Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Klemmplan Chaos

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Klemmplan Chaos (2327 mal gelesen)
HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Zeichner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3331
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 14. Sep. 2009 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


klemmenplan.jpg

 
Moin,

wenn Ihr Euch das anbei liegende Bild anschaut,
werdet Ihr sehen, das der Klammenplan dieses Projektes Mist ist.

Aber, wie beseitige ich das nachträglich (außer per Hand) und wie vermeide ich so einen Mist in Zukunft?

Man müsste Elcad irgendwie dazu bringen, nachträglich Potentialbezogen durch zu nummerieren damit die Brücken nebeneinanderliegene Klemmen betreffen und nicht über Seiten springen - aber wie?

MfG
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 868
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 15. Sep. 2009 11:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat:
Original erstellt von HRompel:
wenn Ihr Euch das anbei liegende Bild anschaut,
werdet Ihr sehen, das der Klammenplan dieses Projektes Mist ist.


Naja, wohl mehr "Unschön" ... ;)

Zitat:
Original erstellt von HRompel:
Aber, wie beseitige ich das nachträglich (außer per Hand) und wie vermeide ich so einen Mist in Zukunft?

Man müsste Elcad irgendwie dazu bringen, nachträglich Potentialbezogen durch zu nummerieren damit die Brücken nebeneinanderliegene Klemmen betreffen und nicht über Seiten springen - aber wie?



Hmm, man könnte ja anstatt "feste Brücken" auf Drahtbrücken (*) wechseln (feste Brücken werden ja eigentlich nur bei Klemmen nebeneinander, bzw. bei knappen Abständen gemacht, oder?!?) und dann in Extras / Optionen / Einstellungen Projekt / Automatik / Leisten/Klemmen/Stecken den Punkt "Zielzeichen statt Drahtbrücken verwenden" aktivieren!?!

(*) ... einfach ein Draht-Symbol auf die Verbindung zw. 2 Klemmen platzieren.

Dann würde z.B. (wenn man das Bild hernimmt) bei den Klemmen 234 und 236 auf der Intern- oder Externseite jeweils als Zielzeichen die andere Klemme stehen, statt der Brücke

Bei Klemme "234" dann "-X1:236" und bei "236" dann "-X1:234", neben oder zusätzlich zu den Anschlusszielen!

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Zeichner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3331
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 15. Sep. 2009 12:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Erwin,

das Problem ist eigentlich ein anderes:

Elcad vergibt die Klemmennummer.
Ich erstelle eine E-Planseit und nutze auf der Klemmleiste X1 die Klemmen 1,3,7 auf dem Potential L+ und die Klemmen 2,4,5,6 auf dem Potential L-.
Auf der nächsten Seite nutze ich von X1 die Klemmen 8,13,14 für L+,
9,10 für L- und 11,12 für einen Taster.

Und da Elcad ja jedesmal die Klemmennummern auf der Klemmleiste hochzählt (egal an welchem Potential die Klemme liegt) kommt dann dieser Mist dabei raus. Die Kunden wollen aber keine Klemmleiste für L+ und eine für L- sondern eine Klemmleiste für 24V und eine für 230V.

Schön wäre jetzt, wenn man Elcad z.B. per Script dazu veranlassen könnte, auf einer Klemmleiste Potential für Potential neu durch zu nummerieren, damit die Brücken mit gleichem Potential nebeneinander liegen.

Der andere Weg wäre nur erst für jedes Potential eine Klemmleiste zu machen und am Ende die Klemmleisten wieder zusammen zu fügen.

MfG
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Sep. 2009 17:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Heiko,

Zitat:
Original erstellt von HRompel:
Elcad vergibt die Klemmennummer.

Weshalb vergibst Du die Klemmennummer nicht per Hand?

Zitat:
Original erstellt von HRompel:
...und nutze auf der Klemmleiste X1 die Klemmen 1,3,7 auf dem Potential L+ und die Klemmen 2,4,5,6 auf dem Potential L-.
Auf der nächsten Seite nutze ich von X1 die Klemmen 8,13,14 für L+,
9,10 für L-

Da würde ich einen Heulkrampf bekommen, wenn ich den Schrank bauen müsste.

Zitat:
Original erstellt von HRompel:
Und da Elcad ja jedesmal die Klemmennummern auf der Klemmleiste hochzählt

Jedes mal? Jedes mal bei welcher Aktion?



------------------
Viele Grüße
Uli

       

HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Zeichner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3331
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 15. Sep. 2009 18:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

Zitat:
Original erstellt von UKanz:
Weshalb vergibst Du die Klemmennummer nicht per Hand?


Wafür habe ich ein Computerprogramm, wenn ich dann doch noch alles selber machen muss?

Zitat:
Da würde ich einen Heulkrampf bekommen, wenn ich den Schrank bauen müsste.

Genau deshalb will ich dieses Chaos ja vermeiden.

Zitat:
[QUOTE]    Und da Elcad ja jedesmal die Klemmennummern auf der Klemmleiste hochzählt


Jedes mal? Jedes mal bei welcher Aktion?
[/QUOTE]
Jedesmal wenn man eine neue Klemme setzt.

MfG
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1702
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 15. Sep. 2009 19:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heiko,

Du hast also bei 'Einstellungen/Benutzer/Automatik/Automatisch Auswerten' bei Klemme/Stecker einen Haken gesetzt. Ich mach das lieber manuell oder per drag&drop aus'm Tree, dann weiss ich was ich habe.  

------------------
Es grüsst
Rolf K.

   

[Diese Nachricht wurde von Rolf K. am 15. Sep. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 15. Sep. 2009 20:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von HRompel:
Wafür habe ich ein Computerprogramm, wenn ich dann doch noch alles selber machen muss?

Sowas wünsche ich mir schon immer.... früh das Hirn einfach zu Hause lassen können.
Mir geht das auch auf den Keks, dass ich auf Arbeit ständig denken muss!!!    

------------------
Viele Grüße
Uli

       



Projektingenieur / Techniker (m/w/d) Energietechnik

HEITEC steht seit über 40 Jahren für Industriekompetenz in Automatisierung, Digitalisierung und Elektronik und bietet Lösungen, Produkte und Dienstleistungen. Mehr als 1000 Mitarbeiter an zahlreichen Standorten im In- und Ausland gewährleisten Kundennähe und Branchenkompetenz.

Für unseren Standort in Erlangen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektingenieur ...

Anzeige ansehenProjektmanagement
Erwin Fortelny
Mitglied
Tech. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Erwin Fortelny an!   Senden Sie eine Private Message an Erwin Fortelny  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erwin Fortelny

Beiträge: 868
Registriert: 13.12.2001

-Firma:
Lenovo S30 + 2x Acer B246HL, Win7 x64 Enterprise
AutoCAD 10 bis 2014
ELCAD 3.5 bis 7.12

erstellt am: 16. Sep. 2009 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heiko,

Also bei den Klemmen vertrete ich die Meinung von Uli - lieber per Hand oder max. via Inkrement-Funktion!

Bez. Sortieren noch: Hast Du es schon mal mit dem Code 44 (Sortiernummer) versucht?!?

------------------
Servus, Erwin
--

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz