Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Kabel an SPS-Tochter - Klemmenproblem

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Kabel an SPS-Tochter - Klemmenproblem (1582 mal gelesen)
Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 13. Jul. 2007 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Experten,

auch auf die Gefahr, dass ich Euch wahnsinnig nerve......
Ich bin dann auch wieder einen Monat ruhig !
Folgende Problematik:
Manche SPS-Systeme sind so ausgelegt, dass man die Kabel ohne
Zwischenklemmen direkt an die SPS- Töchter anschließt.
Damit der Anschluss auch im Klemmenplan auftaucht, setzen wir
bei Bedarf unsichtbare Klemmen.
Das ist natürlich ein Mehraufwand, denn bei ungeschicken Änderungen
kann es passieren, dass man die unsichtbaren Klemmen neu anpassen muss.

Jetzt meine Frage:
Gibt es eine elegantere Methode als den "Unsichtbareklemmentrick".

Wenn nicht, jetzt weiß ich ja, wie man vernünftige Verdrahtungspläne
macht - da kann man sich den Aufwand mit den unsichtbaren Klemmen sparen
und den Monteuren "Excel-Kabelanschlusspläne" in die Hand drücken.

Gibt es da irgendwelche Erfahrungen ??

Ein angenehmes Wochenende bei hochsommerlichen Temperaturen
- ich merk'  noch nichts -
wünscht
Dete

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

unterStrom
Mitglied
Elektro-Konstruktionsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von unterStrom an!   Senden Sie eine Private Message an unterStrom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für unterStrom

Beiträge: 375
Registriert: 06.04.2005

Win 7,
Ruplan 4.72
EVU

erstellt am: 13. Jul. 2007 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dete,
 
Zitat:
Original erstellt von Dete:

Gibt es eine elegantere Methode als den "Unsichtbareklemmentrick".


ich glaube, nicht! Ich mache es nämlich genauso 

Mit dem Klemmenplan wärst Du auch an der falschen Stelle, es sind ja in diesem Fall eben keine Klemmen vorhanden; wie sollten die dann auch in einem Klemmenplan auftauchen. In so fern ist der "Unsichtbareklemmentrick" die Lösung.
Besser wäre ein automatisch generierter Anschlußplan, der auch Verbindungen zwischen Geräten - ohne Klemmen - händeln kann. Der Elcad-sche Anschlußplan ist aber nur ein anders sortierter Klemmenplan - und der nützt leider nichts.

 

Zitat:


Ein angenehmes Wochenende bei hochsommerlichen Temperaturen
- ich merk'  noch nichts -
wünscht
Dete

dem darf ich mich anschließen (bei uns kommt aber gerade die SONNE heraus!!!    )

Jürgen

------------------
Der Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (C. Chaplin)

[Diese Nachricht wurde von unterStrom am 13. Jul. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s.koni
Mitglied
Elektrotechnischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von s.koni an!   Senden Sie eine Private Message an s.koni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s.koni

Beiträge: 312
Registriert: 17.06.2002

ELCAD 7.8.0
EPLAN P8 2.4.4

erstellt am: 17. Jul. 2007 10:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wie wäre es mit der Kabelbelegungsliste? Da werden die Ziele jeder einzelnen Ader dargestellt, auch wenn diese NICHT auf eine Klemme gehen. Funktioniert halt nur, wenn ein Kabel direkt aufgelegt wurde.

mfg
s.koni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 17. Jul. 2007 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Kabelanschluss.jpg

 
Moin Experten,

zunächst vielen Dank an Jürgen, der bestätigt hat,
dass ich nicht alles verkehrt mache.
Aber vielleicht findet sich noch jemand, der was
besseres weiß ........ zB. eine Kabelbelegungsliste.
Vielen Dank Koni !!
(Scheint kein offizieller Terminus zu sein ... oder ?)
Ich habe inzwischen eine solche Liste aus der sogenannten
"Verdrahtungsliste" erstellt.
Damit kann man leben. (Siehe Anhang !)
Die Formatierungen und die Seitenwechsel nach Ortswechsel macht ein VBA-Makro
Mit einem Schönheitsfehler kämpfe ich noch.
Als Ader hätte ich anstatt 1,2,3 lieber br,bl,PE.
Das ist sicher eine Frage des Codes. Aber welcher ist der richtige ??
Nochmals vielen Dank und alles Gute
Dete

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bertologe
Mitglied
Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von Bertologe an!   Senden Sie eine Private Message an Bertologe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bertologe

Beiträge: 192
Registriert: 19.11.2003

"NAME" damit meine ich den Symbolnamen keine Variable ;)

erstellt am: 17. Jul. 2007 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dete,

schau mal in der Hilfe unter "Wie Sie eine Kabel- oder Kabelbelegungsliste ausgeben".

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 17. Jul. 2007 23:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Dete:
Als Ader hätte ich anstatt 1,2,3 lieber br,bl,PE.

Hallo Dete,

die Aderfarbe ist der Code 39. Es gibt aber Adersymbole,
in denen es Abfragen gibt, alá:

IF Adernummer ausgefüllt THEN nehme die Adernummer
IF Farbe ausgefüllt THEN nehme die Farbe

Das Ergebnis dieser Abfrage(n) landet in einem anderen Code.
Im Demo-Projekt ist das z.B. der Code 120.

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  (CAD.de-smilis)

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 18. Jul. 2007 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe Elcadrahtperten,
zunächst vielen Dank für die Hinweise.
Die Hilfe "Wie Sie eine Kabel- oder Kabelbelegungsliste ausgeben"
ist wirklich recht gut und mit eingen Anpassungen ist mir eine
solche Liste auch gelungen.
Allerdings möchte diese Liste wegen der Montage nach Orten sortiert sein,
was wieder zusätzlichen Aufwand bringt.

Mit dem Code 39 kommen in der Verdrahtungsliste dann auch die Farben zum
Vorschein, womit ein weiteres Problem gelöst ist.

Was dann später zur Anwendung kommt, Kabelbelegungsliste mit Formblatt
oder eine kunstvoll erstellte Exceltabelle sollen andere entscheiden.
Euch nochmals vielen Dank von
Dete

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 18. Jul. 2007 13:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Dete:
...
Allerdings möchte diese Liste wegen der Montage nach Orten sortiert sein,
was wieder zusätzlichen Aufwand bringt.
...
Dete

Hallo Dete,

bei der EXCEL-Liste kannst Du mit EXCEL-Mitteln sortieren.
bei der Ausgabe über freie Formate über "Sort" in der entsprechenden Protokoll-Definition.

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dete
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete an!   Senden Sie eine Private Message an Dete  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete

Beiträge: 221
Registriert: 23.06.2003

erstellt am: 18. Jul. 2007 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Noch ein kleines Problemchen  ...
Die Kabelbelegungsliste haut nun fast hin.
Ich habe nämlich gerade festgestellt, dass noch der
Querverweis fehlt.
Im zuständigen Formblattelement  CA_A3List ist das der Code10 (Nr.19)
Da in der Aderstruktur der Code 10 fehlte, habe ich ihn ergänzt.
Wenn ich also im der Kabelei die Aderansicht öffne, wird der Querverweis dort angezeigt. Wenn ich nun eine neue Kabelbelegungsliste erzeuge, fehlt
die "Darstellung" bzw. der Querverweis.
Wie kriege ich den dort hingeprügelt ??
Danke im voraus
Dete

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 18. Jul. 2007 15:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Dete,

erstellst du die kabelbelgungsliste in der tabelle, mit rmt?
wenn ja, dann liegt es am ausgabeformat. das format ist, bei rmt
nicht auswählbar. leg die kabelbelgungsliste über "Datei". "Exportieren"
an.......und nimm das interne format.

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Strohli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strohli an!   Senden Sie eine Private Message an Strohli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strohli

Beiträge: 860
Registriert: 20.09.2002

erstellt am: 18. Jul. 2007 15:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete 10 Unities + Antwort hilfreich

Beim internen Format gibt es aber keinen Seitenumbruch,
wenn ein neues Kabel beginnt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Junior Elektrotechniker (m/w/d) Mobility
Wir bei FERCHAU verstehen uns als einer der führenden Anbieter für erstklassige Technologie-Dienstleistungen, denn wir stehen für Expertise und Innovation - auch im Automotive-Sektor. Unsere Spezialisten arbeiten für namhafte Automobilhersteller und Zulieferer. Sie sind Mobilitätsspezialist und möchten eine der spannendsten Branchen durch Ihre Ideen voranbringen? Gestalten Sie mit uns die Zukunft.
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 18. Jul. 2007 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete 10 Unities + Antwort hilfreich

war das die frage? 

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

ps. wenn es damit funktioniert, baun wir dir den code 10 in das format

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz