Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  PDF-Ausgabe

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   PDF-Ausgabe (702 mal gelesen)
Ralf_A
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Ralf_A an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf_A  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf_A

Beiträge: 269
Registriert: 14.10.2002

Link durch H.Rompel repariert

erstellt am: 21. Dez. 2006 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit bei der Ausgabe von Zeichnungen im PDF-Format die Ränder einzustellen? Vielleicht ein Schalter in der AUCOTEC.INI oder sowas?

ELACD 7.3.2

Danke im voraus

Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 21. Dez. 2006 16:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ralf_A 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ralf,

das wurde schon mal diskutiert :
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum38/HTML/001023.shtml

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf_A
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Ralf_A an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf_A  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf_A

Beiträge: 269
Registriert: 14.10.2002

Link durch H.Rompel repariert

erstellt am: 22. Dez. 2006 07:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Pelle,

Danke für die Antwort. Mein Problem ist folgendes, wir erstellen ein PDF und unsere DOKU-Abteilung druckt sich die Schaltpläne selber aus. Unsere gesamte Doku wird doppelseitig ausgedruckt, und dazu müsste ich also auch unten einen breiteren Rand einstellen können, das geht jedoch nicht mit der Verstellung der Geometrie des Formblatts. Ich habe zu Testzwecken den Nullpunkt des Formblatt verschoben, also die linke untere Ecke liegt nicht bei 0,0 sondern bei 0,10 also in der Höhe bei plus 10. Jetzt müsste ich bei allen vorhandenen Zeichnungen die Symbole um 10 mm mit VA nach oben verschieben. Kann man das mit einem Script für einen einmaligen Durchlauf automatisieren? Wir haben allerdings kein KS-Modul.

Nochmals Danke

und Frohes Fest

Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

unterStrom
Mitglied
Elektro-Konstruktionsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von unterStrom an!   Senden Sie eine Private Message an unterStrom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für unterStrom

Beiträge: 375
Registriert: 06.04.2005

Win 7,
Ruplan 4.72
EVU

erstellt am: 22. Dez. 2006 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ralf_A 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ralf,

Zitat:
Original erstellt von Ralf_A:
Kann man das mit einem Script für einen einmaligen Durchlauf automatisieren? Wir haben allerdings kein KS-Modul.

KS würde dir in diesem Fall auch nichts nützen, da Du zwar auf die Koordinaten der Symbole zugreifen, aber diese nicht verändern kannst.
Ich stand auch schon vor einem ähnlichen Problem und habe mit meinem Favoriten, der ascii-Schnittstelle, experimentiert. Ein Programm, welches die Y-Koordinate der Symbole verändert wäre keine große Schwierigkeit, scheitert aber an den Verbindungen! Du musst ja nicht nur die Symbole verschieben, sondern auch den gesamten Verbindungsbaum - und an dieser Stelle habe ich meine Versuche eingestellt.

Wenn Du den Weg mit den verschobenen Symbolen weiter verfolgen willst, glaube ich, daß dir nichts anderes übrig bleibt, als alles händisch zu verschieben; ein Hinweis wäre noch ein Makrorekorder: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum38/HTML/001050.shtml#000006

Jürgen

------------------
Der Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werkschutz
Mitglied
Schöngeist


Sehen Sie sich das Profil von Werkschutz an!   Senden Sie eine Private Message an Werkschutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werkschutz

Beiträge: 694
Registriert: 25.07.2003

Fenster 7, Elcad 5.8.6 bis 7.12

erstellt am: 22. Dez. 2006 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ralf_A 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

warum versucht Ihr nicht einfach, die Ränder im Druckertreiber beim
Ausdruck einzustellen bzw. skaliert die Pläne beim Ausdruck?
Ich meine jetzt nicht die PDF-Erstellung. Erst den Papierausdruck.
Das ist doch sicher einfacher als im Elcad rumzutricksen oder?

Gruß
Werkschutz


------------------
--------------------------------------
Ist Druckabfall eigentlich Sondermüll?

[Diese Nachricht wurde von Werkschutz am 22. Dez. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pelle Bootsmann
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Pelle Bootsmann an!   Senden Sie eine Private Message an Pelle Bootsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pelle Bootsmann

Beiträge: 2156
Registriert: 24.03.2004

erstellt am: 22. Dez. 2006 16:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ralf_A 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ralf,

das mit der Verschiebung wurde auch schon mal diskuiert :
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum38/HTML/000348.shtml

------------------
Viele Grüsse von Saltkråkan
Pelle Bootsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Projektingenieur (m/w/d) Elektro- und Energietechnik
Sie teilen unsere Leidenschaft für Innovationen und Technologien und wollen sich den Herausforderungen der Zukunft stellen? Dann kommen Sie zu FERCHAU: als ambitionierter Kollege (m/w/d), der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in allen Technologien und für alle Branchen und überzeugen täglich mit fundierter Expertise und fachlichem Know-how....
Anzeige ansehenProjektmanagement
Ralf_A
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Ralf_A an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf_A  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf_A

Beiträge: 269
Registriert: 14.10.2002

Link durch H.Rompel repariert

erstellt am: 02. Jan. 2007 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo alle miteinander,

zunächst einmal ein Frohes Neues Jahr,

Danke für die vielen Tipps, leider hilft mir das nicht so richtig weiter. Es wäre eine schöne Sache, wenn man beim Erstellen der PDF´s aus dem ELCAD heraus Ränder einstellen könnte. Mit der Einstellung der Geometrie des Formblatts kann ich den unteren und den linken Rand leider nicht beeinflussen. Die Einstellung über Druckertreiber geht nicht, es sind zuviel verschiedene Drucker im Einsatz.

Danke nochmals für eure Antworten


Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz