Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Erweiterung Identifikator

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Erweiterung Identifikator (811 mal gelesen)
SELBO
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von SELBO an!   Senden Sie eine Private Message an SELBO  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SELBO

Beiträge: 61
Registriert: 02.03.2005

Elcad 7.3.1 XP Prof. SP2
AMD Athlon 64 3000+ 1GB

erstellt am: 19. Feb. 2007 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Gemeinde!

an die z.B. Digital-Eingangssymbole soll nicht nur der Anschluß-PIN übertragen werden, sondern auch das BMK.

Standard - geht:
1000 Identifikator ("DI",32,48,"-X1:4")>(81)

Versuch - geht nicht (2=lfd.Nr.BMK):
1000 Identifikator ("DI",32,48,2&"-X1:4")>(81)

Wo liegt der Hund?

Grüße
Herbert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 19. Feb. 2007 12:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SELBO 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Herbert,

damit Mutter und Tochtersymbole als zusammengehörig erkannt werden, muss das BMK vorher schon übereinstimmen.

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SELBO
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von SELBO an!   Senden Sie eine Private Message an SELBO  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SELBO

Beiträge: 61
Registriert: 02.03.2005

Elcad 7.3.1 XP Prof. SP2
AMD Athlon 64 3000+ 1GB

erstellt am: 19. Feb. 2007 12:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rolf,

:-((

Es darum, dass im Klemmenplan als Ziel nicht nur z.B. -X1:4 steht, sondern auch das zugehörende BMK der Eingabe-Baugruppe: -200A5-X1:4

Wollte es eigentlich vermeiden, mit "Hilfs-Steckverbindern" zu arbeiten.

Eine genialere Lösung ist nicht möglich?

Grüße
Herbert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 19. Feb. 2007 12:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SELBO 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von SELBO:
Hallo Gemeinde!

an die z.B. Digital-Eingangssymbole soll nicht nur der Anschluß-PIN übertragen werden, sondern auch das BMK.

Standard - geht:
1000 Identifikator ("DI",32,48,"-X1:4")>(81)

Versuch - geht nicht (2=lfd.Nr.BMK):
1000 Identifikator ("DI",32,48,2&"-X1:4")>(81)

Wo liegt der Hund?

Grüße
Herbert


Hallo Herbert,

[("DI",32,48,2&"-X1:4")>(81)]
das "&" passt meiner Meinung nach nicht hier hin, die Verknüpfung kannst Du im Tochtersymbol erstellen aber nicht im Code 1000. Das BMK (2) brauchst Du aber nicht im String, dieses ist schon im Tochtersymbol.


------------------
Es grüsst
Rolf K.

[Diese Nachricht wurde von Rolf K. am 19. Feb. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SELBO
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von SELBO an!   Senden Sie eine Private Message an SELBO  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SELBO

Beiträge: 61
Registriert: 02.03.2005

Elcad 7.3.1 XP Prof. SP2
AMD Athlon 64 3000+ 1GB

erstellt am: 19. Feb. 2007 12:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rolf,

werde das Morgen mal testen - muss jetzt noch zum Kunden.

Vielen Dank vorab
Herbert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1703
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 19. Feb. 2007 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SELBO 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Herbert,

die beiden Texte hast Du schon im Tochtersymbol, dort kannst Du diese
mit dem Code 1002 (*) verknüpfen und in die gewünschte Zeile
schreiben schreiben lassen.

[Uli-Edit]  (*) Code 1002  [/Uli-Edit]

Danke Uli, hier war ein Druckfehler meinerseits!

------------------
Es grüsst
Rolf K.

[Diese Nachricht wurde von Rolf K. am 19. Feb. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d)
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen der Elektrotechnik - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik

Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Feb. 2007 17:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


sps_zuordnung.jpg

 
Hallo Herbert,

wenn Du Elcad >=7.3.1 benutzt, kannst Du Deine Tochtersymbole aus
dem BMK-Tree per Drag&Drop zuweisen. (Siehe Bild)

Hier wird alles übertragen, auch das BMK.

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  (smilis)

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz