Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Texte austauschen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Texte austauschen (2175 mal gelesen)
manu1982
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von manu1982 an!   Senden Sie eine Private Message an manu1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für manu1982

Beiträge: 11
Registriert: 01.04.2012

erstellt am: 01. Apr. 2012 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

für ein größeres Projekt gibt es eine Beispielplanung. Blattbenennungen, Orte etc. sind zum Beispiel: =ROUBG119A

Ich würde nun gerne diese Vorlage verwenden und weiterverarbeiten. Da alle Verteilungen ziemlich identisch sind wäre es doch sinnvoll, nur die Bezeichnungen zu tauschen oder? Es handelt sich um etwa 80 UVs. Jedes Betriebsmittel händisch um zu benennen könnte also ne Weile dauern.

Habt ihr vielleicht ne Idee wie man sich die Arbeit erleichtern könnte?

Version ist 7.2 und die Texte sind nicht als z-Texte hinterlegt.

Für eure Hilfe danke ich euch im voraus!

LG Manu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 02. Apr. 2012 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Manuela,

willkommen im Elcad-Forum.

Zitat:
Original erstellt von manu1982:
[...] nur die Bezeichnungen zu tauschen [...] Jedes Betriebsmittel händisch [..]

Bevor ich jetzt vorschnell einen Tip gebe, würde ich gerne noch etwas mehr
darüber erfahren, was genau Du alles umbenennen möchtest.

Nur die Betriebsmittel? Oder noch mehr?

------------------
Viele Grüße
Uli

   

manu1982
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von manu1982 an!   Senden Sie eine Private Message an manu1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für manu1982

Beiträge: 11
Registriert: 01.04.2012

erstellt am: 02. Apr. 2012 19:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

aalso.

Vor allem geht es um die BMKs. Habe allerdings schon den Punkt gefunden, wie man freie Texte tauscht. Das war bei der alten Version nicht so einfach weil ich aus der aktuellen Version den Rechtsklick gewohnt war. Das Problem mit den BMKs ist also erledigt.

Weiterhin dreht es sich um die ganzen Kabel und Klemmen im Projekt.

Am idealsten wäre eine Funktion, in der ich den alten Ort eintrage und durch den neuen ersetzen lasse.

Ein weiteres Problem besteht in der Blattbenennung. Die haben dort aus welchem Grund auch immer, die Anlagenbezeichnung nicht mit z-Text angegeben sondern von Hand in jedes Blatt reingeschrieben. (etwa 200Blätter) Da überall ein =\zxxx zu hinterlegen wird bestimmt mühsam zumal der Befehl zum Formblatt editieren nur per fb oder über Bearbeiten-->Formblatt-->ändern ausgeführt werden kann. Ich hab zwar auch die aktuellste Version von Elcad allerdings sagt der Auftraggeber, dass es unbedingt die alte sein muss weil sonst deren übriges System nicht mehr funktioniert.

Wär' schön wenn jemand einen Tipp hätte.

Vielen Dank schonmal.

LG Manu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 871
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 03. Apr. 2012 07:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für manu1982 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Manu,

Meine Zeit mit 7.2 ist zwar schon etwas lange her (aktuell ist ja 7.7, warum kein Update darauf?!), aber deine Probleme sollten sich doch mit dem Stapel und "Texte suchen und ersetzten" einfach lösen lassen!?

Dort kann man auch einen Text mit einen Z- oder Translate-Text austauschen lassen!?

Und zur Not könnte man ja auch das Projekt ggf. als ACSII ausgeben lassen und dann mit einen DOS/Windows-Tool für Suchen/Ersetzen "bearbeiten" und dann wieder als ASCII einlesen.

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 03. Apr. 2012 08:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Manu,

Zitat:
Vor allem geht es um die BMKs. Habe allerdings schon den Punkt gefunden, wie man freie Texte tauscht.

BMKs sind keine freien Texte. Das BMK steht im Symbol im Code 4 oder 8.

Zitat:
Am idealsten wäre eine Funktion, in der ich den alten Ort eintrage und durch den neuen ersetzen lasse.

Diese Funktion gibt es, und nennt sich "Elcad-Studio". Dazu benötigst Du aber eine extra Linzenz.

Zitat:
Weiterhin dreht es sich um die ganzen Kabel und Klemmen im Projekt.

Dreht sich? Was möchtest Du hier umbenennen? Kabelname? Klemmleisten-BMK? Oder Orte, oder...?

Zitat:
die Anlagenbezeichnung im FB nicht mit z-Text angegeben sondern von Hand

Das würde mit Texte tauschen im Stapel gehen. Tausche "=ANL1" gegen "\z...".
 


Ich glaube, wir sollten ein Problem nach dem anderen lösen, denn wenn Du
in einem Beitrag viiiiele Fragen stellst, endet das evtl. im Antworten-Chaos. 

Arbeitest Du nur Sonntags und nach 20:00 Uhr? 

------------------
Viele Grüße
Uli

   


Ex-Mitglied

erstellt am: 03. Apr. 2012 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Erwin,

Zitat:
Original erstellt von Erwin Fortelny:
(aktuell ist ja 7.7, warum kein Update darauf?!)

Vielleicht deswegen:

Zitat:
Original erstellt von manu1982:
Ich hab zwar auch die aktuellste Version von Elcad allerdings sagt der Auftraggeber, dass es unbedingt die alte sein muss weil sonst deren übriges System nicht mehr funktioniert.

------------------
Viele Grüße
Uli

   

manu1982
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von manu1982 an!   Senden Sie eine Private Message an manu1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für manu1982

Beiträge: 11
Registriert: 01.04.2012

erstellt am: 03. Apr. 2012 18:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, Uli hat Recht. Ich hab die aktuelle Version, kann sie aber nicht benutzen.

Ob BMKs frei sind oder nicht, weiß ich nicht. So tief stecke ich leider noch nicht in der Materie. Jedenfalls lassen sie sich mit den onboard-Mitteln einfach tauschen/ersetzen. Dummerweise nur seitenweise. 

Dreht sich soll heißen, jedes Kabel hat einen bestimmten Ort und "endet" an einem Verbindungspunkt, welcher ebenfalls mit einem Ort und einer Anlage bezeichnet ist. Es ist also eine Verbindungslinie gezogen, die durch die Klemme, durch CD_W_Core geht und schließlich an einem CD_X_1C_DEV_N_P endet.
Der Ort des Kabels und der Ort des Kabel-Endes sind identisch. Klingt jetzt bisschen kompliziert kann ich mir vorstellen aber besser kann ich es nicht beschreiben.

Ich hätte jedoch eine Lösung. Das setzt allerdings voraus, dass folgendes möglich ist:
Ich konvertiere die Zeichnung in eine 7.5-kompatible, bearbeite sie im Elcad-Studio und konvertiere sie zurück in die alte Version. Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Geht das? Ich glaube es nämlich fast nicht.
Ich kenne jemanden, der die aktuelle Version besitzt inklusive der Studio-Lizenz. Dort könnte ich die Zeichnung evtl. bearbeiten lassen.

Die Idee mit ASCII klingt jedoch auch nicht schlecht. Lässt sich die Zeichnung ohne weiteres in ASCII ausgeben und vor allem wieder einlesen? Und wenn ja, wie?

Fragen über Fragen, ich weiß. Danke trotzdem schonmal.  )

LG Manu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 03. Apr. 2012 19:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Manu,

Zitat:
Original erstellt von manu1982:
Ich konvertiere die Zeichnung in eine 7.5-kompatible, bearbeite sie im Elcad-Studio und konvertiere sie zurück in die alte Version.

Bitte nicht! Das kann böse ins Auge gehen...

Wir fangen besser noch mal von vorne an, denn ganz ehrlich gesagt, verstehe
ich jetzt nicht mehr so wirklich, was in Deinem Projekt umbenannt werden soll.

Zitat:
Ich kenne jemanden

Besser nicht. Wenn dieser Bekannte etwas versaut, wirst Du dafür
verantwortlich gemacht. Das ist eher keine gute Idee.

Bitte beginne noch mal mit einem Problem, was Du hast. Beschreibe bitte dieses
Problem so gut wie Du kannst. Wenn dieses Problem gelöst ist, können wir
gerne zum nächsten Problem übergehen.

Zitat:
Ob BMKs frei sind oder nicht, weiß ich nicht

Hast Du Dich denn schon mit Deinem Projekt intensiv beschäftigt? Wir/ich
helfen Dir jederzeit sehr gerne, aber dazu benötigen wir mehr Informationen.

Manu, kühle erst mal wieder runter, auch wenn der Chef nervt, und alles sofort
fertig haben will. Also nun löchere uns mit Fragen, dafür sind wir da! Und
wir wissen für ALLES eine Lösung, versprochen. 

------------------
Viele Grüße
Uli

   

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 871
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 04. Apr. 2012 08:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für manu1982 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von manu1982:
Ja, Uli hat Recht. Ich hab die aktuelle Version, kann sie aber nicht benutzen.

OK ... hab' ich dann wohl Überlesen ...

 

Zitat:
Original erstellt von manu1982:
Die Idee mit ASCII klingt jedoch auch nicht schlecht. Lässt sich die Zeichnung ohne weiteres in ASCII ausgeben und vor allem wieder einlesen? Und wenn ja, wie?

Natürlich, sonst hätte ich es nicht Vorgeschlagen!  

Einlesen geht via Menü! » Extras » Dienste » Zeichnung lesen » ASCII (Ohne geöffneter Zeichnung!)


Aber ... Uli hat schon Recht!

Man sollte besser immer klein Brötchen backen und ein Problem nach dem Anderen angehen!


------------------
Servus, Erwin
--

[Diese Nachricht wurde von Erwin Fortelny am 04. Apr. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 05. Apr. 2012 18:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Manu,

Zitat:
Original erstellt von manu1982:
Die Idee mit ASCII klingt jedoch auch nicht schlecht.

Sage uns doch erst mal genau, was Du überhaupt umbenennen willst.

BMKs? Orte? Klemmleisten? Klemmennummern? Kabelnamen? ...?

Elcad ist ein schlaues Programm, und die Ausgabe als ASCII würde bei mir nicht in Frage kommen,
denn da gibt es ganz sicher auch bessere Lösungen, denn Du hast ja über 80 Projekte.

Da lässt sich sicher etwas automatisieren, aber nur, wenn wir/ich weiß, was Du
umbenennen willst.
Jetzt wünsche ich erst mal schöne Feiertage und frohe Ostern. 

------------------
Viele Grüße
Uli

   

manu1982
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von manu1982 an!   Senden Sie eine Private Message an manu1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für manu1982

Beiträge: 11
Registriert: 01.04.2012

erstellt am: 12. Apr. 2012 07:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi@all!

Zuerst mal vielen Dank für eure Antworten!

Es hat sich bisschen was geändert, ich bin ein Stückchen weiter.

Zunächst einmal komme ich nicht umhin die ganzen Betriebsmittel händisch zu ändern weil jedes anders heißt und somit wahrscheinlich nicht automatisiert werden kann.
Aber mir würde folgendes helfen:
Ich habe jetzt eine Zeichnung fertiggestellt und bin nun dabei auf dieser Basis weiter zu machen. Nun ist das Problem, dass sich die Funktion (=xxx.yyy.zzz) bei jeder Zeichnung ändert.
Bisher habe ich mir mit dem Replace-Befehl geholfen weil ja immer nur ein Teil der Bezeichnungen geändert werden muss. Dummerweise finde ich nirgends eine Funktion, diese Änderungen für das gesamte jeweilige Projekt vorzunehmen sondern nur seitenweise.

Ich frage also konkret:
Gibt es eine Möglichkeit in Ver. 7.3.2 den Replace-Befehl für alle im Projekt vorhandenen Klemmen, Kabel, BMKs etc auszuführen oder ist dies nur seitenweise möglich?

LG Manu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2505
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 12. Apr. 2012 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für manu1982 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen Manu,

warum nicht über Stapel und Texte tauschen? Ich würde das Projekt zurücksetzen, Texte tauschen und dann wieder auswerten. Sollte eigentlich funktionieren.

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Projektingenieur (m/w/d) Elektro- und Energietechnik
Sie teilen unsere Leidenschaft für Innovationen und Technologien und wollen sich den Herausforderungen der Zukunft stellen? Dann kommen Sie zu FERCHAU: als ambitionierter Kollege (m/w/d), der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in allen Technologien und für alle Branchen und überzeugen täglich mit fundierter Expertise und fachlichem Know-how....
Anzeige ansehenProjektmanagement
manu1982
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von manu1982 an!   Senden Sie eine Private Message an manu1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für manu1982

Beiträge: 11
Registriert: 01.04.2012

erstellt am: 12. Apr. 2012 09:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ah na klar! Der Wald ist manchmal eben voller Bäume... 

Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz