Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Elcadprojekte auf NAS - Alwin kotzt !!

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Elcadprojekte auf NAS - Alwin kotzt !! (1160 mal gelesen)
Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 19. Dez. 2007 11:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Experten,

wir haben vor unseren alten Server-Rechner in Rente zu schicken
und haben uns deshalb eine Netzwerkfähige Festplatte NAS mit 500GB
zugelegt, auf die die Projekte kopiert wurden.
Laufwerksbuchstaben und Pfade sind wie alt.
Alwin gefällt das gar nicht.
Beim tauschen der Formblätter verabschiedet er sich mit kurzem
Gruß, beim Neuanlegen von Projekten mit Vorlage dauert es ewig
und zum Schluss fehlt eine Konfiguration und alles Erstellte ist
Schrott.
Ist die Idee mit der Festplatte auch Schrott ???
Danke im voraus sagt
Dete


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Dez. 2007 12:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dete,

sind auf der Platte die Freigaben und Zugriffsrechte richtig konfiguriert?
Ist sie mit NTFS formatiert? Wenn ja, sind die NTFS-Berechtigungen korrekt
eingestellt?
Nur eines von beiden reicht nicht, wird oft und gerne vergessen. 

------------------
Viele Grüße
Uli

 Wer nicht genießt, wird ungenießbar... [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 19. Dez. 2007 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

also, die neue Festplatte hat FAT32. Die uralte, wo alles bisher reibungslos
hat läuft hat FAT. Freigegeben ist eigendlich alles. (hoffe ich jedenfalls)
Die anderen Programme wie Excel ... laufen ja ohne Probleme.
(OS - Win2000 SP4 / ELCAD7.2.1)
komisch ....Da die NAS immer beliebter werden, wundert es mich, dass
noch keiner ähnliche Probleme hatte.
Vielen dank und alles Gute ...
Dete

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Dez. 2007 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dete,

mit FAT hast Du volle Lese- und Schreibrechte, da sich die nur mit NTFS
beschränken lassen. Das gilt aber nur für den Datenträger selbst, jedoch
nicht für die Freigabe. Die Freigabe hat wieder andere Rechte, aber wie man
die bei einer netzwerkfähigen Platte einstellt, weiß ich nicht.

Vielleicht die Platte direkt an den PC anschließen, die ROOT freigeben,
und die Freigaberechte auf "Vollzugriff" stellen. Dann das Teil wieder
ins Netz hängen.

Teste mal folgendes: Kannst Du auf der Platte im Netz....

... eine Datei erstellen?
... eine Datei umbenennen?
... eine Datei ändern (und speichern)?
... eine Datei löschen?

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 19. Dez. 2007 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

... eine Datei erstellen? OK!
... eine Datei umbenennen? OK!
... eine Datei ändern (und speichern)? OK!
... eine Datei löschen? OK!

geht alles .........
Ist wie gesagt FAT32 !!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Dez. 2007 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dete,

also wenn das alles geht, kann es eigentlich nicht an der Platte selbst, und auch nicht an den Berechtigungen liegen.

Hast Du schon eine neue aucotec.ini eingespielt? Vielleicht hat die bei der Aktion Schluckauf bekommen?

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Dez. 2007 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Dete:
geht alles .........
Ist wie gesagt FAT32 !!

Jo, aber auch FAT hat Freigabe-Rechte, nur keine Datei-Rechte. 

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 19. Dez. 2007 14:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,
meine Aucotec.ini liegt seit ewigen Zeiten
bei C:\Programme\aucotec\elcad.72\USR\AUCO.72
Hat bisher immer so funktioniert.
Gruß Dete

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Dez. 2007 14:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dete,

- elcad schließen
- aucotec.ini umbenennen in aucotec.ini_OLD
- elcad.ini aus dem \BAK\ in den \USR\AUCO.xx\ kopieren
- elcad.ini in aucotec.ini umbenennen

Hat sich was gebessert?

------------------
Viele Grüße
Uli

 Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 19. Dez. 2007 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


unterschiede.jpg

 
Ich schon wieder,
jetzt glaube ich, habe ich den Fehler gefunden.
Das kopieren auf das neue Laufwerk scheint nicht richtig
funktioniert zu haben. Totalcmd meldet:
Da sind Dateien unterschiedlich groß .....siehe Anhang
Das wird es wohl gewesen sein.
Ich melde mich nochmal ...
Vorerst vielen Dank
Dete

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Dez. 2007 14:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dete,

Du hast wahrscheinlich Deine lokale Platte als NTFS, die Netzwerk-Platte aber als FAT.
Beim Übertragen auf die FAT-Platte werden alle NTFS-Berechtigungen aus den Dateien gelöscht.
Sie müssten auf der FAT-Platte also etwas kleiner sein als auf NTFS.

Also keine Panik, das ist okay so. 

------------------
Viele Grüße
Uli

 Wer nicht genießt, wird ungenießbar... [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 19. Dez. 2007 16:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

das mit den nicht richtig kopierten Dateien ist es
nicht. Er hat nur Unterschiede festgestellt, wo auch
wirklich Unterschiede waren.
Das mit der aucotec.ini habe ich auch probiert.
Bringt nichts. Also nochmal zusammengefasst:

Die Ursprungsprojekte sind auf dem Netz-Laufwerk S:\ELCAD des alten
"Servers" (FAT-formatiert). Alle Projektverzeichnisse wurden auf die NAS-Platte, ins Verzeichnis \ELCAD kopiert (FAT32-formatiert). Durch den Befehl "Netzlaufwerke
verbinden erhielt die Platte wieder den Laufwerksbuchstaben "S".

Erste Probe: Ein Projekt lies sich ohne Probleme öffnen und zeigte alles an. Nur beim bearbeiten werden einzelne Zeichnungen
geschreddert und er schlägt freundlicherweise vor diese gleich zu löschen

Die lokale Platte hat aber NTFS !!!
Da sind aber keine Projekte gelagert.
Kann es damit zusammenhängen ???

Danke sagt Dete

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Dez. 2007 16:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dete,

ich weiß nicht woran es liegen kann. FAT und NTFS sind einfach nur das Datei-Inhaltsverzeichnis des Datenträgers. Probleme kann es geben, wenn Du von FAT auf NTFS zugreifen willst. FAT hat ja überhaupt keine Rechteverwaltung, und wenn auf der NTFS-Platte welche vergeben sind, dann kann man von FAT nicht zufreifen.

Mit anderen Worten: An der NTFS-Platte sind Rechte vergeben, aber FAT hat keinen Schlüssel dafür.

Noch andere Worte: Die NTFS-Platte verweigert den Zugriff von der FAT-Platte, da sie sich nicht identifizieren kann.

---------

Das gilt aber NUR im Netzwerk! In einem PC kann man beides parallel betreiben.
Kannst Du Deine Platte direkt an den PC anschließen? per USB? S-ATA? ...?

Hast Du das Projekt schon mal auf die lokale Platte kopiert? Geht es da?

------------------
Viele Grüße
Uli

 Wer nicht genießt, wird ungenießbar... [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Dez. 2007 16:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ich nochmal 

Es müssen nicht unbedingt die Rechte sein, aber ich hätte hier mit der Suche begonnen, um den bekannten FAT-NTFS-Netz-Zugriffs-Fehler ausschließen zu können. Hier müsste uns jemand von Aucotec sagen, ob das Projekt selbst auch schreibend auf die Elcad-Installation zugreift.

P.S. Ich würde deswegen nie eine Platte mit FAT formartieren, in einer Firma schon gar nicht. 

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 20. Dez. 2007 09:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


fehler.jpg


fehler2.jpg

 
Moin Uli,

danke für Deine Anteilnahme.
Ich habe inzwischen ein weinig experimentiert und denke,
dass es mit der aucotec.ini zusammenhängt.
Übrigens: Daß die uralte Festplatte auf der alles prima läuft
mit FAT formatiert ist, habe ich auch erst jetzt festgestellt.
Aber das scheint nicht das Problem zu sein.
Mir scheint es, dass, obwohl der neue Pfad, wie der alte heißt,
irgendwelche Verknüpfungen nicht mehr erkannt werden.
Sicherheitshalber habe ich die alte Platte mal abgeschalten.
damit kein Mischmasch entsteht.
Wenn ich ein neues Projekt mit Vorlage anlege, dann will Alwin eine
neue Konfiguration anlegen. Das wollte er früher nie.
Ich habe treu und brav die neuen Pfade eingetragen, aber irgendwie
klappt es noch nicht richtig.

Ich denke wir kriegen das hin ......
Danke vorerst
Dete

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 20. Dez. 2007 09:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dete,

wenn die Meldung beim Anlegen eines Projekts kommt, tippe ich eher auf die
project.ini. Ist die project.ini im Vorlageprojekt voll im Zugriff? Hast Du
vielleicht ein Projekt von CD auf Deine Netzwerk-Platte gespielt?

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 20. Dez. 2007 09:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


fehler3.jpg

 
Ich noch mal,

wenn ich ein neues Projekt anlege und Blätter von
anderen Projekten reinkopiere, dann lassen sich
keine Projekteinstellungen vornehmen.
Ich kann zwar Symbolpfade eintragen, aber die Haken
sind beim nächsten mal nachschauen wieder weg.
Siehe Bild.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 20. Dez. 2007 09:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ist in dem Projekt eine project.ini vorhanden? Wenn ja, ist sie vielleicht schreibgeschützt?

Geht es, wenn Du Dein Vorlageprojekt auf die lokale Platte spielst? Lege dann mal
ein Projekt mit Vorlage an, ein mal auch auf der lokalen Platte und ein mal auf Deiner Netzplatte.
Ging es bei einem von beiden?

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 20. Dez. 2007 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


fehler4.jpg

 
Neuanlegen ohne Vorlage getestet ...
(Mit dem Vorlageprojekt hat es wohl nichts zu tun)
Meldung (Bild) könnte der Schlüssel sein ...
project.ini ??
(Auf der neuen Festplatte kann ich aber
schreiben, lesen, löschen...)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 20. Dez. 2007 10:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ich frage noch mal: Geht das Projekt anlegen nur auf der Netzplatte nicht, oder auch auf der
lokalen Platte nicht? Ist auf der Netzplatte ein Ordner schreibgeschützt?

Ich versuche heraus zu finden, ob es am Elcad liegt, oder Deiner Netzplatte. Aber ohne die
Antworten auf die Fragen oben komme ich nicht weiter. 

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 20. Dez. 2007 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es geht nur auf der neuen Festplatte nicht.
Allerdings sind da auch die Daten für die anderen
Programme, wie Excel enthalten.
(Jede Menge xls, mit denen in den letzten Tagen ohne Probleme
gearbeitet wurde)
Die Platte verhält sich völlig normal, scandisk OK.
Hat allerdings einen eigenen FTP-Server laufen, aber der dürfte eigendlich
keinen Ärger machen. Ich werde ihn mal abschalten ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 20. Dez. 2007 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Das ist ja äußerst mysteriös... 

Gehe mal mit der Eingabeaufforderung (Start/Ausführen/"cmd") in ein Projekt auf Deiner Netzplatte
und führe dort den Befehl "ATTRIB" aus. Mache vom Ergebnis mal ein Bildschirmfoto.

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 20. Dez. 2007 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


attrib.jpg

 
Ich hoffe Du kannst damit was anfangen.
Da der Screnshot zu groß war, habe ich nach txt kopiert.
Ich bin gerade dabei eine zweite Platte
über USB anzustöpseln und es da zu probieren.
Bisher gab es nie Probleme, auch wenn man auf einem
anderen Rechner z.B. zuhause weitergearbeitet hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 20. Dez. 2007 12:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


attrib.txt

 
Jetzt kommt die txt !!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 20. Dez. 2007 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dete,

die Datei-Attribute sind auch okay. Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende. 

Wie hast Du denn die Netzplatte in Dein Netzwerk eingefügt? Wie hast Du die IP,
das SubNet, das Protokoll und die Freigaben der Platte festgelegt?
Hat die Platte eine feste IP, oder benutzt Du einen DHCP?
Wie hängt die Platte am Netz? Direkt am PC über Crossover?
Oder an einem Hub oder Switch oder Router?

Ist bei Dir noch ein Kollege oder ein zweiter PC, von dem aus Du den Zugriff auf die
Netzplatte versuchen kannst?

------------------
Viele Grüße
Uli

 Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 20. Dez. 2007 19:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

nochmals vielen Dank für Deinen Einsatz.
Netzwerksmäßig läuft alles prima.
Feste IP, 192.168.1.91 Subnetmask. 255.255.255.0
DHCP abgeschalte. Die Platte hängt am Switch mit
normalem Patchkabel.
Verhält sich alles normal.
Zwei Ideen habe ich noch.
a) Beim integrierten FTP-Server den ich aktiviert habe
gibt es Barrieren mit Passwort usw.
Den werde ich abschalten. Aber erst morgen.

Ansonsten ist das eine Sache, die nicht so wahnsinnig drängelt.
Die richtigen Projekte kommen erst wieder Anfang Januar.
Bis dahin möchte ich das Ding am Laufen haben und da bin ich
optimistisch. Das muss ja gehen .....
Du kannst dann von mir aus langsam in die
gemütliche Weihnachtszeit hineingleiten und Kraft sammeln für
die Lösung der großen Probleme, die sicher wieder kommen werden
..... jaaaa meist selbstverschuldet   ...ich streite es ja nicht ab.

Was bei dem NAS - Problem herausgekommen ist, werde ich berichten,
auch auf die Gefahr, von allgemeinem Gelächter .......

Also Dir und allen Forumsaktivisten und -passivisten ein
frohes Fest.
Ich schicke Euch mal als Dankeschön einen besonders gelungenen
Weihnachtsengel.
 

Alles gute
Dete


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 20. Dez. 2007 19:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Dete,

Danke für den Engel, ich musste das Bilder aber leider etwas verunstalten.   

Am FTP-Server kann es nicht liegen, denn der würde nur einen direkten Zugriff auf dem
Internet zulassen, wenn intern richtig ge-routed und ge-vorwarded wird.

Für mich klingt alles so als wäre es in Ordnung. Geht es von einem anderen PC aus? Oder auch nicht?
Geht es vielleicht, wenn Du die Netzplatte direkt an den PC anschließt, also ohne Netzwerk?
Dir auch ein schönes Fest und einen guten Rutsch. 

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  [CAD.de-smileys] [Elcad-Tauschbörse]



Elektromeister/Elektrotechniker (m/w/d)
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Bereichen der Technik? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 20. Dez. 2007 21:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

dritte Variante .... direkt über USB anschließen ... interessant !!
habe ich noch nicht probiert. Aber bald ....ich werde berichten..
Dass Du die zwei wohlgestalten engelischen Exponenten so gekonnt
zu verbergen wusstes, wird nicht jeden freuen.
Aber die meisten kennen es ja eh und wissen wass da so voluminös
am vibrieren ist.
Also nochmals alles Gute
Dete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz