Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  ELCAD Kommandosprache

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ELCAD Kommandosprache (1018 mal gelesen)
ELCAD-User14
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von ELCAD-User14 an!   Senden Sie eine Private Message an ELCAD-User14  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELCAD-User14

Beiträge: 378
Registriert: 14.12.2010

ELCAD 5.8 ... 2020
RUPLAN 4.61 ... 2019 EVU
EPLAN 5.70 + P8 Prof. bis V2.8 Expertenmenü

erstellt am: 20. Jul. 2015 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ELCADler,
wer hat denn Erfahrung mit der Kommandosprache? (H. Köhler kann heute nicht helfen!)
Ich habe Fehlermeldungen und kann diese nicht interprtieren. Gibt es irgendwo eine Hilfe/Fehlerliste dafür? z.B. "1013 in -1" oder "Zeilenschaltung in Konstanter".

Vielen Dank schon mal.

------------------
Vielen Dank für Eure Hilfe
Mario
(aus dem Süden der Hauptstadt)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bertologe
Mitglied
Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von Bertologe an!   Senden Sie eine Private Message an Bertologe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bertologe

Beiträge: 192
Registriert: 19.11.2003

"NAME" damit meine ich den Symbolnamen keine Variable ;)

erstellt am: 20. Jul. 2015 11:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELCAD-User14 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

in der Hilfe sind die Fehlerdefinitionen zu finden.
Unter Inhalt / Kommandosprache / Fehlerdef..

Dein 1013er ist MISSING_END

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ELCAD-User14
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von ELCAD-User14 an!   Senden Sie eine Private Message an ELCAD-User14  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELCAD-User14

Beiträge: 378
Registriert: 14.12.2010

ELCAD 5.8 ... 2020
RUPLAN 4.61 ... 2019 EVU
EPLAN 5.70 + P8 Prof. bis V2.8 Expertenmenü

erstellt am: 20. Jul. 2015 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Robert,
danke für Dein Tipp mit der Hilfe. Ich war immer nur im Index oder in der Suchfunktion.
Aber das MISSING_END kann nicht sein, da ich ganz am Ende ein END habe! Wie kann die Meldung dann zustande kommen?

------------------
Vielen Dank für Eure Hilfe
Mario
(aus dem Süden der Hauptstadt)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SMAH
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von SMAH an!   Senden Sie eine Private Message an SMAH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SMAH

Beiträge: 243
Registriert: 09.03.2012

erstellt am: 20. Jul. 2015 11:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELCAD-User14 10 Unities + Antwort hilfreich


Compile-Fehler.JPG

 
Hallo Mario,
hier die Compiler Fehlerliste.
Vermutlich bist du mit der Strukturierung deines Programms ins trudeln gekommen. Prüfe in diesem Zusammenhang auch mal die Parameter die du an andere Programmteile übergibst.

------------------
Gruß
SMAH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bertologe
Mitglied
Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von Bertologe an!   Senden Sie eine Private Message an Bertologe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bertologe

Beiträge: 192
Registriert: 19.11.2003

"NAME" damit meine ich den Symbolnamen keine Variable ;)

erstellt am: 20. Jul. 2015 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELCAD-User14 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mario,

lass doch das Script mal in Teilen ablaufen mit xref;

Vielleicht sieht man dann wo es hängt!

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bertologe
Mitglied
Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von Bertologe an!   Senden Sie eine Private Message an Bertologe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bertologe

Beiträge: 192
Registriert: 19.11.2003

"NAME" damit meine ich den Symbolnamen keine Variable ;)

erstellt am: 20. Jul. 2015 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELCAD-User14 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mario,

versuche mal es in Teilen ablaufen zu lassen mit xref;

evtl. siehst Du ja dann wo es "hängt".

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ELCAD-User14
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von ELCAD-User14 an!   Senden Sie eine Private Message an ELCAD-User14  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELCAD-User14

Beiträge: 378
Registriert: 14.12.2010

ELCAD 5.8 ... 2020
RUPLAN 4.61 ... 2019 EVU
EPLAN 5.70 + P8 Prof. bis V2.8 Expertenmenü

erstellt am: 20. Jul. 2015 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@ SMAH:
Du hast nicht ganz unrecht. Irgendwo ist da noch ein Knotendrin.

@Robert:
Danke für den Tipp, das laufe ich gerade durch.

Ich habe ein Problem mit mehreren IF-Abfragen. Wann muß ich das "endif" setzen? Kann ich den IF-Part nicht schließen, wann ich will? Oder muß das zwingend am Ende geschehen?

------------------
Vielen Dank für Eure Hilfe
Mario
(aus dem Süden der Hauptstadt)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SMAH
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von SMAH an!   Senden Sie eine Private Message an SMAH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SMAH

Beiträge: 243
Registriert: 09.03.2012

erstellt am: 20. Jul. 2015 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELCAD-User14 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mario,
die IF Anweisungen müssen immer in der Reihenfoge geschlossen werden wie sie geöffnet wurden

if()
  if()
      if()
      endif
  endif
endif
     

------------------
Gruß
SMAH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d) / Elektroplaner (m/w/d)
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen der Technik - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
ELCAD-User14
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von ELCAD-User14 an!   Senden Sie eine Private Message an ELCAD-User14  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELCAD-User14

Beiträge: 378
Registriert: 14.12.2010

ELCAD 5.8 ... 2020
RUPLAN 4.61 ... 2019 EVU
EPLAN 5.70 + P8 Prof. bis V2.8 Expertenmenü

erstellt am: 20. Jul. 2015 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@ SMAH:
Danke für Deinen Tipp. Aber hier lag mein Fehler nicht.

for all who want to know:
ich habe in einer Variablendeklaration den "Backslash" verwendet. Dieser verusachte die Fehlermeldung "Zeilenschaltung in Konstanter". Nun benutze in den "Slash" und alles funzt!   

Vielen Dank an alle, die sich bemüht haben, mir zu helfen.

------------------
Vielen Dank für Eure Hilfe
Mario
(aus dem Süden der Hauptstadt)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz