Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Elcad Fimenlogo als BMP und drucken über Postscript

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Elcad Fimenlogo als BMP und drucken über Postscript (1055 mal gelesen)
ftandler
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ftandler an!   Senden Sie eine Private Message an ftandler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ftandler

Beiträge: 33
Registriert: 06.08.2013

Elcad 7.11.0
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 06. Aug. 2013 09:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Community,

ich versuche ein Firmenlogo in ein Formblatt einzubetten. Das Logo habe ich sowohl als JPG, BMP und sogar als DXF. Eine Lizenz zum DXF Import besitze ich leider nicht.
Das Logo lässt sich auch simpel über "Einfügen" -> "Grafik aus Datei" hinzufügen. Allerdings drucke ich wegen enormen Geschwindigkeitsproblemen mit den Windows-Einstellungen über einen Generic/Text-Only Treiber und die POSTSCRIPT Einstellungen in Elcad. Dann bleibt außer einem Platzhalter nicht mehr viel vom Logo übrig. Gibt es da einen Weg? Ist der einzige Weg der DXF Import?

Vielen Dank und Grüße
Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 06. Aug. 2013 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ftandler 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Frank,

willkommen im ELCAD-Forum.

Die Druckertreiber "Generic/Text-Only", POSTSCRIPT, HPGL etc. können keine Grafik ausgeben.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 871
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 06. Aug. 2013 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ftandler 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Frank!

Und wie sieht's aus, wenn Du über einen "Windows Drucker" druckst?! Wird dann das Logo gedruckt!

Wenn Ja, dann wird es wohl daran liegen, wie Du standardmäßig druckst ...


@DXF Import
Ist das Logo sehr "Kompliziert"?!

Wenn nicht, dann halt mal als Grafik einfügen (in der passenden Größe) und "abmalen", "nachzeichnen" mit den ELCAD-Mitteln!?

Ist zwar nicht ganz einfach, wenn da viele Bögen zu machen sind, aber es ist machbar.

Vielleicht ist aber Aucotec so nett und würde Dir das DXF in eine ELCAD-Zeichnung wandeln?!

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 06. Aug. 2013 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ftandler 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Frank,

ich freue mich, dich im elcad forum zu begrüssen. viel spass
und viele neue erkenntnisse.

das funktioniert nur mit windows druckern.

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ftandler
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ftandler an!   Senden Sie eine Private Message an ftandler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ftandler

Beiträge: 33
Registriert: 06.08.2013

Elcad 7.11.0
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 06. Aug. 2013 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die raschen Antworten!

zum Abmalen bleibt keine Zeit. Dann eben wieder langsam drucken. Hauptsache sieht "hübsch" aus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 06. Aug. 2013 10:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ftandler 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Frank,

ist das Drucken über den Windows-Treiber grundsätzlich langsam,
oder liegt es eventuell an einer viel zu hohen Auflösung des Logos?

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ftandler
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ftandler an!   Senden Sie eine Private Message an ftandler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ftandler

Beiträge: 33
Registriert: 06.08.2013

Elcad 7.11.0
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 06. Aug. 2013 10:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Pelle,

das ist grundsätzlich langsam. Auch mit Zeichnungen ohne Logo. Ich habe stets eine kurze Pause zwischen den Blättern. Mit Postscript knallt der Drucker unaufhaltsam raus. Deswegen habe ich ja auf Postscript umstellen wollen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 06. Aug. 2013 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ftandler 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Frank,

was heißt "kurze Pause"?

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektroplaner (m/w/d)
Sie interessieren sich für spannende Projekte in den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
ftandler
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ftandler an!   Senden Sie eine Private Message an ftandler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ftandler

Beiträge: 33
Registriert: 06.08.2013

Elcad 7.11.0
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 07. Aug. 2013 06:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich brauche für 10 Seiten mit Windows Drucker ungefähr die gleiche Zeit, die der POSTSCRIPT Treiber für 20 Seiten braucht.

Die Pause ist ungefähr 1s. Erst wenn man Blatt A im Ausgabefach liegt wird Blatt B eingezogen.

Mit POSTSCRIPT wird die nächste Seite schon eingezogen, wenn Blatt A noch gar nicht richtig raus ist.

Das Problem wurde hier schon sehr oft beschrieben. Handelt sich um einen Netzwerkdrucker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz