Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  PDF-Kompakt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   PDF-Kompakt (4098 mal gelesen)
Zoglmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Zoglmann an!   Senden Sie eine Private Message an Zoglmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zoglmann

Beiträge: 28
Registriert: 04.03.2002

AUCOTEC-Erstkontakt: 04.1988 (ELCAD 2.1)
==================================
ENGINEERING BASE 6.4.5, ELCAD/AUCOPLAN/KOM 7.9.x, EPLAN 5.7, EPLAN_P8 2.4, WSCAD 5.5, WSCAD SUITE 2014, DDS-CAD<P>Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E7400 - 2.80GHz - 8GB RAM - 64Bit WIN 7

erstellt am: 24. Feb. 2014 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

in der Version 7.9.0 gibt es die Möglichkeit einen Stapel von Zeichnungen als PDF-Kompakt-Datei auszugeben.

Die PDF-Dateien werden standardmäßig bis 10MB per E-Mail versendet.
Bei größeren Dateien stellen wir diese in unserem Downloadbereich der Webseite zur Verfügung. Allerdings ist dieser Speicherbereich auch begrenzt.

Jetzt kommt von unseren Kunden zu Recht die Frage warum es so große Unterschiede bei der Dateigröße gibt.

Darum haben wir einen Test mit beiden Systemen durchgeführt.
Wir haben besonders darauf geachtet, dass die Zeichnungsinhalte vergleichbar sind. Es ist in beiden Systemen lediglich das Logo im Formblatt der Zeichnungen integriert.

Hier ist das Ergebnis mit der Frage warum das so ist.

Zeichnungsart:                  ELCAD      EPLAN P8

6 Blatt Stromlaufplan            1,3MB      0,475MB
5 Blatt Inhaltsverzeichnis      1,0MB      0,267MB
10 Blatt Stückliste              2,1MB      0,291MB
10 Blatt Klemmenplan            15,8MB      0,287MB

Bei einem etwas größeren Projekt mit ca. 200 Blättern
steht ELCAD mit ca.55MB gegen über EPLAN mit ca.6MB
Datenmenge. Das ist fast das 10fache!
Bemerkung: Die PDF-Kompakt-Datei von EPLAN P8 ist zusätzlich auch noch Navigierfähig.

Fragen:

1. Woran liegt der enorme Größenunterschied?

2. Gibt es Einstellmöglichkeiten z.B. in Project.ini/Aucotec.ini die Datenmenge zu verringern?


------------------
LG Zoglmann

Zitat: "Die Jungen sind zwar schneller - Aber die Alten kennen Abkürzungen !"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TIF
Mitglied
E.Ing(FH)/Systembetreuer ECAD


Sehen Sie sich das Profil von TIF an!   Senden Sie eine Private Message an TIF  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TIF

Beiträge: 441
Registriert: 24.08.2004

ELCAD770SP1 Kommandosprache
EPLAN P8 2.5.4 HF2 8440 - Beginner
VBA Access2010

erstellt am: 24. Feb. 2014 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zoglmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich kann mich Wolfgangs Frage, die eigentlich eine Anforderung ist, nur anschliessen.
Auch wir kämpfen mit 150MB grossen PDF-Dateien mit entsprechenden inakzeptablen Ladezeiten.

Hier im Forum gibt es immer mehr Forderungen hinsichtlich Verbesserung bzw. Erweiterung der PDF-Ausgabe aus dem ELCAD.
So kommen 2 von mir selbst:

Artikelnummer(n) im Intelligentem PDF
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum38/HTML/003270.shtml#000004
Riesiges PDF bei TIF-Einbettungen
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum38/HTML/003404.shtml

Ein weiterer, zu unterstützender Verbesserungswunsch, ist hier:
Internet Links im PDF:
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum38/HTML/003845.shtml

PDF ist D-A-S Datenformat für die Weitergabe von CAD-Zeichnungen (statt Papier).
Leider tut sich hier offenbar nichts (mehr?) und Aucotec läuft Gefahr, den Anschluss an die Konkurrenz zu verlieren.

------------------
TIF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter-64
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Peter-64 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter-64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter-64

Beiträge: 305
Registriert: 22.05.2007

ELCAD 7.x;
EPLAN 5.x;
RUPLAN + EVU 4.x;
AUTOCAD Mechanical;
Windows 7 SP1;
Intel XEON W3503 @ 2.4GHz

erstellt am: 25. Feb. 2014 06:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zoglmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

beim Ausgeben umsttellen auf eine Windows-Schrift (z.B. Arial Narrow)
bringt um mehr als 2/3 Reduktion der pdf-Grösse.

Soeben getestet: 90 Blätter 12,3MB zu 3,9MB. Drucken geht auch schneller.

------------------
Viele Grüsse
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 871
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 25. Feb. 2014 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zoglmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zoglmann,

Kann da die Aussage von Peter-64 nur bestätigen, mit einem Windows-TTF-Font werden die PDF's um einiges kleiner und schneller im Ausdruck!

Ich benutzt aber "ISOCPEUR", da dieser dem ELCAD-Font recht ähnlich kommt.

Siehe hierzu auch mal das Thema Button zum Schriftart-Wecheln!

Damit kann man IMO gut leben, zum Arbeiten benutzte ich den internen ELCAD-Font und vor dem Druck schalte ich dann auf den Windows-Font um.

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zoglmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Zoglmann an!   Senden Sie eine Private Message an Zoglmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zoglmann

Beiträge: 28
Registriert: 04.03.2002

AUCOTEC-Erstkontakt: 04.1988 (ELCAD 2.1)
==================================
ENGINEERING BASE 6.4.5, ELCAD/AUCOPLAN/KOM 7.9.x, EPLAN 5.7, EPLAN_P8 2.4, WSCAD 5.5, WSCAD SUITE 2014, DDS-CAD<P>Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E7400 - 2.80GHz - 8GB RAM - 64Bit WIN 7

erstellt am: 25. Feb. 2014 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


FONTWINDOWSARIAlNAROW.jpg

 
Hallo Peter-64

danke für Deine Hilfestellung.
Ich habe Deine Empfehlung gleich ausprobiert.
Leider kann ich diese nicht nachvollziehen.

Der Ausdruck von 21 Blatt gemischte Zeichnungen (SLP/STU/KP) ergab:

mit ELCAD-Font: 5,62MB
mit Windows Font "Arial Narrow" : 5,67MB

Es erfolgt sogar eine geringe Erhöhung der Dateigrösse mit dem Windows Font.
Meine Einstellungen sind im Anhang!

LG Zoglmann

------------------
LG Zoglmann

Zitat: "Die Jungen sind zwar schneller - Aber die Alten kennen Abkürzungen !"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter-64
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Peter-64 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter-64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter-64

Beiträge: 305
Registriert: 22.05.2007

ELCAD 7.x;
EPLAN 5.x;
RUPLAN + EVU 4.x;
AUTOCAD Mechanical;
Windows 7 SP1;
Intel XEON W3503 @ 2.4GHz

erstellt am: 25. Feb. 2014 11:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zoglmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi!

Zitat:
Leider kann ich diese nicht nachvollziehen.

Wow, das kann ich jetzt auch nicht nachvollziehen 

Woran das wohl wieder liegt 

------------------
Viele Grüsse
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 871
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 25. Feb. 2014 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zoglmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Zoglmann:
Der Ausdruck von 21 Blatt gemischte Zeichnungen (SLP/STU/KP) ergab:

mit ELCAD-Font: 5,62MB
mit Windows Font "Arial Narrow" : 5,67MB



Kann ich auch nicht nachvollziehen.  

Habe mal einen Test mit dem DEMO_790 Projekt gemacht.

Der "Bandantrieb" hat mit ELCAD-Font "4,9 MB" und mit Win-Font nur "596,5 kB" als PDF!

Test es doch bitte bei Dir!

[Edit]

Der Ausdruck erfolgte über einen PDF-Drucker, nicht über die ELCAD-PDF-Schnittstelle (habe ich nicht)!


------------------
Servus, Erwin
--

[Diese Nachricht wurde von Erwin Fortelny am 25. Feb. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TIF
Mitglied
E.Ing(FH)/Systembetreuer ECAD


Sehen Sie sich das Profil von TIF an!   Senden Sie eine Private Message an TIF  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TIF

Beiträge: 441
Registriert: 24.08.2004

ELCAD770SP1 Kommandosprache
EPLAN P8 2.5.4 HF2 8440 - Beginner
VBA Access2010

erstellt am: 26. Feb. 2014 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zoglmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich habe Peters's bzw. Erwin's Tipp mit dem Windows-Fonts auch ausprobiert. Das Ergebnis ist leider nicht wie gewünscht:
Ohne Windows-Fonts: 88,899 MB
Mit  Windows-Fonts: 88,772 MB

Um Ergebnisse interpretieren zu können müssen wir angeben, was für eine und wie die PDF-Datei erstellt wird und mit welcher ELCAD-Version.
Meine PDF-Datei wird ELCAD-intern als Navigierbares ("Intelligentes") PDF erstellt und zwar mit ELCAD V7.7.0

Ein frühlingsverwöhnter Würzburger

------------------
TIF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zoglmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  Zoglmann an!   Senden Sie eine Private Message an Zoglmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zoglmann

Beiträge: 28
Registriert: 04.03.2002

AUCOTEC-Erstkontakt: 04.1988 (ELCAD 2.1)
==================================
ENGINEERING BASE 6.4.5, ELCAD/AUCOPLAN/KOM 7.9.x, EPLAN 5.7, EPLAN_P8 2.4, WSCAD 5.5, WSCAD SUITE 2014, DDS-CAD<P>Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E7400 - 2.80GHz - 8GB RAM - 64Bit WIN 7

erstellt am: 26. Feb. 2014 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zoglmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo TIF,

ich war schon am Zweifeln meiner Tätigkeiten.
Gott sei Dank bin nicht alleine mit dem Problem.
Es gibt da scheinbar wirklich Unterschiede:

Hier Meine Daten:

ELCAD/AUCOPLAN Version 7.9.0
Ausgabe über: Stapelverarbeitung: Ausgeben der Zeichnungen als Arbeitspapier PDF-Datei kompakt

Bemerkung:
Wir reden hier nicht über die Ausgabe über eine separate Lizenz,
die es ja auch noch gibt!
Wir nützen lediglich die Standardfunktion in der Stapelverarbeitung.

------------------
LG Zoglmann

Zitat: "Die Jungen sind zwar schneller - Aber die Alten kennen einige Abkürzungen !"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter-64
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Peter-64 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter-64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter-64

Beiträge: 305
Registriert: 22.05.2007

ELCAD 7.x;
EPLAN 5.x;
RUPLAN + EVU 4.x;
AUTOCAD Mechanical;
Windows 7 SP1;
Intel XEON W3503 @ 2.4GHz

erstellt am: 26. Feb. 2014 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zoglmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

Hab's soeben nochmal getestet...

Ausgeben mit Stapelaktion PDF-Datei kompakt: z.B. 4,1MB
Ausgabe mit CutePDF-Writer: werden dann nur 2,1MB 

Daran liegt's also...

------------------
Viele Grüsse
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2505
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 26. Feb. 2014 12:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zoglmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Leute,

mit dem PDF verhält es sich wie mit DXF, PDF ist nicht gleich PDF. Abhängig davon wie und mit welcher Version konvertiert wird sind die Dateien kleiner oder größer.
Auch was umgesetzt wird ist entscheidend, z.B. ob DXF-Daten enthalten sind. Natürlich ist ein PDF mit Sprungzielen wesentlich größer da ja für jedes Ziel ein Lesezeichen gesetzt wird.
Was und wie umgesetzt wird kann nur Aucotec sagen, interessant dass sich weder Bodo noch Pelle hierzu bis jetzt geäußert haben.
Ich verwende zum PDF erstellen einen Drucker wie FreePDF, da dann allerdings ohne Sprungziele (was die meisten meiner Kunden auch nicht wollen).

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zoglmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Zoglmann an!   Senden Sie eine Private Message an Zoglmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zoglmann

Beiträge: 28
Registriert: 04.03.2002

AUCOTEC-Erstkontakt: 04.1988 (ELCAD 2.1)
==================================
ENGINEERING BASE 6.4.5, ELCAD/AUCOPLAN/KOM 7.9.x, EPLAN 5.7, EPLAN_P8 2.4, WSCAD 5.5, WSCAD SUITE 2014, DDS-CAD<P>Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E7400 - 2.80GHz - 8GB RAM - 64Bit WIN 7

erstellt am: 13. Mrz. 2014 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Grüsse an alle PDF-Spezialisten,

ich hatte wegen dem Problem jetzt Kontakt mit dem Support.
Der "Unglaubliche RK" bat mich ein Projekt zur Analyse zu senden.

Jetzt hat er sich zurück gemeldet mit folgender Information:

Das von uns integrierte JPG war noch in "sehr hoher Farbtiefe" als LOGO-Symbol integriert.
Dieses Logo-Symbol wird beim Speichern als PDF-Kompact für jedes einzelne Blatt, auf dem es dargestellt ist, mit gespeichert.

Ich habe die Farbtiefe wie empfohlen auf 256 Farben reduziert.
Da das Logo im Formblatt sehr klein ausfällt ist fast kein Unterschied festzustellen.

Und siehe da - die PDF-Datei wurde wie versprochen auf die Hälfte reduziert.
Das ist schon mal ein brauchbarer Lösungshinweis! (' %20');

Vielleicht kommt ja in der Zukunft auch noch die Navigierfähigkeit hinzu?
Dann hätten wir Weihnachten, Ostern und Pfingsten beisammen!(' %20');

LG und vielen Dank nach Hannover


------------------
LG Zoglmann

Zitat: "Die Jungen sind zwar schneller - Aber die Alten kennen einige Abkürzungen !"

[Diese Nachricht wurde von Zoglmann am 13. Mrz. 2014 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Zoglmann am 13. Mrz. 2014 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Zoglmann am 13. Mrz. 2014 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Zoglmann am 13. Mrz. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d)

Wussten Sie, dass auf ASYS Maschinen jährlich Millio­nen von Elektronikbaugruppen hergestellt werden, die vielleicht auch in Ihrem Smartphone oder Waschma­schine stecken?

Die ASYS Group ist ein weltweit tätiges Technologieunternehmen. Über 1.000 Mitarbeiter entwickeln mit Engagement und voller Tatkraft anspruchsvolle Maschinen und Anlagen für die Elektronik-, Energy- und Life Science Branche....

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Zoglmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Zoglmann an!   Senden Sie eine Private Message an Zoglmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zoglmann

Beiträge: 28
Registriert: 04.03.2002

AUCOTEC-Erstkontakt: 04.1988 (ELCAD 2.1)
==================================
ENGINEERING BASE 6.4.5, ELCAD/AUCOPLAN/KOM 7.9.x, EPLAN 5.7, EPLAN_P8 2.4, WSCAD 5.5, WSCAD SUITE 2014, DDS-CAD<P>Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E7400 - 2.80GHz - 8GB RAM - 64Bit WIN 7

erstellt am: 07. Jul. 2014 13:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ich melde mich nochmal wegen der Dateigrösse einer Kompact-PDF.

Wir haben festgestellt, dass die Dateigrösse vor allem mit den Schraffierungen in Listenformblättern
zusammenhängt.

Beispiel: Original-Symbolsatz AUCOTEC.72 - Symbolname "TD_X_STRIP"
Hier wird eine Schraffur mit sehr geringem Abstand verwendet.
Wir haben die Schraffur auf 2.0 verändert. Es ergab sich eine Dateigrössen-Reduzierung von ca. 1MB / Blatt.

Im Symbolsatz AUCOTEC.750 wurde dies von AUCOTEC scheinbar schon bereinigt.
Es wäre schön, wenn wir Anwender von solchen vorteilhaften Veränderungen mit den Updates informiert würden.
Z.B. Ein Hinweis auf geänderte Symbole im Auslieferungszustand

Wir müssen jetzt eigentlich alle Symbole, die wir unverändert von AUCOTEC übernommen haben
auf Änderungen hin überprüfen.

------------------
LG Zoglmann

Zitat: "Die Jungen sind zwar schneller - Aber die Alten kennen einige Abkürzungen !"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz