Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  BMK nach dem Buchstaben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   BMK nach dem Buchstaben (495 mal gelesen)
HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Systemplaner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3368
Registriert: 02.11.2001

erstellt am: 13. Apr. 2010 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,

wie ein Betriebsmittelkennzeichen aufgebaut wird, regelt ja eine Norm.
Dieser Teil ist soweit klar:
=Anlage.Funktion+Ort-

Aber gibt es Ausser der DIN EN 61346-2
Noch Regeln für den Teil nach dem Bindestrich:
Wenn man z.B. die Seite vor dem Buchstaben haben möchte und nach dem Buchstaben dann die Zeile (A-F)und die Spalte (0-9) s.B. so (2KC1, 20SD5), gibt es dafür auch eine Norm?

MfG
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 871
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 14. Apr. 2010 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich


AusschnittDIN40719BMK.pdf

 
Hallo Heiko,

Ich habe hier die "DIN 40719" (aus dem Jahr 1988) vorliegen und da wird so eine Variante nicht Berücksichtigt, siehe Anhang!?!

Aber wir habe dies auch schon oft in Plänen so gemacht und bis jetzt hat sich Niemand Beschwert bei Uns!?!

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d)

Wussten Sie, dass auf ASYS Maschinen jährlich Millio­nen von Elektronikbaugruppen hergestellt werden, die vielleicht auch in Ihrem Smartphone oder Waschma­schine stecken?

Die ASYS Group ist ein weltweit tätiges Technologieunternehmen. Über 1.000 Mitarbeiter entwickeln mit Engagement und voller Tatkraft anspruchsvolle Maschinen und Anlagen für die Elektronik-, Energy- und Life Science Branche....

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Systemplaner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3368
Registriert: 02.11.2001

erstellt am: 15. Apr. 2010 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Erwin,

Zitat:
Original erstellt von Erwin Fortelny:
Hallo Heiko,

Ich habe hier die "DIN 40719" (aus dem Jahr 1988) vorliegen und da wird so eine Variante nicht Berücksichtigt, siehe Anhang!?!


Tja, seit dem ist aber schon viel Wasser die Weser runtergeflossen.

Zitat:
Original erstellt von Erwin Fortelny:

Aber wir habe dies auch schon oft in Plänen so gemacht und bis jetzt hat sich Niemand Beschwert bei Uns!?!


Beschwert hat sich auch noch niemand, ich möchte nur das Elcad meine Symbole so nummeriert.
Nachträglich kann Elcad so nummerieren, aber leider nicht als default. Wennich jetzt diese Variante in einer Norm gefunden hätte, dann hätte ich zu Aucotec sagen können:"Bitte wie in Norm ....".

MfG
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz