Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Hintergrundbild festtackern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Hintergrundbild festtackern (585 mal gelesen)
Dete3
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete3 an!   Senden Sie eine Private Message an Dete3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete3

Beiträge: 244
Registriert: 04.01.2006

erstellt am: 08. Feb. 2010 14:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Experten,
ich habe ein Hintergrundbild zur Erstellung eines
Installationsplanes eingefügt und möchte nun meine
Elemente auf und rings um das Bild plazieren.
Wenn ich nun eine Steckdose wieder löschen will und
nicht genau die Dose treffe, ist diese noch da, aber
das Hintergrundbild gelöscht.
Die Verwendung von Layern bringt nichts, das Hintergrundbild
lässt sich von jedem Layer aus "anfassen" egal, auf welchem aktive
Layer ich mich befinde.
Gibt es da einen Trick ??
Danke im voraus sagt

Dete

 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 08. Feb. 2010 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete3 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dete3,

die Dose würde ich mit lf löschen. Ansonsten habe ich keinen Trick auf Lager.

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dete3
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete3 an!   Senden Sie eine Private Message an Dete3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete3

Beiträge: 244
Registriert: 04.01.2006

erstellt am: 08. Feb. 2010 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rolf,
das war auch unser Favorit. Vielen Dank trotzdem.
Die Sache ist durch die "rückgängig"-Funktion auch
nicht so tragisch, aber es hätte ja sein können, dass
es wieder einen Trick gibt, den man nicht kennt.
Alles Gute
Dete

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 08. Feb. 2010 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dete,

evtl das Bild als Makro einblenden:

  • Das Bild als Symbol speichern
  • einen Makro-Platzhalter in das Formblatt einbauen (Code 91)
  • den Symbolnamen beim Makro eintragen

Dann wird das Bild(-Symbol) ein Teil des Formblatts und kann nicht mehr versehentlich gelöscht werden.

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Dete3
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete3 an!   Senden Sie eine Private Message an Dete3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete3

Beiträge: 244
Registriert: 04.01.2006

erstellt am: 08. Feb. 2010 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

das war wieder ein guter Tip aus Ulis unerschöpflichen
Trickkiste. Früher wurden verdienstvolle Leute mit einem
"von" geadelt. Ich schlage vor, Deinen Namen in Uli Kanns abzuwandeln. Nochmals vielen Dank ... funktioniert prima.
Dete

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d) - Projektplanung

Die Langhammer GmbH mit Hauptsitz in Eisenberg/Rheinland-Pfalz ist ein führender Anbieter von Transport- und Palettieranlagen. Spezialisiert ist das Unternehmen auf Produktionslogistik. Die besondere Stärke von Langhammer liegt in der modularen Bauweise von Anlagen für Palettierung, Palettentransport und Stückgutförderung. Das Angebot umfasst individuell auf den Kunden zugeschnittene Automationslösungen für verschiedene Branchen....

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik

Ex-Mitglied

erstellt am: 08. Feb. 2010 18:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dete,

jetzt übertreibst Du aber......   

------------------
Viele Grüße
Uli

            

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz