Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Lücke schaffen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Lücke schaffen (603 mal gelesen)
mathgi
Mitglied
Elektrotechniker Elektrokonstrukotion & Softwareentwicklung


Sehen Sie sich das Profil von mathgi an!   Senden Sie eine Private Message an mathgi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mathgi

Beiträge: 198
Registriert: 04.02.2008

erstellt am: 30. Okt. 2008 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi

die Funktion "Lücke schaffen" ist ja ganz nett.
Aber wie geht das wieder rückwärts?
ne negative Zahl wird da nicht aktzeptiert?!?!?!

und nu

------------------
____________________________________________________________
Viele Worte können das nicht beschreiben was Keiner wissen kann!
____________________________________________________________

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 30. Okt. 2008 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mathgi 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo mathgi,

eine ebene höher, rmt "durchnummerieren".

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mathgi
Mitglied
Elektrotechniker Elektrokonstrukotion & Softwareentwicklung


Sehen Sie sich das Profil von mathgi an!   Senden Sie eine Private Message an mathgi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mathgi

Beiträge: 198
Registriert: 04.02.2008

CAE-Systeme:
Elcad 7.11.0 SP1
(Elcad 5.8.4)
Eplan 2.7 HF5
- ProPanel
- Cogineer
CAD22Win
Office 2010 32-Bit
OS: Win7 Prof. SP1 x64
HW: Dell Laptop 32GbRAM SSD
27"W + 2x24"W

erstellt am: 31. Okt. 2008 07:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke

aber das ist nicht das Gleiche.
Wenn man lücken in der Blattnummerierung hat bringt einem das gar nix.

Muss ich halt von hand jedes Blatt umnummerieren 

------------------
____________________________________________________________
Viele Worte können das nicht beschreiben was Keiner wissen kann!
____________________________________________________________

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 31. Okt. 2008 19:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von mathgi:
die Funktion "Lücke schaffen" ist ja ganz nett.
Aber wie geht das wieder rückwärts?
ne negative Zahl wird da nicht aktzeptiert?!?!?!

Hallo mathgi,
was meinst Du mit "rückwärts", "negative Zahl",  "nicht aktzepiert" und "Lücken"? 
Ich verstehe die Frage nicht. Was möchtest Du denn genau machen?

------------------
Viele Grüße
Uli

       



Junior Elektroingenieur (m/w/d)
Wir bei FERCHAU verstehen uns als einer der führenden Anbieter für erstklassige Technologie-Dienstleistungen, denn wir stehen für Expertise und Innovation - auch im Automotive-Sektor. Unsere Spezialisten arbeiten für namhafte Automobilhersteller und Zulieferer. Sie sind Mobilitätsspezialist und möchten eine der spannendsten Branchen durch Ihre Ideen voranbringen? Gestalten Sie mit uns die Zukunft.
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
mathgi
Mitglied
Elektrotechniker Elektrokonstrukotion & Softwareentwicklung


Sehen Sie sich das Profil von mathgi an!   Senden Sie eine Private Message an mathgi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mathgi

Beiträge: 198
Registriert: 04.02.2008

CAE-Systeme:
Elcad 7.11.0 SP1
(Elcad 5.8.4)
Eplan 2.7 HF5
- ProPanel
- Cogineer
CAD22Win
Office 2010 32-Bit
OS: Win7 Prof. SP1 x64
HW: Dell Laptop 32GbRAM SSD
27"W + 2x24"W

erstellt am: 03. Nov. 2008 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von UKanz:
Hallo mathgi,
was meinst Du mit "rückwärts", "negative Zahl",  "nicht aktzepiert" und "Lücken"?  
Ich verstehe die Frage nicht. Was möchtest Du denn genau machen?


Hi Uli

wills mal versuchen zu erklären. Es gibt die Funktion "lücke schaffen" in der Zeichnungsbearbeitung, damit kann man Blätter verschieben. In dieser Funktion kann man leider nur das erste Blatt und den Wert um den man es verschieben möchte angeben. Also z.B. Blatt 20 +5, dann verschiebt es ab Blatt 20 alles um 5 nach hinten. So Rückwärts geht das nicht. Das meine ich mit Minus also zB. Blatt 25 um 5 Blätter nach vorne.

Die Funktion "neu Durchnummerieren" bringt nur was wenn ich alle Blätter der Reihenfolge nach habe. Aber wir haben z.B. bestimmte Blätter immer auf Blatt 50 oder Blatt 100 oder 200 oder 300. Dann würde diese Funktion mir alles zusammenschieben und ich hab nachher mehr Arbeit als wenn ich 20 Blätter von Hand umnummeriere.

Also schön wäre wenn die "lücke schaffen" Funktion auch eine negative Zahl ausführen könnte und wenn man den Bereich nach oben einschränken könnten. Also zB. so Blatt 20 bis 35 um 5 Blätter verschieben 
Naja vielleicht in V7.5

------------------
____________________________________________________________
Viele Worte können das nicht beschreiben was Keiner wissen kann!
____________________________________________________________

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz