Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Wo ist mein Fehler?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wo ist mein Fehler? (738 mal gelesen)
HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Zeichner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3331
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 23. Mai. 2012 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


anschlussplan.jpg

 
Moin,

auf anbei liegendem Bild bleibt die Zeile 15 (code 51) leer, aber warum?
In Zeile 7 steht ein Wert und so müsste die Formel in Zeile 9 greifen - oder?

Ich sehe den Fehler nicht.

MfG
Heiko

------------------
www.rompelsoft.de  - von mir programmierte Tools
Smilies für Forenbeiträge

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ELCAD-User14
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von ELCAD-User14 an!   Senden Sie eine Private Message an ELCAD-User14  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELCAD-User14

Beiträge: 344
Registriert: 14.12.2010

ELCAD 5.8 ... 2018
RUPLAN 4.61 ... 4.9 EVU
EPLAN 5.70 + P8 Prof. bis V2.7 Expertenmenü

erstellt am: 23. Mai. 2012 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heiko,
m.E. kann das gar nicht gehen:
Du lässt in Zeile 10 etwas in die Zeile 15 schreiben, überschreibst dieses aber in Zeile 11 und 14 mit dem Wert in Zeile 16! Bedenke die Reihenfolge der Bearbeitung: Zeile 14 wird NACH Zeile 10 abgearbeitet!

------------------
Vielen Dank für Eure Hilfe
Mario aus dem Süden der Hauptstadt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Zeichner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3331
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 23. Mai. 2012 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Mario,

Zitat:
Original erstellt von ELCAD-User14:
Hallo Heiko,
m.E. kann das gar nicht gehen:
Du lässt in Zeile 10 etwas in die Zeile 15 schreiben, überschreibst dieses aber in Zeile 11 und 14 mit dem Wert in Zeile 16! Bedenke die Reihenfolge der Bearbeitung: Zeile 14 wird NACH Zeile 10 abgearbeitet!

Hääää, Zeile 9,10 und 11 sind doch Teile einer Abfrage (104,1005,1007) und Zeile 12,13 und 14 die zweite Abfrage.
Wenn die Bedingung in Zeile 9 Erfüllt ist, sollte doch Zeile 10 Werte nach Zeile 15 schreiben. Wenn die Bedingung nicht erfüllt ist, schreibt Zeile 11 nach 15.
Das gleiche gilt für die zweite Abfrage.
Und wenn keine der Beiden Abfragen wahr ist (weil Zeile 16 eine Artikelnummer enthält, dann müsste die Artikelnummer in Zeile 15 stehen.
Also, wo ist da der Fehler?
Oder sind die 1004 so das bei der ersten wahren oder falschen Aussage weiter gesprungen wird, so das man keine AND und OR-Abfragen machen kann? (Was mir neu wäre).

Gruß Heiko

------------------
www.rompelsoft.de  - von mir programmierte Tools
Smilies für Forenbeiträge

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1702
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 23. Mai. 2012 17:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heiko,

in Zeile 16 ist der Inhalt "", dann kann auch nichts nach Zeile 15 übertragen werden. Oder habe ich etwas nicht verstanden?

PS: Die mit 'And' verknüpften Bedingungen müssen doch in Klammern gesetzt werden oder täusche ich mich?

------------------
Es grüsst
Rolf K.

    

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Zeichner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3331
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 23. Mai. 2012 17:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rolf,

Zitat:
Original erstellt von Rolf K.:
Hallo Heiko,

in Zeile 16 ist der Inhalt "", dann kann auch nichts nach Zeile 15 übertragen werden. Oder habe ich etwas nicht verstanden?



Aber in Zeile 7 steht eine "50" und damit müsste Regel 1 greifen.
Zitat:
Original erstellt von Rolf K.:

[b]PS:
Die mit 'And' verknüpften Bedingungen müssen doch in Klammern gesetzt werden oder täusche ich mich?

[/B]


Kannst Du ja mal ausprobieren .... Stelle aber den Lautsprecher leise.

Gruß HEiko

------------------
www.rompelsoft.de  - von mir programmierte Tools
Smilies für Forenbeiträge

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2483
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 24. Mai. 2012 06:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen Heiko,

ist die Zeile 15 wirklich leer? Kein Leerzeichen oder Steuerzeichen! Probier es doch mal mit (!15).

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ELCAD-User14
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von ELCAD-User14 an!   Senden Sie eine Private Message an ELCAD-User14  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELCAD-User14

Beiträge: 344
Registriert: 14.12.2010

ELCAD 5.8 ... 2018
RUPLAN 4.61 ... 4.9 EVU
EPLAN 5.70 + P8 Prof. bis V2.7 Expertenmenü

erstellt am: 24. Mai. 2012 09:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heiko,
Deine zweite Abfrage überschreibt doch die Erste!
Da das Ergebnis in Zeile 12 "Falsch" ist, greift die Zeile 14 und schreibt den Inhalt von Zeile 16, also "leer", in die Zeile 15.

------------------
Vielen Dank für Eure Hilfe
Mario aus dem Süden der Hauptstadt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Zeichner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3331
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 24. Mai. 2012 09:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


anschlussplan2.jpg

 
Hallo Mario,

Zitat:
Original erstellt von ELCAD-User14:
Hallo Heiko,
Deine zweite Abfrage überschreibt doch die Erste!
Da das Ergebnis in Zeile 12 "Falsch" ist, greift die Zeile 14 und schreibt den Inhalt von Zeile 16, also "leer", in die Zeile 15.

Das hat mir der "unglaubliche" Rolf heute morgen auch schon klar gemacht. Ich habe es jetzt gelöst (siehe Bild). Den 1015 hatte ich nicht auf dem Zettel.
Jetzt suche ich nur noch einen Weg um festzustellen, ob das letzte Zeichen in Zeile 19 eine Ziffer oder ein Buchstabe ist.

MfG
Heiko

------------------
www.rompelsoft.de  - von mir programmierte Tools
Smilies für Forenbeiträge

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur EPLAN (m/w/d)

Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern an 16 Standorten und in 13 Ländern sind wir einer der marktführenden Hersteller innovativer Beschichtungstechnik. Wir bringen Farbe, Schutz und Funktionen auf Oberflächen. Unsere Kunden sind Industrieunternehmen, Handwerksbetriebe und Heimwerker. Die Begeisterung für perfekte Oberflächen verbindet uns. Wir suchen nicht einfach Mitarbeiter. Wir suchen Menschen, die unsere Begeisterung teilen....

Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung

Ex-Mitglied

erstellt am: 24. Mai. 2012 19:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Heiko,

da müßtet Du erst mal das letzte Zeichen finden. Etwas ähnliches habe ich mal
als "Translate-Symbol" für die Tauschbörse gebaut.

Ein Vergleich ob Buchstabe oder Zahl geht, wenn Du mit 1 multiplizierst. Dazu
folgende Abfragen:

IF [Quelle] = 0 / Dann Zahl

ELSE_IF [Quelle] x 1 >= 1 / Dann = Zahl

THEN Buchstabe

------------------
Viele Grüße
Uli

   

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz