfiguriert?
kommt eine fehlermeldung? hast du den felics mit den standardports (12345) installiert......und sind
die offen?

das mit dem geld habe ich nicht verstanden..........

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TIF
Mitglied
E.Ing(FH)/Systembetreuer ECAD


Sehen Sie sich das Profil von TIF an!   Senden Sie eine Private Message an TIF  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TIF

Beiträge: 441
Registriert: 24.08.2004

ELCAD770SP1 Kommandosprache
EPLAN P8 2.5.4 HF2 8440 - Beginner
VBA Access2010

erstellt am: 03. Mai. 2016 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RuckZuck1986 10 Unities + Antwort hilfreich

Kann den Bodo bestätigen.
Wir haben einen kleinen Versuch mit einer Virtuellen Maschine mit Windows2010 gemacht, ELCAD 7.7.0 installiert und mit Flying Licence lizensiert. Das lief, auch im Zusammenspiel mit Office2010.

Vom Würzburger im Frühling

------------------
TIF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ghostchar
Mitglied
Elektrotechniker

Sehen Sie sich das Profil von Ghostchar an!   Senden Sie eine Private Message an Ghostchar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ghostchar

Beiträge: 9
Registriert: 12.10.2017

erstellt am: 05. Dez. 2017 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RuckZuck1986 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Tag Miteinander,

Habe ebenso ein Lizenzproblem
wir haben neue Rechner mit Win10 bekommen.
Die Installation von dem ELCAD 7.7.0 lief bis zum Ende durch.
Die Lizenz allerdings (USB Dongle), wird nicht erkannt, d.h.
ELCAD startet ohne Meldung in den Demo Modus.
1. Der Dongle ist an einem Win7 Rechner noch funktionsfähig.
2.Unter Shift F1 steht eine 5stellige ID
3.Hardlock Treiber nochmals sepparat installiert ohne Erfolg.

Da ich vorher nie eine ELCAD Version installieren musste,
habe ich eine weitere Einstellung vergessen, die man vornehmen muss?

Grüße
Manuel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SMAH
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von SMAH an!   Senden Sie eine Private Message an SMAH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SMAH

Beiträge: 243
Registriert: 09.03.2012

erstellt am: 05. Dez. 2017 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RuckZuck1986 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ghostchar,
damit der Dongle auch funktioniert und weiß welche Lizenzen genutzt werden können, fehlt euch sicherlich die Datei mit den Lizenzfestlegungen. Diese Datei hat den Namen ELCAD_ID und befindet sich im User/Arbeitsverzeichnis.
Falls die alten Rechner noch zugänglich sind kann diese Datei von dort für jeden User übernommen werden. Ansonsten muss eine neue Datei erstellt werden, wo die entsprechenden Lizenzschlüsseln die erworben wurden eingetragen werden.

------------------
Gruß
SMAH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Junior Elektroingenieur (m/w/d)
Wir bei FERCHAU verstehen uns als einer der führenden Anbieter für erstklassige Technologie-Dienstleistungen, denn wir stehen für Expertise und Innovation - auch im Automotive-Sektor. Unsere Spezialisten arbeiten für namhafte Automobilhersteller und Zulieferer. Sie sind Mobilitätsspezialist und möchten eine der spannendsten Branchen durch Ihre Ideen voranbringen? Gestalten Sie mit uns die Zukunft.
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Ghostchar
Mitglied
Elektrotechniker

Sehen Sie sich das Profil von Ghostchar an!   Senden Sie eine Private Message an Ghostchar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ghostchar

Beiträge: 9
Registriert: 12.10.2017

erstellt am: 05. Dez. 2017 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RuckZuck1986 10 Unities + Antwort hilfreich

1. nachgesehen,...die ID Datei fehlte
2. vom alten Laptop ELCAD_ID kopiert
3.Neustart und im Kompatibilitätsmodus ELCAD gestartet
4. gefreut

Dank an SMAH

Grüße

Manuel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz