Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Klemmennummern nach Rücksetzen weg?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Klemmennummern nach Rücksetzen weg? (954 mal gelesen)

Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Feb. 2011 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Forum...
Folgendes Problem beschäftigt mich grade.
Ich habe eine Klemmleiste in einem bestehenden Projekt.
Hier sind Klemmennummern eingetragen.
Setze ich die Leiste zurück verschwinden sie.
Da ich mich auf die "Automatik" nicht verlassen möchte, will ich die Klemmennummern von Hand dran schreiben.
Also neu angegeben und Ausgewertet. Rückgesetzt und alles wieder weg 

Ähnliches Problem bei einer anderen Klemmleiste.
Hier Anschluss geändert, ausgewertet alles fein.
Seite gewechselt und zurück und siehe da, alte Nummern.
Wassn das für'n kriminelles verhalten?
Wo kommt sowas her? Projekt ist leider nicht von mir deswegen hab ich keine Ahnung was hier vorher stattgefunden hat.

Danke und Gruß
Carsten

------------------
MfG
Carsten Fischer

DDT GmbH
CAE-Zeichentechnik
ELCAD, E³, COMOS, EPLAN und ZWCAD !
www.ddt.eu


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Feb. 2011 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Carsten,

ist bei Dir vielleicht die automatische Vergabe der Klemmen aktiviert:

Extras / Optionen / Projekt / Automatik / Leisten-Klemmen

Um die Klemmennummern "fest" zu bekommen, könntest Du die Klemmleisten bzw.
das Projekt einfrieren. Dann bleiben die Klemmennummern beim Rücksetzen
erhalten.

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

           


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Feb. 2011 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ja an das Automatik-Feature hatte ich auch schon gedacht, ist aber nicht.
Wenn ich bei der Klemmennummer einer nicht ausgewerteten Klemme gehe und da den Auswahl-Button drücke zeigt er mir die Nummern von vor dem Rücksetzen an.

Das hab ich doch sonst nicht, dass Klemmennummern verschwinden wenn ich rücksetze (vorausgesetzt ich hab sie manuell dran geschrieben).

------------------
MfG
Carsten Fischer

DDT GmbH
CAE-Zeichentechnik
ELCAD, E³, COMOS, EPLAN und ZWCAD !
www.ddt.eu


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Feb. 2011 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Arrghhhh  

Das Ziel ist an der angeschlossenen Ader gespeichert...

Wie ändert man denn normalerweise eine Klemme?
Wie ist da der gedachte Workflow?
Also in der realität würde ich das Schlidchen runter fummeln und ein neues drauf machen.
Bei Elcad muss ich erst das Kabel aus der Anlage ziehen dann das Schildchen runter fummeln, neues drauf und Kabel wieder ein ziehen?

Das glaub ich jetzt nicht, dass das so gewollt ist.
Irgendwas mach ich falsch

------------------
MfG
Carsten Fischer

DDT GmbH
CAE-Zeichentechnik
ELCAD, E³, COMOS, EPLAN und ZWCAD !
www.ddt.eu

[Diese Nachricht wurde von CarstenF am 14. Feb. 2011 editiert.]


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Feb. 2011 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Boah und jetzt verschwinden die SPS-Informationen nach dem Auswerten (unabhängig vom Kabel)
Wie ist denn da der Workflow?
Das gibts doch nicht !!!
   

------------------
MfG
Carsten Fischer

DDT GmbH
CAE-Zeichentechnik
ELCAD, E³, COMOS, EPLAN und ZWCAD !
www.ddt.eu



Auszubildenden Technischen Systemplaner (m/w/d)

Mit Hauptsitz im brandenburgischen Vetschau sowie Niederlassungen in Berlin, Hamburg, Dresden, Jänschwalde und Leipzig ist die VPC GmbH das deutsche Ingenieurunternehmen für Energieanlagen. Über 55 Jahre Erfahrung mit Projekten von insgesamt über 70.000 MW Leistung machen uns zu einer der erfahrensten Ingenieurgesellschaften Deutschlands. Unsere Hauptkunden sind Strom- und Wärmeversorger sowie Netzbetreiber....

Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 14. Feb. 2011 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Carsten,

hast Du schon einen Projekt-Check gemacht[Extras/Dienste/Projektchek]. Möglicherweise ist das Projekt defekt.

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz