Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ELCAD
  Aderreihenfolge ändern in der Kabelbelegungsliste

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Aderreihenfolge ändern in der Kabelbelegungsliste (857 mal gelesen)
magicchater
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von magicchater an!   Senden Sie eine Private Message an magicchater  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für magicchater

Beiträge: 20
Registriert: 07.09.2004

erstellt am: 06. Apr. 2006 16:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

nach langer Zeit mal wieder an der ELCAD-Front und wieder mal ein kleines Problem aber mit eurer Hilfe sicherlich lösbar.

Folgendes Problem: Wir haben Nummerierte Kabel in unseren Schaltplänen z.B. 25G1. Also 24 nummerierte und einen gnge-Ader.
Jetzt hätten wir aber gerne diese in der Listenausgabe als Letzte gehabt. Was ich noch dazu geben muss ist, das wir in unseren Stammdatenbank nur die "ADER" angegeben haben und nicht die "Bezeichnung" (leer). Da ja sonst an der gegn die Nummer 25 vorangestellt wird. Gibt es eine Möglichkeit nicht alphanummerisch zu sortieren sondern entgegengesetzt!!
Für eure Hinweise schon mal im voraus Danke!!!

Gruss

confused:

------------------
magic

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werkschutz
Mitglied
Schöngeist


Sehen Sie sich das Profil von Werkschutz an!   Senden Sie eine Private Message an Werkschutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werkschutz

Beiträge: 694
Registriert: 25.07.2003

Fenster 7, Elcad 5.8.6 bis 7.12

erstellt am: 06. Apr. 2006 16:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für magicchater 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo magicchater,

warum arbeitet Ihr nicht mit der Codenummer "Farbe"?
Wenn Du in der Kabelliste Deine Adern vom Kabel anschaust, sind, nachdem es ja
ein nummeriertes Kabel ist, die Felder für die Aderfarben leer.
Das vergibst Du der Ader 25 als Farbe "GNYE" (gnge bezeichnet man nicht mehr) und schon taucht die in Deiner Liste als letzte Ader auf, da ja die Nummer 25 vergeben wurde und die auch beibehalten wird.

Ändern geht übrigens nur über die Kabelliste wenn das Kabel schon ausgewertet wurde! Da kannst Du über Ader editieren nichts mehr machen.
Wird immer wieder mit den Daten aus der DABA überschrieben.

Gruß
Werkschutz

------------------
-----------------------------------------------------
Mit dem Aberglauben ist es so eine Sache. Ich habe noch keinen Menschen getroffen, der sein 13. Monatsgehalt zurückgegeben hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

magicchater
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von magicchater an!   Senden Sie eine Private Message an magicchater  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für magicchater

Beiträge: 20
Registriert: 07.09.2004

erstellt am: 06. Apr. 2006 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Weksschutz,

keine schlechte Idee, aber dann habe ich im Stromlaufplan an der GEYE die Nummer 25 mit platziert. Und diese Ader hat nun mal keine Beschriftung. Habe da ein paar Kunden bzw. Montagefirmen die etwas kleinlich sind.
Gruss

------------------
magic

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werkschutz
Mitglied
Schöngeist


Sehen Sie sich das Profil von Werkschutz an!   Senden Sie eine Private Message an Werkschutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werkschutz

Beiträge: 694
Registriert: 25.07.2003

Fenster 7, Elcad 5.8.6 bis 7.12

erstellt am: 06. Apr. 2006 19:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für magicchater 10 Unities + Antwort hilfreich


Kabel.JPG

 
Hallo,

Das ist nicht richtig. Wenn Du z.B. das Symbol "CD_W_CORE_N" aus der
original Bibliothek platzierst, der Ader z.B. die Nummer 1 vergibst
steht die 1 an der Ader.
Wenn Du dann aber im Dialog "Farbe" eine Farbe einträgst (GNYE z.B.)
wird an der Ader die 1 durch die Farbe ersetzt. Das ist eigentlich
dann genau das was Du wolltest.

Habe ein Bild angehängt, das ist es so gemacht.

MfG

------------------
-----------------------------------------------------
Mit dem Aberglauben ist es so eine Sache. Ich habe noch keinen Menschen getroffen, der sein 13. Monatsgehalt zurückgegeben hat.

[Diese Nachricht wurde von Werkschutz am 06. Apr. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

magicchater
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von magicchater an!   Senden Sie eine Private Message an magicchater  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für magicchater

Beiträge: 20
Registriert: 07.09.2004

erstellt am: 07. Apr. 2006 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Werksschutz,
vielen Dank für den Symbol-Hinweis. Der war sehr Hilfreich. Wir verwenden bei uns eine spezielle Bibliothek mit eigenen Symbole, da übersieht man leicht die, die als Standard mit ausgeliefert werden!!
Noch einen schönen Tag ohne ALWIN

Gruss

------------------
magic

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Ingenieur / Techniker (m/w/d) Elektrokonstrukteur
Technologien auf das nächste Level heben. Sich Herausforderungen stellen und an den Innovationen von morgen arbeiten - dafür benötigen wir bei FERCHAU Experten wie Sie: als ambitionierte Kollegen, die wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in den Technologiebereichen Elektro- und Automatisierungstechnik und überzeugen täglich mit fundierter Expertise und fachlichem Know-how....
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung

Ex-Mitglied

erstellt am: 07. Apr. 2006 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo,

eigene Symbole lassen sich auch recht einfach umbauen.

- IF Farbe=""
- Schreibe Adernummer in Code 120
- ELSE
- Schreibe Farbe in Code 120

Nicht vergessen:
Zusätzliche Codenummern ergänzen und Adersymbol für Klemmenplan umbauen.

Gruß Uli

------------------
Wer nicht genießt, wird ungenießbar...  (Smileys )

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz