Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  BUG: Rechtecke kein Objekt?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   BUG: Rechtecke kein Objekt? (925 mal gelesen)
HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Systemplaner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3368
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
DDS-CAD: Ab 3.12.2018
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 28. Jan. 2010 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wenn ich ein Rechteck zeichne, kann ich das nicht über Objekte/Drehen/Fenster drehen, ein Rechteck aus einzelnen Linien kann ich aber drehen - warum wird diese Unterscheidung gemacht?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 28. Jan. 2010 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heiko,

dieser Unterschied besteht schon lange, ich hatte deswegen schon einen Beitrag in diesem Forum geschrieben.

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 28. Jan. 2010 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von HRompel:
Hallo,

wenn ich ein Rechteck zeichne, kann ich das nicht über Objekte/Drehen/Fenster drehen, ein Rechteck aus einzelnen Linien kann ich aber drehen - warum wird diese Unterscheidung gemacht?


Hallo Heiko,

ein Linienzug hat für jeden Stützpunkt der Linie ein Koordinatenpaar.
Beim Drehen werden dann alle Koordinatenpaare gedreht.

Ein Rechteck hat nur für zwei gegenüberliegende Ecken je ein Koordinatenpaar.
Wenn man die drehen würde, käme auch irgendwas heraus, aber kein gedrehtes Rechteck.

Abhilfe : Packe das Rechteck in eine Gruppe und drehe diese.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Systemplaner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3368
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
DDS-CAD: Ab 3.12.2018
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 28. Jan. 2010 19:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Pelle,

Zitat:
Original erstellt von Pelle Bootsmann:
Hallo Heiko,

ein Linienzug hat für jeden Stützpunkt der Linie ein Koordinatenpaar.
Beim Drehen werden dann alle Koordinatenpaare gedreht.

Ein Rechteck hat nur für zwei gegenüberliegende Ecken je ein Koordinatenpaar.
Wenn man die drehen würde, käme auch irgendwas heraus, aber kein gedrehtes Rechteck.


Okay, das sehe ich ein.

Zitat:
Original erstellt von Pelle Bootsmann:

Abhilfe : Packe das Rechteck in eine Gruppe und drehe diese.


Das habe ich auch gedacht, aber das klappte nicht.

Ich habe jetzt die Rechtecke durch Linienzüge ersetzt und dann gedreht (musste so sein).

MfG
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 28. Jan. 2010 21:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von HRompel:
...
Das habe ich auch gedacht, aber das klappte nicht....

Hallo Heiko,

hier auf meiner Demoversion von Elcad habe ich ein Rechteck gezeichnet. Nach GF (Gruppe Fenster) über das Rechteck liess es sich bei mir drehen.

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Systemplaner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3368
Registriert: 02.11.2001

erstellt am: 29. Jan. 2010 08:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Zitat:
Original erstellt von Rolf K.:
Hallo Heiko,

hier auf meiner Demoversion von Elcad habe ich ein Rechteck gezeichnet. Nach GF (Gruppe Fenster) über das Rechteck liess es sich bei mir drehen.


Asche auf mein Haupt.
Ich habe in der Statuszeile nicht gesehen, das dort der Hinweis stand "Gruppe zugroß" - dann kan es ja nicht gehen.
Auf welche Größe ist eine Gruppe begrenzt?
Hier wollte ich den Inhalt eines A0-Blattes drehen.

Gruss
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 29. Jan. 2010 09:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von HRompel:
Hallo,

Asche auf mein Haupt.
Ich habe in der Statuszeile nicht gesehen, das dort der Hinweis stand "Gruppe zugroß" - dann kan es ja nicht gehen.
Auf welche Größe ist eine Gruppe begrenzt?
Hier wollte ich den Inhalt eines A0-Blattes drehen.

Gruss
Heiko


Hallo Heiko,

niemand hat gesagt, dass die ganze Zeichnung in die Gruppe soll.
Packe lediglich ein betroffenes Rechteck einzeln in eine Gruppe.
Da kannst Du auch die ganze Zeichnung mit "DA" drehen.

Der Inhalt einer Gruppe ist erstens tatsächlich beschränkt.
Abhängig von den Grafikelementen sind es zwischen 1 und einigen
Dutzend. Deshalb lässt sich auch kein größere Zeichnung in eine
Gruppe packen. Zusätzlich werden auch nicht alle Elemente in
Gruppen gepackt. Z.B. sind Symbole, Gruppen und Anschlüsse niemals
Bestandteil einer Gruppe.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

[Diese Nachricht wurde von Pelle Bootsmann am 29. Jan. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Systemplaner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3368
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
DDS-CAD: Ab 3.12.2018
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 29. Jan. 2010 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Pelle,

Zitat:
Original erstellt von Pelle Bootsmann:
  Hallo Heiko,

niemand hat gesagt, dass die ganze Zeichnung in die Gruppe soll.


War ein Versuch von mir, weil das "Bearbeiten/Objekte/Drehen/Fenster"
nicht so klappte wie benötigt.

Zitat:
Original erstellt von Pelle Bootsmann:

Packe lediglich ein betroffenes Rechteck einzeln in eine Gruppe.
Da kannst Du auch die ganze Zeichnung mit "DA" drehen.

Nach dem ich aus den Rechtecken Linienzüge gemacht habe klaptte es auch so.

Zitat:
Original erstellt von Pelle Bootsmann:

Der Inhalt einer Gruppe ist erstens tatsächlich beschränkt.
Abhängig von den Grafikelementen sind es zwischen 1 und einigen
Dutzend. Deshalb lässt sich auch kein größere Zeichnung in eine
Gruppe packen. Zusätzlich werden auch nicht alle Elemente in
Gruppen gepackt. Z.B. sind Symbole, Gruppen und Anschlüsse niemals
Bestandteil einer Gruppe.



Gut zu wissen.
Danke.

MfG
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 29. Jan. 2010 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Um Nachfragen vorzubeugen :

Welche Elemente kann man in einer Gruppe zusammenfassen ?

1. Linien (keine variablen Linien)
2. Rechtecke (keine variablen Rechtecke)
3. Kreise, Teilkreise
4. Variable Kreise (nur im Symbolbau)
5. Texte (keine variablen Texte)
6. Makros (nur im Symbolbau)

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz