Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Ort und Unterort

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ort und Unterort (2298 mal gelesen)
ELCAD-User14
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von ELCAD-User14 an!   Senden Sie eine Private Message an ELCAD-User14  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELCAD-User14

Beiträge: 378
Registriert: 14.12.2010

ELCAD 5.8 ... 2020
RUPLAN 4.61 ... 2019 EVU
EPLAN 5.70 + P8 Prof. bis V2.8 Expertenmenü

erstellt am: 09. Jul. 2014 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
ich benötige mal einen Gedankenschubs:
ich habe ein Projekt mit 10 Feldern +N01 bis +N10. Nun möchte mein Kunde die Türen als Unterort deklariert haben. Ich denke mir da so etwas wie ++Tür 1 bis ++Tür10. Diese müssen aber natürlich den richgen Feldern zugeordnet werden: also +N01++Tür1 usw.

Wie verklickere ich ELCAD (hier Version 7.9), dass es macht, was ich mir wünsche???
Ich hatte so etwas noch nie! 

------------------
Vielen Dank für Eure Hilfe
Mario
(aus dem Süden der Hauptstadt)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rsdd
Mitglied
Industrieelektroniker


Sehen Sie sich das Profil von rsdd an!   Senden Sie eine Private Message an rsdd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rsdd

Beiträge: 177
Registriert: 16.10.2008

Elcad 7.10.0 SP3
Engineering Base electrical pro 6.5.2
~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Windows 7 Professional SP1
Intel Core i7-4790 3,60GHz
8GB RAM

erstellt am: 09. Jul. 2014 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELCAD-User14 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob es das ist, was du möchtest:

Es gibt in der Symbolbibliothek von Elcad das Ortsfenster CD_FRAME_LOC_01 und das Ortsfenster übergeordnet CD_FRAME_LOC_02. Damit kannst du Einbauorte stapeln. Allerdings funktioniert das nur, wenn du die Fenster verschachtelst. Die Ortsangaben im Formblatt werden dann nicht berücksichtigt. Was im Falle von Stücklisten etc. passiert, weiss ich nicht. Da fehlt mir die Erfahrung.

Meines Wissens ist in Elcad vorgesehen, das ein BMK max. aus je einer Anlage.Funktion+Einbauort-Betriebsmittel besteht.

------------------
Viele Grüße aus dem Elbtal,

Ralf.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2505
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 09. Jul. 2014 14:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELCAD-User14 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mario,

wie Ralf schon schrieb ist in Elcad nur ein Code für die Teile des BMK vorhanden. Ich habe aber auch schon Symbole bekommen die mit zwei Code 4 ausgestattet waren und die Auswertung hat auch funktioniert. Bedeutet allerdings dass Du zumindest alle verwendeten Symbole ändern müsstest.

Es gab mal einen sog. Feinort. Der war nach dem Muster +XXX.GGG aufgebaut. Damit hat man z. B. die Zeilen in einem 19"-Rack definiert (+XXX der Schrank, +.GGG die Zeile). Aber Elcad kann damit nicht umgehen, glaube ich.

Übrigens würde ++TÜR schon reichen, wenn es zusammen mit +N01 benutzt wird ist es eindeutig.

@Klemme: Habe ich nicht vergessen, aber ich bin zur Zeit nur am Wochenende Zuhause und da habe ich seeeehr wenig Zeit. (Kommt aber)!

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 09. Jul. 2014 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELCAD-User14 10 Unities + Antwort hilfreich


BMK.jpg

 
hallo Mario,

vielleicht hilft das...........

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

ps. auszug aus der online hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 871
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 10. Jul. 2014 09:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELCAD-User14 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von robroy55:
Es gab mal einen sog. Feinort. Der war nach dem Muster +XXX.GGG aufgebaut. Damit hat man z. B. die Zeilen in einem 19"-Rack definiert (+XXX der Schrank, +.GGG die Zeile). Aber Elcad kann damit nicht umgehen, glaube ich.

"Umgehen" kann damit ELCAD schon, aber es gibt nicht die Trennung, so wie bei "Anlage" und "Funktion"!

@ELCAD-User14
Wie schon geschrieben, mit dem "Super-Fenster" sollte es möglich sein!

Nachteil ist halt nur, dass man dann immer auch mit einen Fenster arbeiten muss! (Oder man müsste die Codes 5-8 in den benutzen Symbolen ergänzen ...  )

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ELCAD-User14
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von ELCAD-User14 an!   Senden Sie eine Private Message an ELCAD-User14  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELCAD-User14

Beiträge: 378
Registriert: 14.12.2010

ELCAD 5.8 ... 2020
RUPLAN 4.61 ... 2019 EVU
EPLAN 5.70 + P8 Prof. bis V2.8 Expertenmenü

erstellt am: 14. Jul. 2014 14:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi und eine prima Weltmeister-Woche!
Ich habe Bodos Vorschlag umgesetzt, da ich von der HL darauf hingewiesen wurde.
@ Ralf: Deine Fensterlösung ist nicht so optimal, da Fenster ja nicht querverwiesen werden können.
@ Rob: Die Feinortlösung war für mich (meinen Kunden) nicht so günstig.

Danke und bis Denver

------------------
Vielen Dank für Eure Hilfe
Mario
(aus dem Süden der Hauptstadt)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Systemplaner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3368
Registriert: 02.11.2001

erstellt am: 14. Jul. 2014 15:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELCAD-User14 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

Zitat:
Original erstellt von ELCAD-User14:

@ Ralf: Deine Fensterlösung ist nicht so optimal, da Fenster ja nicht querverwiesen werden können.


Über den Umweg über Sternpotentiale geht es auch bei Fenstern.
Siehe hier:
Elcad-Tauschboerse
Das "Muttersymbol" platzierst Du an der ersten Darstellung, die Tochter an den weiteren Darstellungen.
Du kannst dann sogar im BMK-Tree über das Potential zu den Darstellungen navigieren.

Gruß Heiko

------------------
www.rompelsoft.de  - von mir programmierte Tools
Smilies für Forenbeiträge
Elcad-Tauschbörse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Projektingenieur (m/w/d) Elektro- und Energietechnik
Sie teilen unsere Leidenschaft für Innovationen und Technologien und wollen sich den Herausforderungen der Zukunft stellen? Dann kommen Sie zu FERCHAU: als ambitionierter Kollege (m/w/d), der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in allen Technologien und für alle Branchen und überzeugen täglich mit fundierter Expertise und fachlichem Know-how....
Anzeige ansehenProjektmanagement
Re2003
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Re2003 an!   Senden Sie eine Private Message an Re2003  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Re2003

Beiträge: 119
Registriert: 07.08.2003

erstellt am: 08. Sep. 2014 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELCAD-User14 10 Unities + Antwort hilfreich

"+N01++Tür1" ist nicht normgerecht, es müsste heissen "+N01.Tür1"

In so einem Fall habe ich den Einbauort innerhalb des Schrankes mit in das AZF genommen, also z.B. ".Tür1-KF11". (Vorzeichenautomatik ausschalten)

In Listen wird es dann das "-" als Trennzeichen interpretiert und der Teil ".Tür1" an das Ortskennzeichen rangehängt.

Nicht ideal, aber es funktioniert.

gruss, erich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz