Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Übersicht der verwendeten z-Texte

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Übersicht der verwendeten z-Texte (841 mal gelesen)
Dodo2902
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Dodo2902 an!   Senden Sie eine Private Message an Dodo2902  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dodo2902

Beiträge: 4
Registriert: 19.07.2010

erstellt am: 19. Jul. 2010 10:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bei meinem Elcad-Projekt habe ich in der Transpro einige Einträge
die vermutlich nicht mehr verwendet werden.

Um die Transpro nun etwas aufzuräumen, wäre es sinnvoll herauszufinden,
welche Z-Texte tatsächlich im Projekt verwendet werden.

Gibt es irgendeine Möglichkeit eine Liste
über die tatsächlich in einem Projekt verwendeten Transpro-Einträge zu erstellen?

Ich verwende Elcad 7.3.2.
Vielen Dank schon mal! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 19. Jul. 2010 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dodo2902 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dodo2902,

willkommen im Elcad-Forum. Im Projekfenster von Elcad oben auf das Symbol 'a-b' [Translatebearbeitung] klicken und dann dort  in der Translatebearbeitung auf 'Projekttexte' bis zur transpro durchklicken.

------------------
Es grüsst
Rolf K.

       

[Diese Nachricht wurde von Rolf K. am 19. Jul. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 19. Jul. 2010 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dodo2902 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Dodo2902,

ich freue mich, dich im elcad forum zu begrüssen. viel spass und
viele neue erkenntnisse.

das ist nicht ganz so einfach - aber machbar (rko..der unglaubliche). 

1. alle zeichnungen als ascii datei ausgeben
2. find /I "\z" datei > datei1
3. eine datenbank anlegen, nur mit code 80
4. aus datei1 das 4. argument einlesen (über protokol)

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 19. Jul. 2010 12:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dodo2902 10 Unities + Antwort hilfreich

Genau. Meine Angaben waren nur für ein Projekt.

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Jul. 2010 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dodo2902,

willkommen im Elcad-Forum. Viel neues Wissen und Spaß mit uns wünsche ich.

@Bodo: Anhand der Elcad-Hilfe für Archivierung und rko's Beschreibung, gehe
ich mal davon aus, dass Z-Texte nicht archiviert werden. Das wäre meine erste
Idee gewesen...

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Dodo2902
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Dodo2902 an!   Senden Sie eine Private Message an Dodo2902  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dodo2902

Beiträge: 4
Registriert: 19.07.2010

erstellt am: 19. Jul. 2010 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bodo_M,

ich habe nun alle Zeichnungen als Ascii-Datei ausgegeben.
Aber könntest du bitte die Pkt. 2 - 4 nochmal genauer erläutern?
Ich kann mit Ultraedit zwar die Zeilen mit "\z" herausfiltern,
und das Ergebnis über die Zwischenablage in eine neue Datei speichern
aber dann???
Was hat Code 80 (Artikelnummer) mit der Thematik zu tun?

@UKanz
deine Annahme war richtig, die Z-Texte werden beim Archivieren
nicht wie die anderen Translate-Texte behandelt,
d. h. "nur die verwendeten Texte archivieren" funktioniert leider nicht
war auch mein erster Versuch 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Jul. 2010 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

  
Zitat:
Original erstellt von Dodo2902:
bitte die Pkt. 2 - 4 nochmal genauer erläutern

1.) Zeichnungen exportieren als datei.txt
2.) START / Ausführen / CMD, dann eingeben find /I "\z" datei.txt > datei1.txt
3.) Eine Stammdatenbank anlegen, nur mit Code 80
4.)
- Datenbank öffnen 
- Datei/Importieren/über Protokolle und [NEU] wählen
- Protokollnamen eingeben und mit [OK] bestätigen
- [FELDER] und dann [EINGEBEN] wählen
- unter lfd. Feldnummer die 4 eingeben
- bei Datenfeldname mit [...] die Bezeichnung des Code 80 wählen
- mit [Beenden] bestätigen und dann [Ausführen]
- dann datei1.txt von Punkt 2.) anwählen

 

Zitat:
Was hat Code 80 (Artikelnummer) mit der Thematik zu tun?

In einer Stammdatenbank darf eine Artikelnummer nur 1x vorkommen. Beim Import
werden alle gleichen \z ignoriert.

 Da wäre ich nie d'rauf gekommen...

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 19. Jul. 2010 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dodo2902 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

danke Uli.

der code 80, in der daba, ist quasi der erfinder des highlander
prinzips - es kann nur einen geben! 

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Jul. 2010 15:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Bodo_M:
es kann nur einen geben! 

Ja, den rko! Jetzt weiß ich, woher das "unglaublich" kommt.   

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 19. Jul. 2010 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dodo2902 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Uli,

ich hatte das eher auf den inhalt des codes 80 bezogen.   

das du eine datenbank für solche zwecke mißbrauen kannst, ist
aber nicht neu.

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Jul. 2010 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Bodo_M:
ich hatte das eher auf den inhalt des codes 80 bezogen. 

Hallo Bodo,

das hatte ich auch so verstanden, nur musste ich es anhand der Lösung (auf die ich nie
gekommen wäre) auf den einzigartigen rko umschreiben. 

Und Dodo2902 denkst sich wohl gerade, dass die hier alle ein bißchen    sind. 

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 19. Jul. 2010 16:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dodo2902 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Uli,

falls die \z-Texte z.B. in der Bedeutung eines Symboldialogs stehen, sind sie dann aber weg.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Jul. 2010 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Pelle,

da hast Du allerdings Recht! Dodo müsste also die Schritte 1-4 noch mal mit all
seinen Bibliotheken machen.

Ist ganz schön schwierig, die Z-Texte selbst zu "archivieren".

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 20. Jul. 2010 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dodo2902 10 Unities + Antwort hilfreich

moin,

warum sollten \z texte in der bedeutung von symbolen sein....

@Uli....warum sollte Dodo2902 so von uns denken, bis jetzt war es
        doch eher harmlos. 

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 20. Jul. 2010 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dodo2902 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Bodo_M:

warum sollten \z texte in der bedeutung von symbolen sein....

Der Teufel ist ein Eichhörnchen.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dodo2902
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Dodo2902 an!   Senden Sie eine Private Message an Dodo2902  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dodo2902

Beiträge: 4
Registriert: 19.07.2010

erstellt am: 20. Jul. 2010 14:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank an alle,
hat funktioniert 

ich möcht ja jetzt nur noch wissen
wer ist jetzt der highlander und wer das eichhörnchen 

und außerdem...
was soll ich denn über euch denken 

es ist doch nur der ganz normale wahnsinn 

---------
Viele Grüße
Doris

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 20. Jul. 2010 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Doris,

prima... 

Bodo, magst Du das Eichhörnchen sein?       

@Doris, wenn ich in Deinem Profil auf "Position anzeigen" klicke, könntest Du jemand
für den Franken-Stammtisch sein, oder? Dein Pfeil zeigt auf Erlangen.

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 20. Jul. 2010 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dodo2902 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Doris,

na super!

wenn ich mich recht erinnere hieß der highlander Connor McLoud.

der teufel kann kein eichhörnchen sein, weil er ja bekanntlich
prada trägt, beides geht nicht.    

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d)

Die IMA Schelling Group ist führender Hersteller von Losgröße-1- Anlagen für die digitalisierte, vollautomatisierte vernetzte Produktion. Großes Knowhow in Anlagensteuerung und Robotik zeichnen die Gruppe aus. Die wichtigsten Hersteller von Küchen-, Büro- und Zerlegmöbeln sowie von Türen- und Bauelementen sind langjährige Kunden von IMA Schelling.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort in Lübbecke zum sofortigen Eintritt einen Elektrokonstrukteur (m/w/d)....

Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung

Ex-Mitglied

erstellt am: 21. Jul. 2010 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi Bodo,

na dann ernennen wir Pelle zum Eichhörnchen, einverstanden? 

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz