Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
   Ein Artikel für mehrere BMKs

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ein Artikel für mehrere BMKs (888 mal gelesen)
omega-bl
Mitglied
E-Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von omega-bl an!   Senden Sie eine Private Message an omega-bl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für omega-bl

Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2011

erstellt am: 31. Jan. 2011 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich habe folgendes Problem; ein Artikel z.B. 3-poliger Sicherungssockel XY hat 3 Sicherungen -F1,-F2,-F3.

In meiner Stückliste sollt nun der Artikel wie folgt angelegt sein:
1xSicherungssockel XY BMK -F1,-F2,-F3
2xSicherungseinsatz 4A BMK -F1,-F2
1xSicherungseinsatz 6A BMK -F3

Wie kann ich das realisieren?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2505
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 31. Jan. 2011 17:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für omega-bl 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

bei Artikeln, die sich auf mehrere BMK's beziehen füge ich diese beim ersten BMK ein. Ist ja meistens selbsterklärend wie es weiter geht.
Die Sicherungseinsätze würde ich dann jeder Sicherung einzeln zuweisen.

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse! ODER?
(Aristoteles)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 31. Jan. 2011 23:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


elcad_stueckliste_m_mengenz_u_blocking.jpg

 
Hallo omega-bl,

willkommen im Elcad-Forum. Wünsche Dir viel neues Wissen und viel Spaß mit uns.

Deine Stückliste würde fast so aussehen, wie Du sie Dir wünschst, wenn Du -F1, -F2 und -F3
als einzelne Symbole plazierst und die Artikelnummern entsprechend ausfüllst.

Die Stückliste exportierst Du dann mit den Format "Mengenzählung und Blocking" in die
Zeichnung. (siehe Bild)

Deine Stückliste sieht dann so aus:

3xSicherungssockel XY BMK -F1,-F2,-F3
2xSicherungseinsatz 4A BMK -F1,-F2
1xSicherungseinsatz 6A BMK -F3

Wenn Dir das mit dem 3x Sockel nicht gefällt, kann ich auch tiefer in die Trickkiste greifen,
dann wird es aber etwas schwieriger... 

Bist Du ein erfahrener Elcad-User, oder bist Du noch ganz neu auf dem Elcad-Gebiet?

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

           

omega-bl
Mitglied
E-Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von omega-bl an!   Senden Sie eine Private Message an omega-bl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für omega-bl

Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2011

erstellt am: 01. Feb. 2011 07:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

zuerst einmal vielen Dank für die Antworten. Ich arbeite seit 21 Jahren mit Elcad,
etwas Ahnung habe ich schon. Benutzt wird Elcad 7.6!

Zum Export in die Zeichnung habe ich mir ein eigenes Format erstellt, habe Win7 64-Bit,
deshalb war Formatbearbeitung nur auf einem anderen Rechner mit XP möglich - Dank Forumsbeiträgen
und Herrn Köhler aber geschafft (das war früher einfacher).
Es klappt jetzt soweit alles sehr gut, bis auf den von UKanz beschriebenen Umstand dass der Artikel dann, je nach Eingabe, 1x oder 3x gezählt wird und eine händische Korrektur erfordert.

Deshalb würde mich eine automatische Lösung sehr interessieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 01. Feb. 2011 21:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

Zitat:
Original erstellt von omega-bl:
Ich arbeite seit 21 Jahren mit Elcad

  Donnerwetter... Da war ich noch in der Lehre.

Zitat:
bis auf den [..] beschriebenen Umstand dass der Artikel dann, je nach Eingabe, 1x oder 3x gezählt wird und eine händische Korrektur erfordert.

Eine weitere Möglichkeit wäre, ein Symbol, dass 3 Sicherungen enthält zu plazieren, und es "-F1-F2-F3" zu nennen. Jetzt
erscheint Dein Sockel auch nur ein mal in der Stückliste.

Um jetzt noch die Sicherungs-Einsätze richtig in die Stückliste zu bekommen, müsstest Du Dir ein (im Stromlaufplan unsichtbares)
Symbol vom Typ 1 oder Typ 5 erstellen. Dieses unsichtbare Symbol plazierst Du dann noch 3x:

-F1
mit Sicherungseinsatz 4A

-F2
mit Sicherungseinsatz 4A

-F3
mit Sicherungseinsatz 6A

(Das unsichtbare Symbol kannst Du ja mit einem bunten Kringel mit Linien-Typ 0 (null) erstellen. Dann siehst
Du es im Elcad, aber beim Drucken ist es unsichtbar.)

Jetzt kommt Deine Stückliste (mit Mengenzählung & Blockig) genau so heraus, wie Du sie haben willst.  

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

           

omega-bl
Mitglied
E-Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von omega-bl an!   Senden Sie eine Private Message an omega-bl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für omega-bl

Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2011

erstellt am: 03. Feb. 2011 07:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

habe es so gemacht. Funktioniert!!
Vielen Dank für die Hilfe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d)
Was unsere Kunden von ihren Technologielösungen erwarten? Das nächste Level! Das gelingt unserem Team bei FERCHAU Tag für Tag. Wir suchen Sie: als ambitionierten Kollegen, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in allen Technologien und für alle Branchen und übernehmen Verantwortung für komplexe Entwicklungsprojekte.
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik

Ex-Mitglied

erstellt am: 04. Feb. 2011 21:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo omgea,

aber gerne doch.  

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

           

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz