Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Zeichnung löschen funzt nicht

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zeichnung löschen funzt nicht (2768 mal gelesen)
fery
Mitglied
Ing. für Steuerungtechnik


Sehen Sie sich das Profil von fery an!   Senden Sie eine Private Message an fery  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fery

Beiträge: 22
Registriert: 19.11.2010

7.5.0 Prof.

erstellt am: 07. Apr. 2011 17:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute

Ich habe mal wieder ein Problem. Ich wollte eine Ordner umbenennen. Dabei ist Elcad abgestürzt. Nach einem Neustart war mein Projekt zwar wieder da aber den Ordner gab es 2mal. Einmal mit allen Zeichnungen die er schon umbenannt hatte und einmal ohne. Ich habe jetzt alle Zeichnungen wieder zusammenkopiert. Jetzt wollte ich den Order nochmals umbenennen und es erscheinen folgende Fehlermeldungen

1."[lib_objekte2]504 in 1998 ie Tabelle existiert schon!"
2."[lib_objekte2]501 in 2028:Unbekannte Datenbank!"

Nach einigen Versuchen habe ich herrausgefunden das meine Seite1 (das Titelblatt) irgendwie defekt ist. Ich kann es weder öffnen noch löschen noch sonstirgendetwas damit machen.
Beim öffnen erscheint folgende Fehlermeldung:

"Die Funktion kann nicht ausgeführt werden!
Die Zeichnung[en] wurden zwischenzeitlich gelöscht oder umbenannt."

Sämtliche Versuche wie rekonstruieren, Sperrvermerke aufheben, rücksetzen usw. schlugen bis jetzt fehl.

Gruß Fery

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 07. Apr. 2011 20:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Fery,

hast Du das Projekt rekonstruiert, oder die Zeichnungen? Hier gibt es einen Unterschied. Im Tree ganz oben
siehst Du ein Monitor-Symbol, auf das Du einen Rechtsklick machst und "Projekt rekonstruieren" wählst.

Zusätzlich würde ich Dir noch einen ProjektCheck empfehlen, diesen findest Du unter:

Zeichnung schließen / Extras / Dienste / Projektcheck (mit Struktur)

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

           

HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Systemplaner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3368
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
DDS-CAD: Ab 3.12.2018
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 08. Apr. 2011 06:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fery 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

Zitat:
Original erstellt von fery:

Sämtliche Versuche wie rekonstruieren, Sperrvermerke aufheben, rücksetzen usw. schlugen bis jetzt fehl.

Gruß Fery


Mache ein neues Projekt auf und kopiere alle Seiten außer das Deckblatt da hinein.
Du kannst jetzt zwar noch x-Versuche unternehmen die eine defekte Seite zu reparieren, aber mittel kopieren kannst Du schneller weiter arbeiten.

Gruß Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 08. Apr. 2011 08:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

  
Zitat:
Original erstellt von HRompel:
kannst Du schneller weiter arbeiten

Naja... Die gesparte Zeit kannst Du dann dafür verwenden, alle Listen, die ganzen Stapel,
Filter, Protokolle, etc. neu anzulegen, denn die sind in Deinem neuen Projekt erst mal weg.

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

           

TIF
Mitglied
E.Ing(FH)/Systembetreuer ECAD


Sehen Sie sich das Profil von TIF an!   Senden Sie eine Private Message an TIF  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TIF

Beiträge: 441
Registriert: 24.08.2004

ELCAD770SP1 Kommandosprache
EPLAN P8 2.5.4 HF2 8440 - Beginner
VBA Access2010

erstellt am: 08. Apr. 2011 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fery 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Fery, hallo Uli,

ich würde es auch so wie machen, wie Heiko das vorschlägt!
Ich habe auch immer wieder einmal ein Projekt, in dem eine Zeichnung steckt, bei der die Zeichnungsverwaltung in den dir.ref/dir.dat-Dateien nicht mehr mit den Einträgen in der internen Systemtabelle "ZEICHNUNGEN" zusammenpasst. Da ist dann jeder Rekonstruktionsversuch zwecklos, denn
ELCAD stürzt dabei immer wieder ab, wenn es auf diese Zeichnung/diesen Eintrag stösst.

Listen, Filter (Protokolle?, haben wir nicht!) etc. lassen sich mit der Kommandosprache kopieren.
Für Filter steht ein Script vom "UNGLAUBLICHEN" in der Tauschbörse.
Ich bin mir sicher, der UNGLAUBLICHE hätte auch für den Rest der fehlenden Daten/Tabellen eine Lösung..!

------------------
TIF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fery
Mitglied
Ing. für Steuerungtechnik


Sehen Sie sich das Profil von fery an!   Senden Sie eine Private Message an fery  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fery

Beiträge: 22
Registriert: 19.11.2010

7.5.0 Prof.

erstellt am: 08. Apr. 2011 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute

Danke für die schnelle Hilfe. Projekt ist wieder in Ordnung.

Zitat:
Original erstellt von UKanz:

Zusätzlich würde ich Dir noch einen ProjektCheck empfehlen, diesen findest Du unter:

Zeichnung schließen / Extras / Dienste / Projektcheck (mit Struktur)


Damit hat es geklappt. Projektrekonstruktion führte nicht zum Erfolg.


Zitat:
Original erstellt von HRompel:

Mache ein neues Projekt auf und kopiere alle Seiten außer das Deckblatt da hinein.
Du kannst jetzt zwar noch x-Versuche unternehmen die eine defekte Seite zu reparieren, aber mittel kopieren kannst Du schneller weiter arbeiten.


Funktioniert natürlich auch ist aber, wie Ulli schon sagt, sehr aufwendig.

Gruß Fery

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 08. Apr. 2011 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von fery:
Damit hat es geklappt.

Prima

Zitat:
Original erstellt von TIF:
Da ist dann jeder Rekonstruktionsversuch zwecklos

Mit dem Projektcheck und der Rekonstruktion habe ich bisher jedes defekte
Projekt wieder zum Laufen gebracht. Vielleicht hatte ich aber auch nur Glück.

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

           

Peter-64
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Peter-64 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter-64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter-64

Beiträge: 305
Registriert: 22.05.2007

ELCAD 7.x;
EPLAN 5.x;
RUPLAN + EVU 4.x;
AUTOCAD Mechanical;
Windows 7 SP1;
Intel XEON W3503 @ 2.4GHz

erstellt am: 08. Apr. 2011 14:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fery 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Uli

Zitat:
Mit dem Projektcheck und der Rekonstruktion habe ich bisher jedes defekte
Projekt wieder zum Laufen gebracht. Vielleicht hatte ich aber auch nur Glück.

Ufff... ist das eigentlich "normal", dass Projekte so spektakulär absaufen können????

So CAE-Programme (wie Elcad u.a.) sollten ja mit "Glück", dass nichts "passiert" eigentlich nichts zu tun haben 

Zum Glück  kopiere ich grosse Projekte immer vor schmerzhaften Eingriffen, hmmm, aber normal ist das meiner Meinung nach nicht 

------------------
Viele Grüsse
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 08. Apr. 2011 15:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Peter-64:
ist das eigentlich "normal", dass Projekte so spektakulär absaufen können????

Hallo Peter,

also wenn, kommt das nur sehr sehr selten vor. Diese Woche ist es hier auch passiert, da
das Netzwerk ausgefallen ist und Elcad darauf hin nicht mehr reagiert hatte. Die Folgen
können ganz unterschiedlich sein.

Manchmal kann man nicht mehr Auswerten oder es erscheint die Ordnerstuktur im Tree doppelt
oder verschoben, oder es erscheinen (verwirrende) Meldungen in eckigen Klammern, etc...

Mit der Projekt-Rekonstruktion und dem ProjektCheck habe ich bisher jedes Projekt reparieren
können. Mir ist in 10 Jahren kein einziger Fall bekannt, dass bei einem Kollegen oder bei
mir das Projekt nicht repariert werden konnte.

Fazit:
Elcad ist "vandalensicher" und man kann selbst eigentlich nichts kaputt machen. Und wenn durch
äußere Einflüsse doch mal etwas kaputt geht, lässt es sich leicht wieder reparieren.
Schönes Wochenende 

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

           


Ex-Mitglied

erstellt am: 08. Apr. 2011 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

 
Zitat:
Original erstellt von Peter-64:
Zum Glück kopiere ich grosse Projekte immer vor schmerzhaften Eingriffen

Das ist was anderes... Das ist dazu, um Anwender-Fehler rückgängig machen zu können.  

Mein Beitrag oben bezog sich auf Projekte mit einem echten Schaden im "System".

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

             

Peter-64
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Peter-64 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter-64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter-64

Beiträge: 305
Registriert: 22.05.2007

ELCAD 7.x;
EPLAN 5.x;
RUPLAN + EVU 4.x;
AUTOCAD Mechanical;
Windows 7 SP1;
Intel XEON W3503 @ 2.4GHz

erstellt am: 08. Apr. 2011 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fery 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Uli!

 

Zitat:
Mein Beitrag oben bezog sich auf Projekte mit einem echten Schaden im "System"...

Eh klar... der Fehler liegt immer zwischen Sessel öst. (Stuhl dt.) und Bildschirm  

Aber wodurch wird "ein echter Schaden im System" verursacht?

Hatte diese Sc...e bis jetzt nicht mehr in 7.3 (Kundenwunsch   ) in 7.1 (damals auch Kundenwunsch   )
viiiieeeelfachhhh, dadurch viele Tage Zusatzarbeit mit Projektrekonstruktionen,
und ausserdem!!! wo du dir nicht sicher sein kannst, dass nachher so alles ist wie vorher?!?!?!?!

PS: Kunde kündigt seit Monaten an auf 7.6 umzusteigen  

------------------
Viele Grüsse
Peter

[Diese Nachricht wurde von Peter-64 am 09. Apr. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Projektingenieur (m/w/d) Elektro- und Energietechnik
Sie teilen unsere Leidenschaft für Innovationen und Technologien und wollen sich den Herausforderungen der Zukunft stellen? Dann kommen Sie zu FERCHAU: als ambitionierter Kollege (m/w/d), der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in allen Technologien und für alle Branchen und überzeugen täglich mit fundierter Expertise und fachlichem Know-how....
Anzeige ansehenProjektmanagement

Ex-Mitglied

erstellt am: 09. Apr. 2011 21:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Peter-64:
Aber wodurch wird "ein echter Schaden im System" verursacht?

Hallo Peter,

wenn Elcad mitten in der Bearbeitung abstürzt, ist das Projekt meist beschädigt. Das
kann viele Gründe haben:

  • Dongle ziehen, wenn Elcad läuft => Elcad stürzt nach ein paar min ab
  • Netzwerkverbindung unterbrochen, wenn Netz-Projekt geöffnet => Elcad friert ein
  • share.auc löschen, wenn noch jemand im Projekt ist => Elcad stürzt nach ein paar min ab
  • PC-Absturz (Bluescreen, Stromausfall, ...)
  • Laufwerk voll, auf dem das Projekt liegt
  • und so weiter...

Aber wie gesagt, ich habe alle "defekten" Projekte immer reparieren können.

P.S. Du klingst ziemlich verärgert...  

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

             

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz