Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Multiuserfähig?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Multiuserfähig? (1751 mal gelesen)
T2209S
Mitglied
Angestellter, CAD-Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von T2209S an!   Senden Sie eine Private Message an T2209S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für T2209S

Beiträge: 4
Registriert: 21.02.2008

erstellt am: 22. Feb. 2008 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute!

Ist Elcad Multiuserfähig?
Was kostet es gibt es eine Profiversion?
Es sollen auch mehr wie 100 Seiten möglich sein...

Vielen Dank für die Antwort!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

unterStrom
Mitglied
Elektro-Konstruktionsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von unterStrom an!   Senden Sie eine Private Message an unterStrom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für unterStrom

Beiträge: 375
Registriert: 06.04.2005

Win 7,
Ruplan 4.72
EVU

erstellt am: 22. Feb. 2008 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für T2209S 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ja, Elcad ist multiuserfähig. Mehrere Benutzer können gleichzeitig im gleichen Projekt arbeiten; allerdings auf unterschiedlichen Seiten.

Das kann die Professional-Version ohne weitere Module.

Jürgen

------------------
Der Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2505
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 22. Feb. 2008 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für T2209S 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

alle größeren Systeme sind multiuserfähig (Eplan, Elcad, Sigraph-ET etc.). Allerdings ist auch der Preis für diese Systeme deutlich höher wie für Caddy, wie du ja bei P8 auch schon erfragt hast.

[URL=http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum467/HTML/000922.shtml][/URL]

Die Seitenzahl ist bei diesen Systemen auch nicht begrenzt. Die Frage ist ob du die Investition für solche Systeme tätigen willst. Wenn es nur um die zeitweise Mehrarbeit geht könnte man es auch durch Schichtarbeit an einem Arbeitsplatz lösen oder einen Dienstleister damit beauftragen.

------------------
Grüße Rob

Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse. Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse! ODER? (Aristoteles)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2505
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 22. Feb. 2008 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für T2209S 10 Unities + Antwort hilfreich

Nur mal ein Test warum der Link nicht funktioniert!

Zitat:
Original erstellt von robroy55:
Hallo,

alle größeren Systeme sind multiuserfähig (Eplan, Elcad, Sigraph-ET etc.). Allerdings ist auch der Preis für diese Systeme deutlich höher wie für Caddy, wie du ja bei P8 auch schon erfragt hast.

Eplan-Thread

Die Seitenzahl ist bei diesen Systemen auch nicht begrenzt. Die Frage ist ob du die Investition für solche Systeme tätigen willst. Wenn es nur um die zeitweise Mehrarbeit geht könnte man es auch durch Schichtarbeit an einem Arbeitsplatz lösen oder einen Dienstleister damit beauftragen.


------------------
Grüße Rob

Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse. Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse! ODER? (Aristoteles)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 22. Feb. 2008 17:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo T2209S und willkommen im Elcad-Forum 

Mit Elcad können mehrere Bearbeiter in/an einem Projekt arbeiten, das können auch
3 oder 4 oder noch mehr Kollegen sein.

Es gibt mehrere Varianten von Elcad, die sich in Funktion und Preis unterscheiden. Um einen
Preis zu erfahren, fragst Du am besten einen Vertriebsingenieur von Aucotec.
Ein Angebot erhält man in der Regel noch am gleichen Tag.

Eine Beschränkung der Seiten gibt es im Elcad (Professional) nicht, zumindest habe
ich sie noch nicht erreicht. Mein größtes Projekt bisher hatte 1600 Blatt.

Hier kannst Du Dir eine zeitlich nicht beschränkte Demo herunterladen und nach
Herzenslust testen.

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 22. Feb. 2008 17:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für T2209S 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rob,

einen einmal geschriebenen Beitrag kannst Du auch editieren mit    . Beim ersten Beitrag von Dir fehlte der sichtbare Text zwischen [...] und [/...].

------------------
Es grüsst
Rolf K.

       

[Diese Nachricht wurde von Rolf K. am 22. Feb. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

T2209S
Mitglied
Angestellter, CAD-Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von T2209S an!   Senden Sie eine Private Message an T2209S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für T2209S

Beiträge: 4
Registriert: 21.02.2008

erstellt am: 23. Feb. 2008 01:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

vielen Dank nochmal an Euch alle Ihr habt mir sehr nützliche Infos gegeben!
Ich nutze CAD nicht als selbstständiger.
CADdy ist ja schon recht intuitiv zu benutzen aber es fehlen dann schon so manche Sachen wie z.B. Multiuserfähigkeit, oder online Erstellung des Klemmenplans. Multiuserfähigkeit finde ich interessant wenn dabei nicht eine ganze Seite gespert wird sondern nur ein Objekt, so wie es nairolf mir bei Eplan P8 beantwortet hat.
Das man für diese Systeme mehr wie für CADdy bezahlen muß war mir schon klar, ich wollte aber etwas genaueres erfahren, evtl. von solchen die es schon haben.... (Elcad und Eplan P8 z.B.)
Evtl. kann ich hier gute Gründe dafür sammeln, und dann meinem Chef vortragen....!?
Den direkten Kontakt wollte ich mir sparen weil auch nur um eine Demo herunter zu laden muss man einen haufen Angaben über sich machen, aber zumindest die Mail-Adresse muss stimmen sonst kriegt man den Link nicht. Und danach wird man immer wieder kontaktiert wie einem die Software gefällt... Meinem Vorgänger in der Firma ging es so, und hat dann  eine gute Weile gedauert bis es aufgehört hat....
Vor einer Anfrage für ein Angebot wollte ich erst mal so versuchen etwas heraus zu finden, evtl. gehe ich dann mal auf eine Messe oder zu einem HandsOn-Seminar von EPlan P8....

Gruß
Raoul Leon

------------------
Ein kleiner Klick für mich, ein großer Klick für die Menschheit... 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 23. Feb. 2008 02:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Raoul Leon,

die Diskussion welches System nun das bessere ist, ist eine unendliche
und ebenso nutzlose. Bernd hat im Eplan-Forum ja schon ausführlich
beschrieben, dass alle Systeme ihre Vorzüge aber, aber man kann
Äpfel nicht mit Birnen vergleichen.

Aucotec bietet noch weitere Systeme wie EngineringBase und Ruplan an.

Die Hannovermesse ist nicht mehr lange hin, schaue Dir die Systeme
dort mal an. Lohnt sich bestimmt, denn niemand kann Dir die tausenden
von Funktionen eines CAE-Systems im Forum mit ein paar kurzen Sätzen
beschreiben. 

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]



Elektrokonstrukteur / Hardwareplaner für automatisierte Produktionsanlagen (m/w/d)

Als führendes Engineering-Unternehmen, mit mehr als 500 Mitarbeitern in der gesamten SCHULER-Firmengruppe, setzt SCHULER KONSTRUKTIONEN auf Qualitätsarbeit durch hochqualifizierte und engagierte Mitarbeiter. Seit 1968 entwickeln und konstruieren unsere Spezialisten und Nachwuchskräfte für namhafte Kunden aus den verschiedensten Bereichen der Industrie. Durch unsere Branchen- und Konzernunabhängigkeit stehen wir für langfristige und sichere Arbeitsplätze....

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik

Ex-Mitglied

erstellt am: 23. Feb. 2008 17:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo noch mal,

ich habe ganz vergessen zu erwähnen, dass Du Elcad mit einer einzigen
Lizenz so oft starten kannst wie Du möchtest. Du kannst also z.B. an
5 verschiedenen Projekten gleichzeitig arbeiten, wenn Du das möchtest.

Und zur Elcad-Lizenz bekommst Du kostenlos(!) eine Engineering-Base-Lizenz
dazu, also zwei vollwertige CAE-Systeme als Vollversion. Elcad-Projekte
können später dann in EngineeringBase konvertiert und weiterbearbeitet werden.
Wenn Du noch Fragen hast, nur zu...    

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz