Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  ELCAD pdf in Corel Designer öffnen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ELCAD pdf in Corel Designer öffnen (1148 mal gelesen)
Andini
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Andini an!   Senden Sie eine Private Message an Andini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andini

Beiträge: 22
Registriert: 03.03.2003

erstellt am: 26. Jun. 2007 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wir nutzen seit einiger Zeit den COREL DESIGNER um pdf Dateien, die mit verschiedenen Programmen erstellt wurden, zu bearbeiten.
Mit pdfs, die aus ELCAD via "Adobe PDF Converter" (als Drucketreiber installiert) erstellt wurden, funzt das auch prima.
Nicht jedoch, wenn ich die pdfs via ELCAD pdf Schnittstelle erzeugt habe. In dem Fall fehlen in COREL alle Texte. 

Ich vermute mal das liegt am von ELCAD benutzten Font. Die Schriftarten habe ich in den Benutzereinstellungen
bereits auf "Windows Schriftarten verwenden" umgestellt.

Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem lösen könnte?
Kann man den Font für die pdf Ausgabe auf einen anderen (gewöhnlichen) Font umstellen?


Gruß an alle ELektroCADler,
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 27. Jun. 2007 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Andini:
In dem Fall fehlen in COREL alle Texte.  

Hallo Andreas,

ich habe leider erst mal keine Ahnung. Fehlen denn die Texte im
PDF-Dokument auch, wenn Du es mit einem anderen Programm als
mit Corel öffnest? z.B. Acrobat Reader?

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  (CAD.de-smilis)

Andini
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Andini an!   Senden Sie eine Private Message an Andini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andini

Beiträge: 22
Registriert: 03.03.2003

erstellt am: 27. Jun. 2007 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

im Acrobat Reader sieht das Dokument einwandfrei aus, also mit allen Texten.

Gruß,
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 27. Jun. 2007 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Andreas,

dann weiß ich nicht weiter, da ich diese Software von Corel nicht
habe. Hast Du schon mal die Windows-Schriftart aus-/eingeschaltet?

Kleiner Tip: Zum Ausschalten der Win-Schriftart, müssen die Haken
bei Benutzer und bei Projekt raus.

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  (CAD.de-smilis)

Andini
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Andini an!   Senden Sie eine Private Message an Andini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andini

Beiträge: 22
Registriert: 03.03.2003

erstellt am: 27. Jun. 2007 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uli,

Danke für den Tip, habe die Einstellung bisher nur in den Benutzereinstellungen gefunden.
Jetzt hab ich die Schriftart also auch in den Projekteinstellungen umgestellt, aber trotzdem kommen die Schriften nicht rüber. 

Gruß,
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 27. Jun. 2007 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Andreas,

ich weiß nicht ob Corel einen Support bietet. Vielleicht das PDF mal
an die schicken und dort nachfragen.

Scheint ein Problem der Software zu sein, wenn die Schrift im Acrobat
Reader da ist, im Corel aber nicht...

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  (CAD.de-smilis)


Ex-Mitglied

erstellt am: 27. Jun. 2007 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

was mir gerade so einfällt...

Wenn es keine Windows-Schriftart ist, wird der Text in Pixel ungewandelt,
deswegen dauerte das Drucken auch ein bißchen länger.

Also wenn Du den Elcad-Schriftsatz benutzt, muss der Text eigentlich
sichtbar sein, da der Text kein Text, sondern Pixel ist.

Vielleicht können da Bodo oder Pelle mehr dazu sagen,
denn hier endet mein Latein leider. 

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  (CAD.de-smilis)

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 27. Jun. 2007 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Andini 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Uli,

sowohl die Windows-Schrift als auch die Elcad-Schrift werden
auf die gleiche Weise als Type 3 Font in das PDF eingelagert.
Es sollte deshalb von der Sichtbarkeit keinen Unterschied machen.
Offensichtlich kommt das Corel-Tool mit dem Type 3 Font nicht
zurecht. Adobe-Programme haben keine Schwierigkeiten.

Andreas hatte sich deswegen schon an Aucotec gewendet. Ihm
konnte aber leider nicht geholfen werden.


------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

[Diese Nachricht wurde von Pelle Bootsmann am 27. Jun. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bodo_M
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Bodo_M an!   Senden Sie eine Private Message an Bodo_M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bodo_M

Beiträge: 5241
Registriert: 15.11.2001

erstellt am: 27. Jun. 2007 10:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Andini 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

soweit ich gehört habe, ist Andreas mit einem kollegen in kontakt gewesen....oder?

------------------
tschüss aus hannover
bodo m

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 27. Jun. 2007 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

 
Zitat:
Original erstellt von Pelle Bootsmann:
Andreas hatte sich deswegen schon an Aucotec gewendet.

Hallo Pelle, Hallo Bodo,

ach deswegen die verdächtige Stille.  

Oh, dann war ich mit den Pixeln auf dem Holzweg. Da kann
dann wohl wirklich nur noch Corel helfen.

------------------
Viele Grüße
Uli

    Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  (CAD.de-smilis)



Elektroplaner (m/w/d)
Sie interessieren sich für spannende Projekte in den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik

Ex-Mitglied

erstellt am: 29. Jun. 2007 20:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Andreas,

ich habe eben ein Corel-Designer-Forum bei Cad.de entdeckt.

[EDIT] Oder hier:

Corel Support oder Corel Updates und Patches

Viel Erfolg!

------------------
Viele Grüße
Uli

 Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  (CAD.de-smilis)

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz