Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  SPS-Mutter mit 8 Gruppen a 9Bit

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SPS-Mutter mit 8 Gruppen a 9Bit (578 mal gelesen)
HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Zeichner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3331
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 24. Jun. 2011 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wie erstelle ich möglichst schnell ein SPS-Mutter Symbol,
das 8Gruppen mit je 9Bit enthält?

Das größte Problem sind die Zuweisungen im 1019 und 1000.

Code:
  DIALOG,28,12211,"Abs. Operand #1",""
  DIALOG,29,21,"Anschluß #1",""
  DIALOG,30,28,"Ans. Bez. #1",""
  DIALOG,31,12233,"Zusatzinfo E/A #1",""
  DIALOG,32,12212,"Symb. Operand #1",""
  DIALOG,33,12213,"Komm. Operand #1",""
  DIALOG,34,1019,"ZL-Kommunikator","19,24,25,23,28,32,33"
  DIALOG,35,1000,"Identifikation #1","(19,25,23,28-31,33)>(36)"
  DIALOG,36,10,"Darstellung #1",""


Denn wie weise ich möglichst effektiv in jedem neuen Bit die Zeilennummern 28-33 zu.

Gibt es für solche Arbeiten ein Tool?

MfG
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektroplaner (m/w/d) / Elektrokonstrukteur (m/w/d) Sondermaschinenbau
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen der Technik - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 24. Jun. 2011 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heiko,

wie wäre es mit folgendem Vorgehen:

1. Dialoge für das erste Bit bauen
2. Symbol ASCII ausgeben
3. Im Dialogeditor in Zeile 28-36 "#1" gehen "#2" ändern
3. Im Dialogeditor auf Zeile 28 gehen und 9x "Zeile einfügen"
4. Symbol ASCII ausgeben (anderer Name!)
5. Die 9 Zeilen aus der zweiten Datei kopieren und in die erste Datei einfügen.
6. Das Symbol ASCII einlesen

Dann hast Du schon 2 Bits.
Auf dem selben Weg machst Du aus 2 Bits dann 4 Bits und dann 8 Bits.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

[Diese Nachricht wurde von Pelle Bootsmann am 24. Jun. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz