Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  7.5.0 SP2: Beim Exportieren fehlt der Zeilenumbruch (#)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   7.5.0 SP2: Beim Exportieren fehlt der Zeilenumbruch (#) (400 mal gelesen)
Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 08. Mrz. 2010 10:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

habe gerade eine Stückliste mittels "Standard" als Excel exportiert
und nun fehlt das Symbol für den Zeilenumbruch.

Gibt es da einen Schalter in der INI?

Zum Hintergrund:
Habe mehrere Projekte in 7.3.2 (SP2) und EINS in 7.5.0.
Nun muss ich die Texte in den Stücklisten vergleichen.
Leider kommt da nur Mist raus.

Wo ist dazu die Einstellung in der 7.5.0?

Grüße
Bernd

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 08. Mrz. 2010 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Bernd,

in der aucotec.ini gibt es einen Schalter Delete#OnCreateList=, steht der bei Dir vielleicht auf 1?
Wenn ja, gehe bitte wie folgt vor:

  • Elcad schließen
  • die aucotec.ini mit einem reinen Texteditor öffnen (nicht Wordpad etc)
  • den Schalter auf 0 stellen und die aucotec.ini speichern
  • Elcad wieder öffnen

Dann sollte es klappen. Vergleiche doch mal den Schalter im Elcad 7.3.2 und 7.5.

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 08. Mrz. 2010 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

brachte keine Änderung.

Übrigens war der Schalter bei beiden INI's gleich und Stand auf "1"!
Der scheint also den "Standard"-Export nicht zu beeinflussen.

Grüße
Bernd

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d) / Elektroplaner (m/w/d)
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen der Technik - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Bernie6666
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bernie6666 an!   Senden Sie eine Private Message an Bernie6666  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernie6666

Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2005

erstellt am: 08. Mrz. 2010 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

WICHTIG:

Habe vergessen zu sagen, dass im Symbol eine Translatetext eingetragen ist!!!
Im Translatetext steht dann das "#".

Grüße
Bernd

------------------
MfG
Bernie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz