Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Kommandoscript per EDM aufrufen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Kommandoscript per EDM aufrufen (597 mal gelesen)
s.koni
Mitglied
Elektrotechnischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von s.koni an!   Senden Sie eine Private Message an s.koni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s.koni

Beiträge: 312
Registriert: 17.06.2002

ELCAD 7.8.0
EPLAN P8 2.4.4

erstellt am: 26. Okt. 2006 13:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ww_SymsDoc.cmd.txt


ww_SymsDoc.prg.txt

 
Hallo zusammen,

ich habe mir ein Script geschrieben mit dem alle Symbole eines Projektes in eine Textdatei geschrieben werden. Das funktioniert echt klasse, solange ich es direkt in ELCAD aufrufe.
Rufe ich das gleiche Script über die EDM-Schnittstelle auf, dann kommt eine Fehlermeldung.
   

Daraufhin habe ich in das Script eine Ausgabe eingebaut, das mir den Pfad und das Projekt anzeigen soll.

Direkt in ELCAD erhalte ich folgendes Ergebnis:
   

Bei Aufruf über EDM erhalte ich dann aber folgende Meldung:
   

Es sieht also so aus, als ob das Projekt nicht richtig erkannt wird. Dann wäre die Meldung ja auch völlig korrekt, denn wenn ich das Projekt nicht kenne, in welcher Tabelle/Datenbank soll ich denn schauen! Habe ich im Script demnach was falsch gemacht? Muss ich dem Script bei EDM was anderes sagen als beim Aufruf direkt aus ELCAD?

Hat jemand von euch schon mal so was gehabt? Ich habe das Script auch mal angehängt (die Datei wird bei uns in ein festes Verzeichnis geschrieben - kann aber angepasst werden!)

ACHTUNG der Anhang .txt muss natürlich entfernt werden - braucht man halt für den Upload!
ww_SymsDoc.cmd.txt

Hoffe sehr, das ihr mir helfen könnt!
mfg
Steffen

[Diese Nachricht wurde von s.koni am 26. Okt. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Strohli
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Strohli an!   Senden Sie eine Private Message an Strohli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Strohli

Beiträge: 860
Registriert: 20.09.2002

erstellt am: 26. Okt. 2006 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für s.koni 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde mal in der aucotec.ini nachsehen, ob dort der Projektname unter Sektion [Last] unter Schalter ProjectName= eingetragen ist.

Arbeiten beide Varianten (Starten aus EDM und über Icon) mit dem gleichen Userverzeichnis?

Wenn ja, mal probieren den Projektnamen mit ini read aus der aucotec.ini zulesen!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

s.koni
Mitglied
Elektrotechnischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von s.koni an!   Senden Sie eine Private Message an s.koni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s.koni

Beiträge: 312
Registriert: 17.06.2002

ELCAD 7.8.0
EPLAN P8 2.4.4

erstellt am: 26. Okt. 2006 14:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die schnelle Antwort.
Probier das mal aus und melde mich dann wieder!
mfg
s.koni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d) EPLAN
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
s.koni
Mitglied
Elektrotechnischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von s.koni an!   Senden Sie eine Private Message an s.koni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für s.koni

Beiträge: 312
Registriert: 17.06.2002

ELCAD 7.8.0
EPLAN P8 2.4.4

erstellt am: 27. Okt. 2006 08:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

also ich habe es hinbekommen - aber nicht ganz so wie ich es geplant habe.

Der Tip mit [Last] war goldrichtig! Nachdem ich das Projekt mit dem gleichen User von Hand geöffnet habe und dann das Script ausgeführt hatte, funktionierte es auch über EDM. Das lag daran, das von Hand aufgerufene Projekte in [Last] stehen.

Ich habe nun das Problem so gelöst, das ich den Pfad zur edm2elc.ini unter [Last] - ProjectPath in der aucotec.ini eingetragen habe. Dieses kann das Script dann auslesen (Siehe auch Meldungen in StartTread). Dann lese ich im Script den Eintrag des Projektes in der EDM Steuerungsdatei edm2elc.ini - und dann läuft das Projekt durch!

Das klappt ganz gut, da ich 4 EDM USR-Verzeichnisse angelegt habe und die Daten für den USR EDM1 immer in D:\Planauskunft\EDM1 liegen, ich den Eintrag in der aucotec.ini also nicht immer wieder ändern muss.
Wenn jemand Interesse an dem Script hat - einfach bei mir melden!

Vielen Dank für die Hilfe
mfg
Steffen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz