Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Fehler beim Blättern in einer PDF-Kopakt-Datei (7.5.0 SP3)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fehler beim Blättern in einer PDF-Kopakt-Datei (7.5.0 SP3) (2443 mal gelesen)

Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Sep. 2010 18:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

mein Kunde und ich haben das gleiche Problem: Beim Blättern in einer Elcad-PDF-Kompakt-Datei
erhalten wir die Meldung "Beim Lesen dieses Dokuments ist ein Fehler aufgetreten (10)."

Der Fehler tritt immer auf den gleichen Seiten auf.

Das PDF wurde per RMT mit Elcad 7.5.0 SP3 erstellt.

Es sind folgende Schalter gesetzt:

[Pdf]
CleanAllRedFrames=1
NoPDF_A=1

Ich benutze den Acrobat Professionel 8.2.4, mein Kunde den Reader 9.x. Mit dem FOXIT-Reader tritt das
Problem nicht auf.

Ist hier etwas bekannt?

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Andi R
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi R an!   Senden Sie eine Private Message an Andi R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi R

Beiträge: 374
Registriert: 01.02.2006

Elcad 7.7
Engineering Base 6.0
EPLAN P8 2.0
Win XP 32 SP2

erstellt am: 17. Sep. 2010 07:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

das Problem ist glaub ich bekannt. http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum38/HTML/002276.shtml

Habe bislang keine Lösung gefunden

Gruß
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 17. Sep. 2010 09:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Andreas,

danke für den Hinweis. Das Problem besteht also schon seit 1,5 Jahren, und die
einzige Lösung scheint zu sein, dass man einen anderen Reader nehmen soll,
als den Acrobat.

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 17. Sep. 2010 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

das Problem sollte in der Version 7.6 behoben sein.
Es handelt sich hierbei um eine nicht dokumentierte Restriktion im Adobe Reader. Der Fehler tritt nur auf wenn man mehr als 63 Navigationsrahmen auf einem Blatt hat.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi R
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi R an!   Senden Sie eine Private Message an Andi R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi R

Beiträge: 374
Registriert: 01.02.2006

Elcad 7.7
Engineering Base 6.0
EPLAN P8 2.0
Win XP 32 SP2

erstellt am: 17. Sep. 2010 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab es gerade mal probiert.
Funktioniert nun problemlos mit der 7.6.

Gruß
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 17. Sep. 2010 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Pelle, hallo Andi,

danke. Da werden wir wohl bald auf Elcad 7.6 umsteigen.
Bin eh schon ganz "heiß" auf die vielen neuen Funktionen. 

------------------
Viele Grüße
Uli

            


Ex-Mitglied

erstellt am: 28. Sep. 2010 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


elcad_FehlermitPDFkompakt760.jpg

 
Hallo,

nach der ersten Ausgabe mit der 760 ist nun leider das Lesezeichen-Menü in der PDF-Datei defekt.

Manche Teile lassen sich nicht ausklappen (Zentraleinrichtung), dafür habe ich andere Lesezeichen doppelt (Potenziale).

Es existiert auch ein Lesezeichen (Anlage), unter dem nur 8 Seiten gelistet werden. Das Projekt hat 700 Blatt.

   

------------------
Viele Grüße
Uli

            


Ex-Mitglied

erstellt am: 28. Sep. 2010 20:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Mein Kunde hat gerade noch fetgestellt, dass über einige Verweise nicht navigiert
werden kann. Hier die Original-Nachricht meines Kunden:

Zitat:
Auch scheint mir noch ein "Bug" enthalten zu sein - sobald im Bookmarkfeld
Zentraleinrichtung "ausgeklappt" wird, läßt sich diese nicht mehr einklappen
und ein weiteres Bookmark erscheint doppelt.

Unter Anlage erscheint "nur" die Erregereinrichtung - keine Turbinenunterverteilung
und 24V DC-Verteilung (fehlen komplett in der Blattverwaltung!), ...

Werde Sie über weitere "Erfahrungen" auf dem laufenden halten.


Mysteriös...

------------------
Viele Grüße
Uli

            

TIF
Mitglied
E.Ing(FH)/Systembetreuer ECAD


Sehen Sie sich das Profil von TIF an!   Senden Sie eine Private Message an TIF  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TIF

Beiträge: 441
Registriert: 24.08.2004

ELCAD770SP1 Kommandosprache
EPLAN P8 2.5.4 HF2 8440 - Beginner
VBA Access2010

erstellt am: 29. Sep. 2010 08:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

ist das mit den mehrfachen Lesezeichen reproduzierbar?
Mir sind bei meinen Tests bisher keine derartigen Fehler begegnet und ich möchte die PDF-Erstellung noch im Oktober komplett auf dieses tolle, geniale, super etc intelligente PDF umstellen.
Wenn da dann Fehler passieren, bekomme ich auch Druck...!

Da erwarte ich schon, dass das von Aucotec untersucht und geklärt wird!

------------------
TIF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 29. Sep. 2010 20:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Thomas,

ich stelle Aucotec mein Projekt gerne zur Verfügung, damit man dort das alles
auch nachvollziehen und verbessern kann. Bisher habe ich noch keine Antwort,
aber man muss dort ja erst mal die Ursache aufspüren.

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 30. Sep. 2010 06:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

moin zusammmen,

ich bin nächste woche wieder im büro. wenn es dringend ist,
wende dich an die hotline. ich glaube RKo (der unglaubliche)
ist auch im urlaub, er hätte sich sonst bestimmt schon
gemeldet.

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 30. Sep. 2010 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Bodo,

nein, eilig bzw. dringend ist es nicht. Wahrscheinlich hat mich Rolf heute Morgen
schon versucht zu erreichen, aber ich war im Auto unterwegs...

------------------
Viele Grüße
Uli

            


Ex-Mitglied

erstellt am: 30. Sep. 2010 18:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Bodo,

hätte da einen Verbesserungsvorschlag für die Aucotec-Hotline:

Statt ohne Nummer zurückzurufen, könntet Ihr doch mit der Nummer der Hotline (-120)
anrufen. Muss ja gar nicht die direkte Durchwahl sein, nur die Hotline-Nr.

Dann könnte man sehen, dass es die Hotline ist, und wenn man nicht am Platz ist,
oder wie ich heute im Auto unterwegs (mit Umleitung auf das Handy) steht in der
Anruferliste des Telefons nicht "unbekannter Teilnehmer". 

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 01. Okt. 2010 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

mir ist nicht bekannt, dass man beim Rückruf eine andere Nebenstellennummer angeben kann als man tatsächlich hat.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 06. Okt. 2010 22:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

nachdem Rolf der Unglaubliche das Projekt erhalten hat, war das Problem schnell gefunden. Dazu wird er Dir sicher genaueres sagen können und auch eine Umgehung des Problems.

Für die anderen (und natürlich für Uli) :
Die Ursache lag in einem Translatezeiger der keinen Inhalt hatte. Dafür wäre im PDF-Tree ein Ordner ohne Inhalt entstanden und das ging halt nicht.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 07. Okt. 2010 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

wie ich gerade höre, ist Rolf erst später im Hause.

Deshalb hier direkt die Ursache :
Der Translatezeiger \z9 ist leer, wird aber an einer Stelle als Bezeichner verwendet. Das führt zu dem Fehler im Tree.
Trag bei \z9 etwas sinnvolles ein oder falls er tatsächlich leer sein soll trag \s032 ein.
Oder noch besser, nimm das \z9 aus dem Blattkommentar raus.

Und noch viel besser:
Setze in der aucotec.ini [Pdf] Unicode=0
Das geht allerdings nur wenn Du nicht Unicode im Tree brauchst.
------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

[Diese Nachricht wurde von Pelle Bootsmann am 07. Okt. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi R
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi R an!   Senden Sie eine Private Message an Andi R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi R

Beiträge: 374
Registriert: 01.02.2006

Elcad 7.7
Engineering Base 6.0
EPLAN P8 2.0
Win XP 32 SP2

erstellt am: 07. Okt. 2010 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Pelle,

um es mal einfach zu sagen sollte man bei der PDF Ausgabe drauf achten, daß keine leeren Translatetexte vorhanden sind um diesen Fehler zu vermeiden?

Gruß
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 07. Okt. 2010 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andreas,

das gilt nur für Translatetexte die im PDF-Tree verwendet werden.
In diesem Fall war es der (leere) Blattkommentar, der im Tree unterhalb von "Zentraleinrichtung" angezeigt werden sollte.

Der Problem wird auf sicher in der 7.7 behoben sein.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi R
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi R an!   Senden Sie eine Private Message an Andi R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi R

Beiträge: 374
Registriert: 01.02.2006

Elcad 7.7
Engineering Base 6.0
EPLAN P8 2.0
Win XP 32 SP2

erstellt am: 07. Okt. 2010 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok dann weiß ich auf was ich bis zur 7.7 zu achten habe  .
Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 08. Okt. 2010 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Pelle,

danke für die Info. Das werde ich nächste Woche gleich mal testen und dann wieder berichten.

Schönes Wochenende. 

------------------
Viele Grüße
Uli

            


Ex-Mitglied

erstellt am: 02. Nov. 2010 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Pelle, Hallo Rolf,

jetzt klappt es. Habe \s255 in den \z9 geschrieben, und schon stimmt das PDF.
Vielen Dank noch mal Euch beiden.   

------------------
Viele Grüße aus Nürnberg
Uli

           


Ex-Mitglied

erstellt am: 07. Jun. 2011 09:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

ein Kollege hat wieder so einen Fehler mit einem leeren Translate-Zeiger,
aber diesmal ist es leider nicht der \z9 und ich finde die Ursache nicht. 

Da wäre ein Script hilfreich, dass nach Translatezeigern sucht, die keinen
Inhalt haben. Vielleicht kann mir jemand 'unglaublich' weiterhelfen. 

------------------
Viele Grüße aus Erlangen
Uli

           

unterStrom
Mitglied
Elektro-Konstruktionsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von unterStrom an!   Senden Sie eine Private Message an unterStrom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für unterStrom

Beiträge: 375
Registriert: 06.04.2005

Win 7,
Ruplan 4.72
EVU

erstellt am: 07. Jun. 2011 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,
erst mal: ascii ausgeben (Was sollte von mir auch für ein anderer Vorschlag kommen?)
In einen guten Editor laden und mit einer regular expression nach:
\\[ABCDZabcdz][^0-9]
suchen. Damit wird alles angezeigt wo nach \A oder \B oder ... \z keine Zahl folgt.

Bei einigen Editoren muss der \ am Anfang nicht durch einen vorangestellten \ maskiert werden, musst Du probieren ob zwei nötig sind.

Jürgen

------------------
Der Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d) EPLAN
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik

Ex-Mitglied

erstellt am: 07. Jun. 2011 14:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

Problem ist gelöst. Da hatte sich wieder ein Tanslatezeiger ohne Inhalt
im Code 65 versteckt, den ich nicht gleich gefunden habe.

------------------
Viele Grüße aus Erlangen
Uli

           

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz