Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  ELCAD im Netz beschleunigen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ELCAD im Netz beschleunigen (953 mal gelesen)
HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Systemplaner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3368
Registriert: 02.11.2001

erstellt am: 09. Jun. 2009 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,

wir drucken übers Netzwerk und das dauert ewig, weil Elcad die Seite als Druckauftrag fertig macht und losschickt, dann die nächste Seite usw.
jedesmal werden die Daten aus den Netzwerkdatenbanken geholt und alles das bedeutet Traffic und Zeit.
Kann man ELCAD dazu bringen, erst alle Seiten für den Druck vorzubereiten und dann mit mal alles an den Drucker zu senden?

Sollte obiges falsch sein, wie geht Elcad dann vor und wie kann ich das ganze beschleunigen ohne das die Datenbanken und Symbole auf dem lokalen Rechner liegen?

MfG
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 09. Jun. 2009 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

moin Heiko,

du hast in der konfig einen menüpunkt: "Grafikaufträge".......

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Systemplaner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3368
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
DDS-CAD: Ab 3.12.2018
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 09. Jun. 2009 10:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bodo,

Zitat:
Original erstellt von Bodo_M:
moin Heiko,
du hast in der konfig einen menüpunkt: "Grafikaufträge".......

Da habe ich keine Begrenzung aktiviert.

Also wir haben den Verdacht, das Elcad beim Drucken so vorgeht:
- Arbeitsblatt nehmen, in der Symbolik auf dem Server nachschauen welche Symbole benötig werden, dann in der Datenbank auf dem Server die Materialdaten holen dann Seite erstellen und ab zum Drucker via Server.
Und so bei jeder Seite, was jedesmal min. 3 Serverzugriffe bedeutet.
Richtig??

MfG
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 09. Jun. 2009 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

wenn ich, "Keine Begrenzung" aktiviere, werden aus 3 blättern ein
job erstellt und dann zum drucker geschickt. wenn dort "1" eingestellt
ist, bekomme ich 3 jobs, die immer gleich zum drucker geschickt
werden.

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HRompel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Systemplaner - Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von HRompel an!   Senden Sie eine Private Message an HRompel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HRompel

Beiträge: 3368
Registriert: 02.11.2001

ELCAD 7.11.0 SP1(KEINE "CL"-Lizenz, KEIN "Studio")
Windows 7 Pro SP1 64Bit,
ELCAD-Autodidakt seit Version 5.8.x
Elcad-Erstkontakt: 02.2000
==================================
EPLAN P8 2.6 HF4 (Professional)
Menüumfang: Expert
EPlan-Erstkontakt: 31.7.2010 (Autodidakt)
===================================
DDS-CAD: Ab 3.12.2018
===================================
AutoCAD-Erstkontakt: April 2012 in der VHS
===================================
Moderator im ELCAD-Forum: 08.11.11 - 19.03.17

erstellt am: 09. Jun. 2009 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bodo,

Zitat:
Original erstellt von Bodo_M:
hallo,
wenn ich, "Keine Begrenzung" aktiviere, werden aus 3 blättern ein
job erstellt und dann zum drucker geschickt. wenn dort "1" eingestellt
ist, bekomme ich 3 jobs, die immer gleich zum drucker geschickt
werden.

Ich habe das grade mal getestet.
Das gleiche Projekt (mit wenig Material) in den Speicher das Druckers geschickt (nicht ausgedruckt).
Ohne Begrenzung: 44,3 sec
Mit Begrenzung : 1min 22sec

Standardmäßig haben Wir die Bregrenzung aus.

Hmm, dann muß das irgendwie mit der Paketgröße und dem Netzwerkdruckerspeicher oder der Verbindung nicht so klappen.

MfG
Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 09. Jun. 2009 23:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Heiko,

in der letzten Firma hatte der Admin einen zusätzlichen Drucker-Treiber installiert.
Wenn ich mich recht erinnere, was das ein "Postscript / Generic Text only". Damit konnte
ich auch aus Elcad drucken wie die Feuerwehr, die Blätter flogen nur so aus dem Drucker....
Leider ist der Admin in meiner neuen Firma zu doof dazu, deswegen kann ich Dir es nicht
genauer sagen, ist zu lange her.

------------------
Viele Grüße
Uli

       

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 10. Jun. 2009 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von UKanz:

in der letzten Firma hatte der Admin einen zusätzlichen Drucker-Treiber installiert.

Hallo Uli,

den Treiber findest Du bei den Druckertreibern Hersteller=Standard.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 12. Jun. 2009 16:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Pelle Bootsmann:
den Treiber findest Du bei den Druckertreibern [b]Hersteller=Standard.
[/B]

Hallo Pelle,

danke! Das werden wir mal testen. Mit Win-Schriftart zu drucken geht ja echt flott,
aber bei der Schrift "Elcad-Standard", kann es für ein Blatt schon mal 30 Sekunden
dauern.

------------------
Viele Grüße
Uli

       


Ex-Mitglied

erstellt am: 12. Jun. 2009 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ich habe noch eine Idee....

Wie wäre es mit einem Elcad.ttf? (Ist nur eine Idee....)

P.S. TTF = True-Type-Font

------------------
Viele Grüße
Uli

       

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 12. Jun. 2009 16:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HRompel 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von UKanz:
Ich habe noch eine Idee....

Wie wäre es mit einem Elcad.ttf? (Ist nur eine Idee....)

P.S. TTF = True-Type-Font



Hallo Uli,

das ist tatsächlich schon mal angedacht worden.

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektroplaner (m/w/d)
Sie interessieren sich für spannende Projekte in den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik

Ex-Mitglied

erstellt am: 13. Jun. 2009 23:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Pelle Bootsmann:
das ist tatsächlich schon mal angedacht worden

Hallo Pelle,

ich kenne mich mit den TTFs nicht besonders gut aus, ich weiß nur,
dass es sie gibt.    Wenn man mit den TTFs viel schneller drucken
kann, wäre eine "elcad.ttf" eine richtig gute Idee.

Oder ist das sehr schwierig, so ein Font zu erstellen? Ich hatte mir mal
einen TTF-Editor runtergeladen, dort musste mal jeden Buchstaben Pixel-genau
nachmalen...

------------------
Viele Grüße
Uli

       

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz