Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Reihenfolge der Stapelverarbeitung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Reihenfolge der Stapelverarbeitung (881 mal gelesen)
Dete3
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete3 an!   Senden Sie eine Private Message an Dete3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete3

Beiträge: 244
Registriert: 04.01.2006

erstellt am: 28. Jul. 2006 09:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Experten,
ich schon wieder.....
Für die PDF-Ausgabe benutze ich den PDF-Creator, da er
hintereinander die PDF-Dateien anlegt. <DateTime.pdf>
Normalerweise bräuchte ich die erstellten PDFs nur noch
in der Reihenfolge des Stapels umzubenennen und fertig wär's.
Merkwürdigerweise wird der Stapel aber nicht in der
Reihenfolge abgearbeitet, wie er eingegeben wurde, denn
die PDF's sind zwar chronologisch geordnet, aber im
Vergleich zur Stapelreihenfolge durcheinander.
Kann das sein ??? Wenn ja, warum ??
Danke vielmals
Detlef

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1702
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 28. Jul. 2006 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete3 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Detlef,

kannst Du die Stapeldefinition und ein Bild der von PDF-Creator ausgegebenen Dateien ins Forum hängen?

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 28. Jul. 2006 20:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Detlef,

evtl. funktioniert das Senden der Dateien ähnlich wie beim TCP/IP-
Protokoll. Dort kommem die Pakete auch nicht in der Reihenfolge an,
wie sie gesendet wurden, da sich jedes Paket seinen eigenen Weg über
die "hops" sucht, und so ein anderes überholen kann.

Ist aber nur so eine Idee... (?)

------------------
Viele Grüße
Uli

Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  (Smileys )

Dete3
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete3 an!   Senden Sie eine Private Message an Dete3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete3

Beiträge: 244
Registriert: 04.01.2006

erstellt am: 28. Jul. 2006 21:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rolf, hallo Uli,
ja, ich habe heute wieder einen großen Stapel abgeschickt.
Das ist ganz angenehm, wenn der PC hintereinander alles
fertigmacht und man muss dann nur noch die 88 Dateien
umbenennen.
Wenn die Reihenfolge stimmen würde, könnte man das Umbenennen
auch noch automatisieren, aber wenn man dann die erste PDF-Datei
aufmacht ist es die vorletzte im Stapel, die nächste ist die dritte,
dann geht es stückchenweise hintereinander und dann plötzlich nicht mehr.

Beim Drucken druckt er doch auch in der richtigen Reihenfolge.
Komisch ..........
Ist aber keine Katastrophe, beim reinschauen in die PDF
kann man gleich kontrollieren, ob alles OK ist.

Ein Bildchen vom Stapel und dem Ergebnis kann ich erst am Mo.
fertigmachen. Vielleicht gibt es irgendwo ein
PDF-Creator-Forum .......mal schauen.

Ein besonders angenehmes Wochenende ohne Blitz- Hitze- und Hagelschlag, ohne Ehekrach, diversen Wildunfällen und anderen
Unannehmlichkeiten wünscht
Detlef 

P.S. Etwas regnen dürfte es schon

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rolf K.
Moderator
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rolf K. an!   Senden Sie eine Private Message an Rolf K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rolf K.

Beiträge: 1702
Registriert: 10.12.2002

ELCAD 7.7.0 SP1
e3.2016
Notepad
Windows Win 7 64bit
zuhause:
Paintshop Pro X2
Cray XT4
Privileg SR 12 PR
Chivers Lemon Jelly

erstellt am: 28. Jul. 2006 21:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete3 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Dete3:
Hallo Rolf, hallo Uli,
ja, ich habe heute wieder einen großen Stapel abgeschickt.
Das ist ganz angenehm, wenn der PC hintereinander alles
fertigmacht und man muss dann nur noch die 88 Dateien
umbenennen.
Wenn die Reihenfolge stimmen würde, könnte man das Umbenennen
auch noch automatisieren, aber wenn man dann die erste PDF-Datei
aufmacht ist es die vorletzte im Stapel, die nächste ist die dritte,
dann geht es stückchenweise hintereinander und dann plötzlich nicht mehr.

Beim Drucken druckt er doch auch in der richtigen Reihenfolge.
Komisch ..........
Ist aber keine Katastrophe, beim reinschauen in die PDF
kann man gleich kontrollieren, ob alles OK ist.

Ein Bildchen vom Stapel und dem Ergebnis kann ich erst am Mo.
fertigmachen. Vielleicht gibt es irgendwo ein
PDF-Creator-Forum .......mal schauen.

Ein besonders angenehmes Wochenende ohne Blitz- Hitze- und Hagelschlag, ohne Ehekrach, diversen Wildunfällen und anderen
Unannehmlichkeiten wünscht
Detlef 

P.S. Etwas regnen dürfte es schon


Hallo Detlef,

bei uns hat es schon zweimal geregnet.     

------------------
Es grüsst
Rolf K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dete3
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete3 an!   Senden Sie eine Private Message an Dete3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete3

Beiträge: 244
Registriert: 04.01.2006

erstellt am: 28. Jul. 2006 21:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rolf,

bei uns hat es auch schon mal geregnet ....
vor einer guten Woche.
Aber man sieht die dicken Wolken aus Richtung Südwesten
auf uns zu kommen. (Wetteronline.de)
Vielleicht klappt es ??
Ihr dürft aber jetzt langsam Feierabend machen.....

Das habt Ihr Euch verdient.
Schmeckt übrigens vorzüglich bei der Hitze, ein
gut temperiertes Bier....
Prost !! ...... und gute Nacht

Detlef

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 28. Jul. 2006 22:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Eine Idee habe ich da noch...

Nach Datum wird nur richtig sortiert, wenn man es rückwärts schreibt,
also:

2006_07_25.pdf
2006_07_23.pdf
2006_07_21.pdf
2006_07_19.pdf

Na denn Prost! 

------------------
Viele Grüße
Uli

  Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  (Smileys )

Dete3
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete3 an!   Senden Sie eine Private Message an Dete3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete3

Beiträge: 244
Registriert: 04.01.2006

erstellt am: 31. Jul. 2006 07:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


pdf_cr.jpg

 
Moin Experten,

zunächst vielen Dank für die Hinweise.
Der Uli liegt mit seiner Vermutung, dass die
PDFs nicht nacheinander entstehen, sondern
irgendwie zusammengebastelt werden
sehr nahe an der Realität.
Ich habe das nochmal genau nachvollzogen.
Zunächst geht der Druckauftrag in das Verzeichnis
"PDFCreatorSpool" und dann entstehen die PDF'
irgendwie parallel. (Man sieht es daran, dass die
Dateigröße mehrerer Dateien noch wächst)

Egal, diesmal ist ALWIN ELCAD mit Sicherheit
völlig unschuldig, was man sonst nicht immer behaupten kann....
Da muss ich bei den Creators man nachfragen....
(Sonst ist das Programm ja Spitze)

Eine angenehme Woche wünscht

Detlef

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

unterStrom
Mitglied
Elektro-Konstruktionsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von unterStrom an!   Senden Sie eine Private Message an unterStrom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für unterStrom

Beiträge: 375
Registriert: 06.04.2005

Win 7,
Ruplan 4.72
EVU

erstellt am: 31. Jul. 2006 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dete3 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Detlef,
würde mal in den erweiterten Eigenschaften des PDF-Creators mit den Einstellungen "Über Spooler drucken..." und "Drucken sofort beginnen" rumspielen.
Ev. auch den ganzen Drucker anhalten ("Immer verfügbar") und erst wieder freigeben, wenn Elcad die Stapelausgabe beendet hat.

Jürgen

------------------
Wir sind alles nur Anfänger, das Leben ist zu kurz um es weiter zu bringen (C. Chaplin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dete3
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete3 an!   Senden Sie eine Private Message an Dete3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete3

Beiträge: 244
Registriert: 04.01.2006

erstellt am: 31. Jul. 2006 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jürgen,

interessant.... werde es beim nächsten mal versuchen.
Denn wenn es funktioniert, könnte man auch das
Umbenennen automatisieren....
Man will sich ja entwickeln...
Nochmals vielen Dank
Detlef

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Ingenieur / Techniker für Elektrotechnik (m/w/d)
Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Dete3
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Dete3 an!   Senden Sie eine Private Message an Dete3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dete3

Beiträge: 244
Registriert: 04.01.2006

erstellt am: 31. Jul. 2006 14:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jo, wenn man den Spooler abschaltet
haut's hin. !!
Danke nochmals

Detlef

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz